Quelle
dieKetterechts ~ der Rennradblog

Indiziert seit
11.01.2016
Beiträge insgesamt
101 (1 / Woche)
Homepage
http://www.dieketterechts.com/
Quelle / Feed
http://www.dieketterechts.com/feeds/posts/default
Themenfelder


Beiträge

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 09. März, 06:09 Uhr

Look pro. Go slow.Sie sind der letzte Schrei. Sie sind die Brotgeber eines ganzen Industriezweiges. Sie sind die unumstrittenen Lieblinge der Marketing- und Werbeabteilungen. Sie lauern auf den Straßen. Sie nutzen jede noch so kleine Chance. Am Berg. Im Flachen. Am Kaffeetisch. Sie sind meist ganz vorne, wenn es ums Äußere geht. Manchmal etwas weiter hinten, wenn es in den Berg geht. Bei einem...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 07. März, 08:11 Uhr

Jeder hat einmal angefangen. Jeder hat einmal angefangen. Oder wird es noch tun. Rennrad fahren ist in. Rennrad fahren macht süchtig. Rennrad fahren muss aber auch gelernt sein. Die Aufnahme in den Club der Arrivierten ist schwer. Fehler, Ausrutscher, Fettnäpfchen, Ungeschicklichkeit - schnell ist man als Rennrad-Anfänger entlarvt. Schnell ist die nächste Espresso-Runde fällig. Rennradfahrer...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 10. März, 06:53 Uhr

Manchmal ist Elefantenhaut gefragtWer von uns Radsportlern/innen kennt es nicht. Es ist endlich Sommer, der Himmel wolkenlos, die Luft traumhaft frisch, Wochenende, wenig Verkehr, es schreit förmlich nach einer ausgiebigen Ausfahrt. Die ganze Woche hat es geregnet, man hat sich fleißig auf dem Rollentrainer fit gehalten. Und nun das. Schon beim Aufsitzen merkt man einen stechenden Schmerz am...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 07. März, 07:56 Uhr

Penislänge als Maßstab für den Seitenabstand. Endlich. Die Novelle in der StVO ist jetzt da. Der Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie, Jörg Leichtfried prescht in Sachen Sicherheit für Rennradfahrer innerhalb der EU vor. Der § 68 der StVO wurde angepasst und soll jetzt für mehr Klarheit sorgen. Der Sicherheitsabstand wird neu definiert."Bis jetzt waren die 1,5m...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 24. Februar, 08:27 Uhr

Panik, wenn die Anderen trainieren?Mallorca. Gran Canaria. Zypern. Cesenatico. Burgenland. Der elendslange Winter unserer Breitengraden hat so manchen veranlasst, früher als üblich in wärmere Gefilde auszuwandern. Es geht immerhin um den Aufbau einer Frühform. Ja. Die berüchtigte Frühform. Jene Form, die im März so manchen von uns in die Verzweiflung treibt. Nahe am Sportwechsel, beneiden wir...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 11. Februar, 09:25 Uhr

Ein Winter wie damals. Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben. Vor allem aber nicht den Winter vor dem Frühling. Ich mache es trotzdem. Zu nebelig. Zu kalt. Zu eisig. Zu sibirisch. Zu gefährlich. Zu eintönig. Zu schmerzhaft. Ja. Das war der Winter 2017. Der nebeligste, kälteste, eisigste, sibirischste, gefährlichste, eintönigste, schmerzhafteste seit 30 Jahren. Ich habe ihn (bis jetzt)...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 06. Februar, 10:13 Uhr

Fette Beute aus ChinaNormalerweise unterstütze ich den lokalen Handel. Die Versuchung war aber nach vielen Jahren der totalen inneren Abwehr dieses Mal zu groß. Deshalb habe ich es getan. Als Selbstversuch. Ich habe bei aliexpress.com gestöbert und zugeschlagen. Einen Helm für $ 25, eine Brille mit 5 Ersatzgläsern für weitere $ 17 und zwei Carbon-Sättel um je knapp $ 20. Inklusive...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 30. Januar, 10:43 Uhr

Objekt der Begierde - die FinishertrophäeEinmal, und nie mehr wieder. Zumindest bis zum nächsten Jahr. So könnte mein aktuelles Resümee lauten. Drei Tage nach der 24 Stunden Burgenland Extrem Tour 2017. Drei Tage voller Nachwehen. Im positiven Sinn. Genugtung und Stolz schwellen immer noch meine ledierte Brust. Offiziell sind meine Rippen seit meiner Brezn vergangenen Sonntag "nur" geprellt....

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 24. Januar, 08:12 Uhr

Gratis! Bike-Sicherheits-Check bei Mountainbiker am SeeWer sein Fahrrad liebt, der schiebt. Alte Weisheit, aber nicht erstrebenswert. Damit dies also bei der 24Stunden Burgenland Extrem Tour 2017 nicht passiert, hat der Veranstalter heuer ein besonderes Zuckerl für alle Biker. Ein Gratis Bike-Sicherheits-Check beim Mountainbiker am See. Seit gestern und noch bis Donnerstag, 26. Jänner ist das...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 23. Januar, 07:53 Uhr

Lakemania - 3x rund um den Neusiedlersee"Musst du nochmals rund um den See?" "Ja, ich will." Mit diesen Worten verabschiedete ich mich gestern. Fünf Tage vor der 24Stunden Burgenland Extrem Tour 2017. Ich musste einfach die gesamte Strecke nochmals fahren. Was auch kein Fehler war und dann doch einer geworden ist. Aber schön der Reihe nach.Viel haben wir schon über diesen kältesten Jänner seite...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 20. Januar, 08:38 Uhr

Ganz schön eisig (Foto Rudi Hörmann/Instagram)Es kribbelt. Nein. Es bebt. Ich will raus. Starten. Loslegen. Den Neusiedlersee umrunden. Aber ich muss noch 7x schlafen bis endlich das Christkind kommt. Viele Gedanken werden bis dahin noch durch meinen Kopf gehen. Mich beschäftigen. Mich beunruhigen. Die 24Stunden Burgenland Extrem Tour 2017 soll ja Spass machen. Und derzeit schaut's nicht nach...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 16. Januar, 08:29 Uhr

Einer für alle. Alle nach Wien. #austriagiro17Sieben Monate vor dem Austria Giro 2017 ist es an der Zeit, einmal einen Blick hinter die Kulissen dieser bevorstehenden Premiere als organisierte Rennradreise quer durch Österreich zu werfen. So etwas entsteht ja nicht von heute auf morgen. Die Idee vielleicht schon, aber das Ganze dann auf die Beine zu stellen braucht Zeit. Organisatorisches wie...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 06. Januar, 10:39 Uhr

Eis vom ItalienerDrei Wochen noch. Auf den Tag genau. Dann ist das geplante Abenteuer vielleicht auch schon vorbei. 360 km rund um den Neusiederlsee. Ganze drei Umrundungen. Über 100 Radfahrer haben sich bereits für die 24 Stunden Burgenland Extrem Tour 2017 angemeldet. Bei den Gehern und Läufern sind es 2.400 Freaks. Die Veranstaltung ist somit ausgebucht. Drei Wochen noch, um auf gutes Wetter...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 02. Januar, 09:14 Uhr

Leiden für die Winterliga und festive500Rang 1031 von 82.411 gesamt weltweit. Mit 720 km in 8 Tagen. Für ein banales Stoffabzweichen, welches ich erst irgendwann im Februar bekommen werde. Teilweise bei tief winterlichen Bedingungen mit Temperaturen weit unter dem komfortablen Gefrierpunkt. Eingepackt in Gore und Daunen, vollgepflastert mit Fußwärmern und vollgestopft mit präventiven...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 11. April, 12:51 Uhr

Laufräder mit Schlauchreifen nach getaner Arbeit.War das ein Wochenende. Ich hatte zwei ganze Regenerationstage ohne Rennrad. Zwar sofort zunichte gemacht mit der gestrigen Ausfahrt bei starkem Wind. Aber immerhin. Somit hatte ich auch Zeit. Zeit, die sinnvoll genutzt werden musste. Mit dem Wechsel meiner alten Schlauchreifen. Der vordere hatte schon länger einen spürbaren Höhenschlag, der...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 04. April, 07:13 Uhr

Aller Anfang ist schwer. Auch am Rennrad. Aller Anfang ist schwer. Am Rennrad umso mehr. Ein neues Terrain. Eine unbekannte Welt. Ein Becken mit unterschiedlichen Tiefen. Nirgendwo anders gibt es so viele Weisheiten und Wahrheiten. Jeder weiß es anders. Jeder weiß es besser. Jeder weiß es noch besser. Und am bessersten sowieso. Irgendwo was aufgeschnappt, mit eigener Interpretation vermischt...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 21. März, 20:29 Uhr

Alle Wege führen nach Rovinj.Alle Wege führen nach Rovinj. So wie alle Wege wieder nach Porec zurückführen. Warum ich das weiß? Ganz einfach, weil ich es selbst erlebt habe. Erlebt habe ich auch, dass man nicht immer einem Garmin trauen soll. Ja, denn Garmin ist ein sturer Bock, der immer alles besser wissen will.So geschehen heute. Auf dem Programm eine Tour über das Landesinnere nach Rovinj...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 01. Dezember, 08:53 Uhr

360 km - 3x um den Neusiedlersee.Was bisher "nur" Läufern und Gehern vorbehalten war - die berüchtigten 24 Stunden Burgenland Extrem legen heuer mächtig nach und eröffnen Masochisten am Rad mit der "lakemania" eine Herausforderung der besonderen Art. 3x rund um den Neusiedlersee. Von Podersdorf, über Podersdorf nach Podersdorf. 360 km. Mitten im pannonischen Winter. Dieser besteht bekanntlich...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 14. Januar, 08:37 Uhr

Wien ist anders. Logisch. Wien hat eine Rennradbahn. Und das ist gut so. Kreiseln ist zwar nicht minder langweilig als das Ergometer fahren zu Hause vor dem Fernseher, es macht aber einfach viel mehr Spass. Ich habe ein paar Runden lang mit meiner Kamera mitgefilmt. Cristian Gemmato aka @_ketterechtsPS: Achtung: Suchtgefahr.

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 28. Januar, 08:39 Uhr

Slim-Fit war vor Weihanchten  © Fotolia Wo früher eine 7 davor stand, könnte jetzt auch eine 8 stehen. Zumindest fühlt es sich so an. Auf die Waage steige ich deshalb nicht. Das würde mich zu tiefst aus dem Gleichgewicht werfen. Fakt ist, dass ich selten so viel mehr herumzuschleppen hatte. Ich kann mir kaum erklären warum. Alles ist etwas enger geworden, als ich es...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 08. Januar, 07:45 Uhr

Lorraine DettmerOsttirol Ladies' days 2016. Nur noch knapp vier Monate bis dahin. Höchste Zeit, sich langsam dem quaeldich und ketterechts Event in der Ferienregion Lienzer Dolomiten zu nähern. Wir machen gemeinsam einen Blick hinter die Kulissen und stellen euch nicht nur die geplanten Touren, sondern auch die Guidettes näher vor. Den Anfang macht Lorraine Dettmer. Ich habe die Wahlkärntnerin...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 15. März, 06:51 Uhr

Kraftausdauertraining mit dem Rennrad - freihändigDie ersten stärkeren Sonnenstrahlen wärmen bereits die Thermoschichten. Der Asphalt ist teilweise schon vom Rollsplit befreit. Die Vögel zwitschern endlich wieder altbekannte Melodien. Die Wiesen haben ihr saftiges grün wiedergefunden. Die Sträucher entledigen sich ihrer Nacktheit. Einzig allein die Bäume ruhen noch. Auch wenn die Knospen ...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 20. Juni, 18:50 Uhr

Hutchinson Fusion5 Galactik im VolleinsatzZum diesjährigen SuperGiroDolomiti habe ich kurfristig meine Alu-Laufräder mit Hutchinson Drahtreifen überzogen. Die Auswahl fiel auf den Fusion5 Galactik. 23 mm vorne und hinten. Nach mehr als 700 km im Schnelltest, ist es Zeit ein paar Zeilen darüber zu verlieren.Der Reifen kommt in Faltform. Schön aufwendig verpackt. Leicht lässt sich die...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 07. Dezember, 07:20 Uhr

Nicht im Bild: Radüberschuhe140 km. 5h45 Minuten. -5° Durchschnittstemperatur. -10° Tiefsttemperatur. Die letzte Ausfahrt war grenzwertig. Ich habe sie aber überlebt. Gesundheitlich überlebt. Kein Schnupfen. Kein Halsweh. Kein Ohrenweh. Keine Atembeschwerden. Glück gehabt? Möglicherweise. Gut, dass ich dieses Kälteerlebnis nicht so schnell wiederholen darf. Erst am 27.1.2017. Bei den 24 Stunden...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 23. März, 21:53 Uhr

In der Ruhe liegt die Kraft.Eigentlich. Ja, eigentlich hätte heute das Wetter schöner sein sollen. So zumindest war die Prognose. Das war zwar letzte Woche aber immerhin. Leider war es nicht so. Nach der gestrigen Postkartenidylle, zeigte sich die Halbinsel von ihrer weniger postalisch schön anmutenden Seite. Frischer, stürmischer Wind, gepaart mit leichten bis mäßigen Regentropfen ließen...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 03. Februar, 12:53 Uhr

Darfs ein bisschen weniger sein?"Ich will heuer anfangen mit dem Rennrad zu fahren. Welches Rad soll ich mir kaufen?" Diese und ähnliche Anfragen flattern mir regelmäßig ins Postfach. Diese und ähnliche Anfragen bereiten mir dann auch Kopfzerbrechen. Wo fange ich an, wo höre ich auf. Zu antworten. Wie objektiv muss ich bleiben. Wie subjektiv darf ich sein. Es gibt sicher leichtere Fragen. Zum...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 09. Januar, 07:44 Uhr

Die Winterliga ist schuld. Darüber habe ich schon in meinem letzten Blogbeitrag berichtet. Schuld ist aber auch die 24 Stunden Burgenland Extrem Tour. Radfahren im Winter. Muss sein. Kann sein. Und es macht auch teilweise Spass.Gestern im Burgenland. Drei Zentimeter Neuschnee. Minus 6°. Eisiger Wind. Die Radwege ähneln eher einer Langlaufloipe ohne Spur. Ich und beim Norco. Vorne ein...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 08. Juni, 09:43 Uhr

Leider kein Rookie mehr Das ist nicht irgend ein Rookie Programm. Sondern das ist das Cyclassics Hamburg Rookie Programm. Noch sind Plätze verfügbar. Wer also das Abenteuer nicht scheut und gut vorbereitet zum größten Radrennen Europas reisen möchte, der hat jetzt die Chance. Als Ambassador der Cyclassics in Hamburg, möchte ich euch dieses Programm ans Herz legen. Es gibt die Chance, sich in 8...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 17. September, 08:56 Uhr

Crosser von Norco aus KanadaDer Herbst zieht unaufhaltsam übers Land. Die ersten Frühnebelfelder sind die noch harmlosesten Vorboten des natürlichen Feindes jedes Renrnadfahrers. Die Tage werden immer kürzer. Die Ausfahrten dafür rarer. Für die einen ist es die wohlverdiente Off-Season, für die anderen die heiß ersehnte Crosserzeit. Weg vom Asphalt, hinein ins Gemüse. Rollsplit statt...

Favicon dieKetterechts ~ der Rennradblog 18. Februar, 08:40 Uhr

Fotocredit: fotoliaImmer wieder dieselben Fragen. Immer wieder dieselben Antworten. Gespräche zwischen RennradfahrerInnen und dem Rest der Welt haben eine kaum unüberhörbare Monotonie. Das Wiederholungspotential ist sehr hoch. Zumindest empfinde ich es so. Kaum ist das Thema angesprochen, muss ich mich in der Beantwortung gleichklingender Neugier (hauptsächlich ist es aber Unkenntnis) höflichst...

Alle News von dieKetterechts ~ der Rennradblog durchsuchen