Quelle
Mit dem Fahrrad zur Arbeit

Indiziert seit
11.01.2016
Beiträge insgesamt
183 (10 / Woche)
Homepage
http://blog.westrad.de/
Quelle / Feed
http://blog.westrad.de/feed/
Themenfelder


Beiträge

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
28. Mai, 05:00 Uhr

Ich erinnere mich an 1992 – eine Werbekampgne in Leipzig mit dem Slogan „Leipzig kommt!“. So fühlt sich für mich die „Stadt des Umweltverbundes“ an. „Leipzig kommt“ hat jetzt immerhin auch ein Vierteljahrhundert gedauert und war unabhängig von der Kampagne, sondern ein Kind der Zeit, in der Verstädterung ein Mega-Trend ist. Ressourcenschonende Mobilität ist auch […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
04. Juni, 05:00 Uhr

In Wuppertal wird viel vorweg genommen – zum Beispiel bei der Beschilderung. Da meine Neugier quasi unbefriedigbar ist, habe ich mal wieder eine Variation auf meinem Weg zur Arbeit ausprobiert. Das Schild mit der Durchfahrtsmöglichkeit für Fahrräder am „Ende“ der Sackgasse lockte mich in diese Sackgasse. Die sich tatsächlich als Sackgasse für Fahrräder entpuppte. Oder […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
18. Juni, 05:00 Uhr

Tja, ein Beitrag in der Kategorie „Städtereisen“ und dann ist das meine Heimatstadt Wuppertal – da fehlt mir ja so ein bisschen die Distanz. Auf die Idee eines Artikels mit Außensicht bin ich gekommen, als ich mit einem Team-Mitglied des KLAK-Fahrradkinos in Wuppertal unterwegs war. Während ein anderer Teil des durchreisenden Teams vor der Kamera […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
25. Juni, 05:00 Uhr

Es gibt einmal wieder etwas Neues aus der Kategorie: Besser nicht tun Der Hauptgrund etwas nicht zu tun ist, dass es nicht passt. Aber das ist ja nicht unbedingt ein Grund, etwas nicht zu tun. Also habe ich den Hinterbau des Mini-Speedbikerahmens so aufgeweitet, dass ich das Rad aus dem Liegerad da noch reinquetschen konnte. […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
02. Juli, 05:00 Uhr

Oh was habe ich mich gefreut, als endlich ein Grund für den Betrieb dieses Blogs weggefallen ist. Nach wie vor ist die Frage, wie eigentlich so ein Nabenmotor aufgeschraubt werden kann, ganz oben in der Nachfrage. Nun – es wird kein spezieller Schlüssel mehr für einen SWXK5 gebraucht, sondern nur ein trivialer PH2. Seit dem […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
09. Juli, 05:00 Uhr

Der nächste Winter kommt bestimmt, und vielleicht wird er so wie der letzte, oder der vorletzte, oder der vorvorletze – auf jeden Fall einer, der mit Temperaturen in Wuppertal mit unter Null aufwartet. Wasser auf Fahrbahnen hat dann die unangenehme Eigenschaft eine Schicht zu bilden, die hart und glatt ist. Wenn es sogar zu gefrorenem […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
16. Juli, 05:00 Uhr

Ein Beitrag, der wieder mit einem *KLONK* beginnt – oder mit der sofortigen Bewegungsunfähigkeit meines Untersatzes. Klar, die Wegstrecken sind schlecht hier in Wuppertal und mit Materialversagen muss ich immer rechnen. Wobei mir mein Sohn beim Materialtesten auch nur wenig nachsteht. Diesmal war es das Schutzblech, bei dem der Befestigungspunkt unter dem Gepäckträger schon lange […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
23. Juli, 05:00 Uhr

Das letzte Mal, dass ich Schutzbleche hatte, muss so zwischen 1985 und 1990 gewesen sein, bei meinem 24″-Kinderrad. Allerdings mit dem gleichen Dekor, wie das 28″-Hinterradschutzblech, das ich bei Hans-Arnold rumhängen sah. Ich musste es ihm schon alleine deswegen abkaufen. Um mir einen Vorteil des long-board zu erhalten, habe ich einfach den Gummilappen von dem […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
30. Juli, 05:00 Uhr

13:35 Hurra, das Paket ist angekommen und darin befindet sich EIN Reifen – zum Preis von 49 € Bei dem Preis wollte ich nicht direkt zwei kaufen, es geht schließlich um eine Lösung für ein Hinterrad. 17:59 Ok, ein bisschen Zeit gelassen und die Bedienungsanleitung studiert, in der steht, dass der Rekord beim Aufziehen eines […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
06. August, 05:00 Uhr

Vor 4 Jahren bin ich ja schon mal im Sauerland unterwegs gewesen und habe darüber geschrieben. Nun habe ich meine beiden Großen dabei gehabt, auf ihren jeweiligen Pedelecs. Weil ich durch meine Frau weiß, dass überlastende Fahrradtouren für die Altersklasse die absoluten Freude-am-Fahrradfahren-Killer sind, habe ich mich entschieden, die Pedelecs zu nehmen, und nicht die […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
13. August, 05:00 Uhr

Einmal im Jahr brauche ich eine Auszeit von dem ganzen Radgefahre. Dieses Mal zu „Karneval“ habe ich in die Vollen gegriffen und mir ein Auto gemietet – eins ohne Dach. Damit bin ich dann zwei Tage lang einfach sinnfrei durch die Gegend gefahren – beziehungsweise wurde gefahren. Fahrtechnisch braucht so ein modernes Auto ja mal […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
20. August, 05:00 Uhr

Die Frontgepäckträger sind etwas „grobmaschig“ – das ist für Bierkästen und Rucksäcke ausreichend; für Turnbeutel, Brötchentüten und mal eine Kladde zu transportieren allerdings ist diese Art von Gepäckträger ungeeignet. Da ich schon früher mit flexibleren aber letztlich noch ungeeigneteren Gepäckträgern experimentiert hatte, bin ich nun auf diese Möglichkeit gestossen um kleiner Gepäckstücke...

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
27. August, 05:00 Uhr

So, jetzt reicht es – alternative Fakten – nicht mit mir. Ich nehme das selbst in die Hand und spendiere der Gedenktafel eine Flasche Polycarbonat-Reiniger und wische die Schwärzung und die in ihr eingekratzte Opfer-Phantasterei weg. Wie gut das Zeug wirkt, hätte ich nie gedacht – das löst die Farbe ganz schnell an – Küchenpapier, […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
03. September, 05:00 Uhr

Das Aufziehen des Vollgummireifens hat schon Zeit und Nerven gekostet. Das Runtermachen ging ganz schnell – der Junior ist spaßeshalber über’s Feld gefahren. Hat sich auch direkt dabei lang gemacht. Das Rad durfte er danach schieben. So viel zu „bombenfest“, dachte ich mir, als ich den Reifen entnervt aus der Felge zog. Da mir der […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
10. September, 05:00 Uhr

Zur Zeit zählen meine gefahrenen Kilometer nicht nur beim Pedelec-Monitor, sondern auch bei Stadtradlen mit. Stadtradeln stellt eine App zur Verfügung, die den zurückgelegten Weg mitverfolgt und die gefahrene Strecke dann dem Team-Ergebnis als gefahrene Kilometer übermittelt. Die gefahrenen Strecken können im Nachhinein auf dem Handy noch angeschaut werden. Dabei fielen mir die kleinen...

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
17. September, 05:00 Uhr

622×45 – 622×35 – 622×47? Wie groß war denn noch mal der Reifen der mir kaputt gegangen war? Diese Frage stellte ich mir bei einem Fahrradhändler, und da ich mein Rad verständlicher Weise grade nicht dabei hatte, konnte ich auch nicht nachschauen. Ich schaue bei so etwas ja auch mal ganz gerne auf den Bestellverlauf. […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
24. September, 05:00 Uhr

Als ich das letzte Mal im Sperrmüll stöbern war – ich muss dazu schreiben: nicht in Wuppertal – fand ich einen Rollentrainer. Ich brauch den bestimmt nicht, um im Winter fit zu bleiben – aber als Bastelgrundlage – zum Beispiel um Strom damit zu erzeugen oder so, also habe ich mir das Dingen angeeignet. Als […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
01. Oktober, 05:00 Uhr

Sattelstützenklemmlichter sind nicht einfach zu befestigen – auch vor 2 Jahren schon nicht. Aber auf die Idee zu kommen, mit einer Schraube einen Winkel am Schutzblech zu festigen, an dem dann die Sattelrohr-Klemme mit einer weiteren Schraube befestigt wird … kannste schon so machen. Dann doch lieber das billige Rücklämpchen mit dem mitgelieferen Gummiband an […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
08. Oktober, 05:00 Uhr

Zu meinem Erstaunen hat Wuppertal dieses Jahr an der Aktion Stadtradeln teilgenommen. Eigentlich hatte ich gedacht, dass sich die, die sich jetzt an die Front geschmissen haben, auf eine solcher Art konzertierte Aktion (mit kommerziellen Interesse (siehe Sponsorenliste)) niemals einlassen würden. Aber – Eigenschattenspringen ist ja auch mal interessant mitanzusehen – von Außen. Vielleicht...

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
15. Oktober, 05:00 Uhr

Im Juni 2014 habe ich über zwei Neueröffnungen geschrieben – nun, da der eine Laden wieder geschlossen hat, nehme ich dies zum Anlass mal Revue passieren zu lassen. Ich geb mir ja Mühe den lokalen Handel zu unterstützen, aber er ist mir quasi unter dem Portmonee weggestorben. Feuerstein konnte ich auch nicht alleine retten. Und […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
22. Oktober, 05:00 Uhr

Für 50 € gabe es bei Electric Bike Solutions das Ladegerät chmn36-2.5 in einem Aluminium-Gehäuse … mit Lüfter. Dieser war so unverschämt laut, dass ich bereut habe, nicht die 20 € mehr für ein lüfterloses Gerät mit den gleichen Kennzahlen ausgegeben zu haben. Staubsauger laufen nicht 3 bis 4 Stunden … für Benutzung im Innenraum […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
29. Oktober, 06:00 Uhr

„Hoppla, was ist denn das?“, fragte ich, als ich bei einer Freundin über den kleinen Trennschleifer stolperte. „Das ist ja wohl der Schrecken aller Fahrradschlösser!?“ „I wo“, war die Anwort, „das ist der Schrecken aller Schlösser. Letzthin hat jemand einen fahrtüchtigen Teileträger vom Hof geklaut und in 1 km Entfernung in eine Wiese gestellt. Als […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
05. November, 06:00 Uhr

Sorry, aber wo mit „mainzigartig“ Fahrradverleihsysteme beworben werden, wird das Kalauer-Niveau meiner Überschrift auch ausgehalten werden können. Eigentlich stinkt ja jede Stadt nach Auto – und ist voll des Motorenlärms. Aber Mainz hat ein Plus von 8,4% beim Radverkehr von 2008 auf 2016 zu verzeichnen – auf 17% im Modalsplit. In der Kurzversion des Berichtes […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
13. August, 05:00 Uhr

Bald ist wieder Weihnachten und alle fragen sich, was sie Radfahrenden schenken könnten. Irgendwas mit Fahrrad. Irgendwas ökiges, so mit Message – am besten upgecycled und schon ist die Welt wieder ein Stück besser. Gehört das in dieses Radfahrenden-Biotop? Werden diese Accessories zur sozialen Distiktion gebraucht? Na gut, ich bin mal mit dem Rad zu […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
19. November, 06:00 Uhr

  Auf Männer mit einem Spruch auf dem T-Shirt stehe ich ja überhaupt nicht, sagte sie und schenkte mir das T-Shirt mit dem zerlegten Rennrad zu Weihnachten. Fahrradmotive gibt es ja zahlreich – ob Lastenrad, Fahrradzubehör oder Werkzeug – auch für Kinder (das T-Shirt wurde natürlich schon weitervererbt). Ich trage trotz der Empfehlung Funktionswäsche zu […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
26. November, 06:00 Uhr

Oh, ich Altphilologe. Πάντα ῥεῖ war meine erste Assoziation, als ich Panta versuchte zu dechiffrieren. Nein, auch kein Panda, sondern die Großkatzenfamilie Panthera stand bei diesem Namen Pate. Einfallen lassen hat den sich ein Wuppertaler Student: Can Öcal. Das besondere an diesem Rad ist, dass es auf den ersten Blick nicht nach einem Pedelec aussieht. […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
03. Dezember, 06:00 Uhr

Ich mag ja Interoperationalität. Standards. Austauschbare Teile. Bisher hatte ich das bei meinen Akkus über den Stromanschluss realisiert. So konnte ich durch die Verwendung eines Steckersystems unterschiedliche Stromquellen für mein Pedelec erschließen – ich würde auch einfach eine elektrische Heckenschere an meine vorhandenen Akkus hängen. Nun hänge ich aber durch meine erstmalige...

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
10. Dezember, 06:00 Uhr

Ich habe relativ wenig Hemmungen, wildfremde Leute anzuquatschen – vor allem, wenn Sie ein Fahrrad bewegen. Hallo, wie ich sehe, fahren Sie ja auch jeden Tag mit dem Pedelec. Ist ein E-Bike. Oh, ohne die 25 km/h-Grenze? Dann wäre es ja ein Pedelec. Ne, andersrum – egal – aus welcher Motivation heraus haben Sie das […]

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
06. Juni, 15:18 Uhr

Puuh, da habe ich lange suchen müssen, bis ich die beiden neuen Freigaben gefunden hatte. Bitte die Ebenen abwechselnd de-/aktivieren, damit es augenscheinlicher wird. Es sind laut dieser Datengrundlage die einzigen. Die ist ebenfalls schon für den Radverkehr in Gegenrichtung freigegeben – seit mindestens 2016. Alle radfahrrelevanten Datensätze im Überblick (Stand 2016). Datenquelle: CC‐BY‐4.0...

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
11. Juni, 05:00 Uhr

Willkommen im südlichen Lake District. Noch bin ich dorthin gekommen, ohne ein Visum haben zu müssen – also, wer das neue Museum am Windermere noch anschauen möchte, ohne Visum zu beantragen zu müssen: bis Ende März 2019 ist es wohl auf jeden Fall noch möglich. Also: auf ins Freilicht-Museum Lake District! Nicht so ein kleines, […]

Alle News von Mit dem Fahrrad zur Arbeit durchsuchen