Quelle
critical mass berlin

Indiziert seit
11.01.2016
Beiträge insgesamt
53 (10 / Woche)
Homepage
http://criticalmass-berlin.org/
Quelle / Feed
http://criticalmass-berlin.org/feed/
Themenfelder


Beiträge

critical mass berlin
10. Februar, 14:41 Uhr

Im Jahr 2018 standen Autofahrer*innen auf deutschen Straßen erneut länger und häufiger im Stau. Wer hätte das gedacht? So stieg die Anzahl der Staus im Vergleich zu 2017 um rund 3 Prozent auf 745.000. Die Länge dieser konnte auch erfolgreich erhöht werden. So beträgt die Gesamtlänge ca. 1.528.000 Kilometer, ein Plus von 5 Prozent, und […]

critical mass berlin
10. Februar, 08:17 Uhr

Johannes, oder kurz einfach Hannes, lebt in Neukölln. Momentan ist er in den letzten Zügen seines Kamerastudiums an der Filmuniversität Babelsberg, weshalb er auch viel unterwegs ist. Wenn möglich hat er sein Rad dabei, aber nun lest selbst… Wie oft bist Du im Alltag mit dem Rad unterwegs? Eigentlich bewege ich mich ausschließlich mit dem […]

critical mass berlin
25. November, 13:55 Uhr

Julia, auch Jule genannt, lebt mit kurzen Unterbrechungen seit 20 Jahren in Berlin. Die Mutter von zwei Töchtern lernte im Alter von fünf Jahren das Radfahren und hat seitdem nicht mehr damit aufgehört. Momentan testet sie die Alltagstauglichkeit ihres Liegerades, aber nun lest selbst… Wie oft bist Du im Alltag mit dem Rad unterwegs? Faktisch […]

critical mass berlin
02. Dezember, 09:38 Uhr

Katharina, oder auch kurz Katha, lebt in Pankow. Die Sozialarbeiterin ist eigentlich täglich mit ihrem Rad unterwegs, weshalb sie auch nicht darauf verzichten möchte. Einer ihrer großen Wünsche ist, dass Mahnwachen und Geisterräder der Vergangenheit angehören, aber nun lest selbst… Wie oft bist Du im Alltag mit dem Rad unterwegs? In der Regel bin ich […]

critical mass berlin
09. Dezember, 09:13 Uhr

Carolina kommt ursprünglich aus Rom und lebt nun in direkter Nachbarschaft zum Neuköllner Rathaus.  Die 29 Jährige ist aktive Unterstützerin des Netzwerkes Fahrradfreundliches Neukölln und versucht so die Stadt ein Stück lebenswerter mitzugestalten, aber nun lest selbst… Wie oft bist Du im Alltag mit dem Rad unterwegs? Sehr oft. Sowohl im Sommer als auch im […]

critical mass berlin
16. Dezember, 10:06 Uhr

Nico lebt in Neukölln. Der 39 Jährige ist ein leidenschaftlicher Reiseradfahrer. Seine Touren führen ihn zum Beispiel durch Nordosteuropa oder auch mal von Deutschland nach Indien. Von diesen und anderen Reisen berichtet er auch auf seinem Blog, aber nun lest selbst… Wie oft bist Du im Alltag mit dem Rad unterwegs? Sofern die Straßen nicht […]

critical mass berlin
22. Dezember, 16:12 Uhr

Christoph wuchs in Köpenick auf. Im Alter von 17 Jahren zog es ihn in den Prenzlauer Berg, wo er immer noch lebt. Der 49-Jährige macht gerne Musik, liest viel, verständlich wenn man sich beruflich um die Logistik einer Buchhandlung kümmert, und verbringt gerne Zeit mit seiner Familie und seinen Freunden, aber nun lest selbst… Wie […]

critical mass berlin
30. Dezember, 09:27 Uhr

Dimi came with his one way ticket to Berlin in June 2017 and fell in love with the city. He lives in Friedrichshain and works as a software developer. The 32 old loves to cycle around the suburbs in his free time, but now read yourself… How often do you ride your bike in your […]

critical mass berlin
27. Januar, 07:37 Uhr

Isabell lebt in Kreuzberg und engagiert sich in ihrer Freizeit für das Netzwerk Fahrradfreundliches Friedrichshain – Kreuzberg und für Changing Cities. Auch beruflich berät die 30 Jährige Städte wie sie fahrradfreundlicher werden können, aber nun lest selbst… Wie oft bist Du im Alltag mit dem Rad unterwegs? Eigentlich jeden Tag. Mehrmals. Das Fahrrad ist mein […]

critical mass berlin
13. Februar, 18:34 Uhr

Das wissen wir bereits. Neu ist aber, dass Berlin nun auch die Rangliste deutscher Städte mit der längsten Wartezeit für Autofaher*innen anführt. Vor wenigen Tagen veröffentlichte der Verkehrsdatenanbieter Inrix seine Studie 2018 Global Traffic Scorecard .Das Ergebnis, Autofahrer*innen in Berlin standen durchschnittlich 154 Stunden im innerstädtischen Stau, verbrachten also umgerechnet rund 6...

critical mass berlin
20. November, 19:35 Uhr

Jörg kam vor 17 Jahren aus Nordhessen in den Berliner Norden. Seine alltäglichen Wege erledigt er zu Fuß oder wie man unschwer am Foto erkennen kann mit seinem Lastenrad, auf dem er auch gerne eine Musikanlage transportiert. Weshalb er auch Critical Bass Berlin ins Leben rief, aber nun lest selbst… Wie oft bist Du im […]

critical mass berlin
30. Oktober, 20:04 Uhr

Nach etwas längerer Zeit gibt es auch hier von uns wieder ein Lebenszeichen. Anlass dafür ist dieses absolut sehenswerte Video der letzten Oktober Critical Mass. Es macht riesigen Spaß es sich anzusehen und verbreitet enorme Vorfreude auf die nächste gemeinsame Fahrt. Vielen lieben Dank dafür. Ride Safe.

critical mass berlin
05. Juli, 06:52 Uhr

Die Länge aller Staus auf deutschen Straßen im Jahr 2017 betrug das 37-Fache des Erdumfangs. Gezählt wurden: 723.000 Stauereignisse mit insgesamt 1,5 Millionen Kilometern Staulänge in 457.000 Staustunden.

critical mass berlin
01. Juli, 13:59 Uhr

Auch im 1960 gegründeten Islamabad (zu Deutsch: Wohnsitz des Islams), der Hauptstadt Pakistans mit derzeit knapp 700.000 Einwohnern, gibt es eine rührige Fahrradszene, und seit 2009 auch eine eigene Critical Mass. Anders als in anderen Städten auf der Welt finden ihre Rides nicht nur einmal, sondern bis zu fünfmal im Monat statt. Die Strecke steht […]

critical mass berlin
23. Juni, 07:00 Uhr

Die Umverteilung von Straßenraum zugunsten des Radverkehrs würde Straßen effizienter für den Transport von Menschen machen. Eine typische Kraftfahrzeugfahrspur kann rund 2.000 Personen pro Stunde transportieren. Auf derselben Fläche – mit passender Fahrradinfrastruktur – könnten rund 10.000 Personen pro Stunde befördert werden.

critical mass berlin
20. Juni, 09:48 Uhr

In der Regel haben Staus nichts mit Radfahrenden zu tun, sondern sind eine direkte Folge der Menge an Autos auf den Straßen. Wäre dies nicht der Fall, gäbe es Staus nur auf städtischen Straßen und nie auf Autobahnen (wo niemand Rad fährt). Hat mal wieder ein Stadtradler einen üblen Stau verursacht?  Fährt ein Auto oder […]

critical mass berlin
02. Juni, 06:53 Uhr

So einfach geht’s: Tram und Fahrradtransport in Stuttgart.

critical mass berlin
01. Juni, 22:00 Uhr

Am kommenden Sonntag ist nicht nur STERNFAHRT in Berlin – die größte Fahrraddemo der Welt (und dass es eine DEMONSTRATION ist, bei der für die Rechte und Träume von Radfahrenden gestritten wird, könnte ab sofort ruhig deutlicher werden) -, sondern auch: der erste WELTFAHRRADTAG. Dazu haben die Vereinten Nationen den 3. Juni ab sofort erklärt […]

critical mass berlin
01. Juni, 20:37 Uhr

Gestern war es so weit: Am 31. Mai 2018 passierte der/die zehnmillionste Radfahrer*in die Zählstelle an der Oberbaumbrücke. Am Ende des Tages waren es dann schon 10.012.662 Radfahrende, die seit Inbetriebnahme der Zählstelle am 1. Juni 2015 um 00:00 Uhr vorbeikamen. Das sind: durchschnittlich 9.136 Radfahrende pro Tag. 381 pro Stunde. Sechs pro Minute. Zum Vergleich: Laut Verkehrsmengenzählung...

critical mass berlin
31. Mai, 22:00 Uhr

Marke Eigenbau wie hier ist nicht jedermanns Sache. Gibt es so was auch zu kaufen? Heute, am internationalen Kindertag, fragen wir mal:Ist das noch eine riesige Marktlücke? Oder gibt es das schon: ein Lastenrad für Kinder? Damit meinen wir nicht eins für den Kindertransport, sondern eins, das Kinder selbst fahren können, um etwas zu transportieren. […]

critical mass berlin
27. Mai, 08:00 Uhr

So sieht sie aus, die „Stadt der Zukunft“, wie sie sich die SPD vorstellt.  Wofür sind Städte da? Um darin zu wohnen, zu essen, spazieren zu gehen, Freunde zu treffen, zu arbeiten, sich zu bilden, mit anderen Erfahrungen auszutauschen, sich zu verlieben, zu feiern, gemeinsam Dinge anzupacken? Oder um Auto zu fahren? So schnell wie […]

critical mass berlin
27. Mai, 08:48 Uhr

Einrichtung eines sicheren Pop-up-Not-Radwegs neben zugeparktem Radweg auf der Karl-Marx-Straße Bürger*innen sichern einen vorübergehenden Ersatz-Radweg mit Warnhütchen ab, so dass alle – auch Kinder und Senioren – sicher mit dem Rad die Karl-Marx-Straße befahren können. Wo, wann und wer: Start Karl-Marx-Straße 176, 28.5. / 8:15 Uhr

critical mass berlin
22. Mai, 06:02 Uhr

Am Sonntag mit den Kindern auf dem Fahrrad durch die Straßen von Berlin? Nicht auf dem Geh- oder Radholperweg, sondern mitten auf der Straße? Ohne hupende Autos, ohne Lärm und Abgase? Ja, das geht. Dank des Netzwerks Fahrradfreundliches Neukölln findet auch in diesem Jahr wieder eine Kidical Mass statt – eine Kinder-Fahrrad-Demo für mehr und […]

critical mass berlin
18. Mai, 08:47 Uhr

Philippe Crist, Mobilitätsvordenker der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung OECD, wirft einen neuen Blick auf das Zufußgehen und Radfahren. Sein neues Paradigma nennt er „aktive Mobilität“. Das klingt nicht nur besser als „nichtmotorisierter Verkehr“, sondern führt auch weg von reinen Umweltargumenten und Verzichtsappellen. Für eine wirkliche Verkehrswende brauche es...

critical mass berlin
13. Mai, 08:12 Uhr

Ein Zebrastreifen der etwas anderen Art Was tun, wenn Autofahrer mit Vollgas auf einen Zebrastreifen zusteuern und keinerlei Veranlassung sehen, anzuhalten? Die Stadt Schmalkalden in Ostthüringen hat sich mit einem 3D-Zebrastreifen beholfen: Auf Initiative der Anwohner*innen brachte Graffiti-Künstler Alexander Frank die scheinbar schwebenden Streifen auf die Straße. Die 3D-Wirkung entsteht...

critical mass berlin
10. Mai, 16:28 Uhr

In Deutschland ist jeder fünfte neue Pkw ein SUV oder Geländewagen. In den vergangenen fünf Jahren hat sich ihr Anteil an den Neuzulassungen verdoppelt (2014: 547.000; zum Vgl. 2005: 194.000). In den USA wurden 2014 mehr light trucks – also SUV und Pick-ups – abgesetzt als Fahrzeuge aller anderen Pkw-Klassen zusammen. Daimler-Chef Dieter Zetsche hat 2015 zum „Jahr des SUV“ erklärt. (Quelle: DIE...

critical mass berlin
10. Mai, 13:43 Uhr

Der Großteil des Erdöls, das auf den Meeren der Welt mit Schiffen unterwegs ist, wird für den motorisierten Verkehr gebraucht: 49% Straßenverkehr, 8% Luftverkehr, 7% Schiffsverkehr, 1% Schienenverkehr – zusammen: 65%. (Quelle: DIE ZEIT, Nr. 20, 9.5.2018)

critical mass berlin
10. Mai, 14:22 Uhr

Darüber, was gute Radinfrastruktur ist, wird ja immer noch gern gestritten. Eine Studie der OECD legt nahe, dass ein Hauptrisiko darin besteht, dass Rad- und motorisierter Verkehr nicht (ausreichend) voneinander getrennt sind (s. Grafik). Das schießt etwas zu kurz. Der Erfolg der niederländischen und dänischen Radpolitik besteht auch in einem mentalen Unterschied: Für die Radfahrenden werden […]

critical mass berlin
10. Mai, 12:46 Uhr

Am kommenden Mittwoch, 16. Mai, um 19 Uhr ab Brandenburger Tor, wird wieder der im Straßenverkehr tödlich verunglückten Radfahrer*innen mit einem RIDE OF SILENCE gedacht. Diese Erinnerungs- und Mahnfahrten finden seit 2003 weltweit in mehr als 300 Städten immer am dritten Mittwoch des Monats Mai statt. Auch in Berlin treffen sich seit 2015 Radfahrerinnen und […]

critical mass berlin
06. Oktober, 10:38 Uhr

Wem der Himmel zu grau ist, der Wind zu stürmisch und wer deshalb lieber mal zu Hause bleibt und sein Fahrrad putzt, braucht den passenden Soundtrack: http://www.carambolagen.de/mp3/vive_la_velorution_preview_mix_mankyboddle_und_carambolagen.mp3 Euch allen ein schönes Wochenende – und Dank an Alexander L’Estrange & Kolleg*innen sowie CARambolagen.

Alle News von critical mass berlin durchsuchen