Quelle
Swiss BikeBlog

Indiziert seit
11.01.2016
Beiträge insgesamt
77 (0 / Woche)
Homepage
http://swissbikeblog.blogspot.com/
Quelle / Feed
http://swissbikeblog.blogspot.com/feeds/posts/default
Themenfelder


Beiträge

Favicon Swiss BikeBlog 26. April, 18:25 Uhr

Die Tour startet und endet an den Ockerbrüchen von Rustrel. Die Ockerfelsen lassen sich zu Fuss erkunden - aber mit dem MTB ist es noch eine Spur besser...;-)Die ersten Anstiege durch die Brüche sind knackig, manchmal auch etwas ausgesetzt.......ein Lüftchen sorgt für etwas Abkühlung nach der Tragestrecke....Die Temperaturen gehen tagsüber schon auf 24 Grad (während es nachts 3-4 Grad kühl...

Favicon Swiss BikeBlog 07. Juli, 16:10 Uhr

Irgendwann wurde die Idee konkret und die Tour begann mit der ersten Kurbelumdrehung in Spiez...Via Oey geht es ein Stück durch's Diemtigtal und hoch zum Seebärgsee...SeebergseeDer Himmel ist bewölkt, die Luftfeuchtigkeit hoch....Perfektes Wetter für den Aufstieg. Am Seebergsee hat es im Vergleich zu anderen Sommertagen  relativ wenig Publikum...Richtung SeebergseeIn der Stierenhütte gibt es...

Favicon Swiss BikeBlog 01. Dezember, 19:27 Uhr

Die heutige Etappe führt zurück in die Schweiz...Geplant war eigentlich die Übernachtung auf französischem Bodem beim Col de Balme aber es kam ganz anders...;-)Die nassen Klamotten sind wieder trocken - es kann losgehen.  Als erstes gibt es ein ausgiebiges Frühstück mit französischen Croissants, Käse und selbergemachten Konfitüren...Die Kalorien können wir gut gebrauchen,  der Aufstieg zum Col...

Favicon Swiss BikeBlog 16. Dezember, 21:38 Uhr

Wir sind jetzt eine Woche unterwegs....Heute fahren wir über den Col de Mille zum Ausgangspunkt unserer Tour du Mt. Blanc und schliessen den Kreis. Klar, wir sind ein paar Zusatzschlaufen (Tour del Fallère, Grand Col Fenêtre) gefahren, sonst wäre die Tour du Montblanc auch in weniger als einer Woche möglich..Die Abschlussetappe führt uns von Bourg St. Pierre über den Col de Mille....Diese...

Favicon Swiss BikeBlog 21. Juli, 18:33 Uhr

Endlich wieder im Aostatal........Als Einstieg geht es auf den Petit Poignon..Richtung Neuveville komme ich am Castello Sarriod vorbei....Castello Sarriod de la Tour..Kriegsdenkmal in Neuveville Es geht auf einem steilen Strässchen Richtung Champlong hoch....Der Rest des Aufstiegs führt über Schotter durch ein Waldstück...Dort treffe ich auf eine Gruppe Biker, denen die Strapazen des Aufstiegs...

Favicon Swiss BikeBlog 07. Mai, 20:55 Uhr

Nach Ostern war die Wetterlage wieder typisch: Schneeregen im Norden....Kandersteg... ...und Sonne südlich der Alpen....Pallanza Ich packte das Bike ein und fuhr ins Piemont....1. TagEs windet am ersten Tag heftig und die Feuerwehr hat mit der Räumung von Ästen, die auf der Strasse herumliegen,  viel zu tun.....Trotzdem ist das Wetter optimal zum radeln...In Verbania gibt es noch eine kleine...

Favicon Swiss BikeBlog 15. Mai, 22:30 Uhr

Der Luberon unterteilt sich in den westlich gelegenen Petit Luberon und dem sich im Osten anschliessenden Grand Luberon.  Über den Grand Luberon gab es vor drei Wochen schon einen Post....Heute ging es mit dem MTB zum  Petit Luberon ....Die Tour startet in Bonnieux, einer kleinen südfranzösischen Gemeinde...BonnieuxDer Touristenstrom hält sich in Grenzen  und für einen kleinen schwarzen im Café...

Favicon Swiss BikeBlog 26. Mai, 19:18 Uhr

Zwischen dem Mont Ventoux und dem Vaucluse Hochplateu erstreckt sich eine reizvolle Schlucht...Diese war mir bisher unbekannt. Auf einer Landstrasse, wie ich sie noch aus der Kindheit in Erinnerung habe, ging es mit dem Auto Richtung Saint Jean....Die Strasse ist schmal, hat Löcher im Belag und die Kurven sind teilweise eng - trotzdem werde ich von Einheimischen mit Caracho überholt...;-)Auch...

Favicon Swiss BikeBlog 10. Dezember, 16:02 Uhr

Mittlerweile schreiben wir den sechsten Tag Montblanc-Tour - das Aufstehen und Losfahren ist schon fast Routine, heute geht es ohne Frühstück noch zackiger....Die Luft ist frühmorgens noch kühl, aber der Aufstieg zum Col de la Forclaz wärmt von innen..Auch unsere Form ist nach sechs Tagen noch erstaunlich gut, einzig mein Knie macht sich bemerkbar..Oben auf dem Col gibt es den ersten...

Favicon Swiss BikeBlog 11. August, 18:41 Uhr

Die Tour wurde offenbar im Ride schon ausführlich beschrieben..Sie führt vom Talboden an den Fuss des Mt. Fallère.....Der erste Teil des Aufstiegs führt über Asphalt - wer das nicht mag sucht sich einen der äusserst selten begangenen Wanderwege..Vétan-Villette ist mit dem Vierrad erreichbar und hat zwei Gasthäuser...Entsprechende Klientel tummelt sich im kleinen Weiler..Ich nehme den Aufstieg...

Favicon Swiss BikeBlog 04. April, 18:30 Uhr

Nach der Hügelrunde von gestern konnte eine moderate Ausfahrt mit dem Renner nicht schaden......Die Strava-Gruppe "Grüsse von draussen" schickte wieder die Einladung für den Flanbern Anlass (angelehnt an die Flandern-Rundfahrt) Super Idee!Ich war erstaunt, wie viele Teilnehmer diesmal beim TacTac aufkreuzten....Es ging Richtung Walendorf und dann - ganz unter dem Motto Flanbern - über ein paar...

Favicon Swiss BikeBlog 18. August, 20:21 Uhr

Valsavaranche und Valgrisenche sind zwei Seitentäler des Aostatales, die ich noch nicht kenne...ReliefkarteZeit das zu ändern: Zuerst geht's ins Valsavaranche, unter anderem auch, zur Rekognoszierung. Ich will mich vor Ort über die Verhältnisse zu erkundigen (bei gutem Wetter möchte ich die Tour über den Col Lauson in Angriff nehmen)...Aber konkrete Aussagen gibt es keine - "sollte eigentlich...

Favicon Swiss BikeBlog 06. Mai, 22:08 Uhr

Am ersten Wochenende im Mai standen wieder die Bike Days im Kalender....In Solothurn traf sich die Bikeszene zum jährlichen "Sehen und gesehen werden". Die Wettervoraussage passte nicht - trotzdem beschloss ich wieder aus eigener Kraft anzureisen...Es ging über den alten Bernerweg Richtung Solothurn..auch heuer wieder viel Publikum...Canyon (pardon - Pure Cycling) war dieses Jahr mit einem...

Favicon Swiss BikeBlog 09. Juni, 20:30 Uhr

Leider schon der letzte Tag in der Provence - die Abschlusstour führte nochmal in die Gegend oberhalb Rustrel....bekannt von der Tour zum Luberon..Aufstieg Der Auftieg war wieder typisch französisch - für Stahlwaden fahrbar......irgendwann war auch für meine Waden Schluss...;-)Trinkwasser ist in dieser Gegend meist spärlich - die OpenMTBMap hilft aber mit ihren eingezeichneten Wasserstellen...

Favicon Swiss BikeBlog 29. April, 09:46 Uhr

Heute ging es nach Flassan, dem Ausgangspunkt für die Tour zum Mt. Ventoux...mein Ziel am Horizont Die ersten Meter auf dem Asphalt lassen keinen Zweifel, dass ich auf der richtigen Route bin...Motivationsgrafiti für die Idole aus dem Radsport...Aber es gibt für Freunde der breiteren Reifen auch sehr schöne Pisten für den Aufstieg (Man hat dort Ruhe und kann die Natur geniessen)....So geht es...

Favicon Swiss BikeBlog 23. Mai, 19:03 Uhr

Die Woche brachte wettermässig wieder einige extreme mit: Hochsommerliche Temperaturen zur Wochenmitte, gefolgt von einem Temperatursturz mit ausgiebigem Regen am Freitag....Das Datum der Tour war seit langem geplant - und die 'wetterresistente' Gruppe von BikerInnen startete mit Abenteuerlust in den ersten Aufstieg bei Oensingen....Aufstieg bei OensingenPic shot by Reddeer Dan (R.D.)©...

Favicon Swiss BikeBlog 10. November, 23:10 Uhr

Der Starttermin zur Tour um den Mont Blanc war schon lange geplant - entsprechend gross die Vorfreude....Beginn dieser ersten Etappe war le Châble im französischsprachigen Wallis...Start in le ChâbleVentoux hatte zur Mehrtagestour um den Montblanc eingeladen....Leider meldeten sich auf seinen Aufruf keine weiteren Interessenten....Erster Aufstieg bei PrachtswetterEs geht voller Tatendrang...

Favicon Swiss BikeBlog 27. Mai, 21:16 Uhr

Auffahrt ist ein besonderer Tag, weil es die Geburtsstunde von SwissBikeBlog war....Im Juni 2012 erschien der erste Post.....wenn ich so an die erste Zeit mit dem MTB zurückdenke, kommt mir ein Schmunzeln ins Gesicht.......Heute ging es bei Traumwetter auf eine  schöne Auffahrtstour mit Sven...Die Tour ist ein Klassiker aus dem Ride und geht teilweise über Sven's Hometrails....Dass er die eine...

Favicon Swiss BikeBlog 27. Juni, 20:30 Uhr

Manchmal kann man sich fast nicht entscheiden......Diese Tour startet in der Gegend von Steffisburg. Der erste Aufstieg auf Asphalt ist der Einstiegspreis für diese Aussicht:Über Unterlangenegg->Kapfern geht es rauf zur  Chnubelegg auf 1'400 m...Viel trinken....Die Ausblicke rechts auf den Alpenkamm und links Richtung Jura sind was Besonderes...Die Gegend ist nicht überlaufen: Ich treffe...

Favicon Swiss BikeBlog 29. August, 18:25 Uhr

Diese Tour der Superlative wird noch lange in Erinnerung bleiben  - damit bin ich nicht allein: Keinen, den ich am Passübergang getroffen hatte, war nicht begeistert....Start ist in Eaux Rousses, wo auch die Alta Via Nr. 2 durchführt. Zu Beginn ist der Weg verblockt Schiebestrecke...wieder fahrbar........dann gewinnt man auf schönen Trails rasch an Höhe.....Der Weg führt durch Tannenwälder,...

Favicon Swiss BikeBlog 20. April, 17:07 Uhr

Endlich Ferien! Bei der Fahrt in den Süden fallen nebst der kontinuierlich wechselnden Vegetation auch die Fahrweise der Einheimischen auf...;-)Bei schönstem Wetter geht es in den ersten Aufstieg Richtung Travignion.....in dieser Jahreszeit noch angenehm...Dann zweigt der Weg in einen Trail ab - typisch für Frankreich: Was als Veloweg ausgeschildert ist, muss nicht heissen, dass es für...

Favicon Swiss BikeBlog 10. Mai, 17:03 Uhr

Grüsse von Draussen (GVD) lud zur Tour unter dem Motto "Dolce Vita!"...115km, 1'800hm und gute 5h im Sattel wurden angesagt.......Weil es mit den GVD immer so cool ist, wollte ich einfach dabei sein...;-)Die Entschlossenheit wurde mit einem Schönwetterfenster (zwischen den Regentagen) belohnt..Wohleiberg..Zuerst geht es via Wohlensee Richtung Riedern... ....dann Richtung Seeland...Den...

Favicon Swiss BikeBlog 17. September, 12:32 Uhr

Ein Tag mit wenig Höhenmetern und knackigen Trails liegt auch dieses Jahr wieder drin: Für 14 Euronen geht es mit Gondel & Sessel rauf auf 2'300 ü. M.  Als erstes steht der Aosta-Downhill auf dem Programm..Trail nach dem Lac Chamolé Nach einem Espresso auf der Terasse geht es rauf zum Lac Chamolé. Ab dort sieht man kaum noch Wanderer....Es beginnt ganz harmlos..Aussicht auf die...

Favicon Swiss BikeBlog 17. November, 17:40 Uhr

Diese Tour ist wieder mal ein Grund, vom Aostatal zu schwärmen - rückblickend eine der schönsten Etappen auf dieser mehrtägigen Tour...Aufstieg von EtroublesNach einem guten Frühstück im Hotel Serena ging es in den ersten Anstieg...Flassin Dessot - Flassin Di Mezzo - Flassin Damon und Tsa de Flassin auf 2'260m: Die Einsamkeit und Abgeschiedenheit der Gegend fasziniert auf's neue...Der letzte...

Favicon Swiss BikeBlog 24. November, 19:05 Uhr

  3. Tag (Etroubles-Val Veny)Am dritten Tag hatten wir den Col Malatra auf dem Programm. Aber durch den Wetterumschwung  mussten wir leider auf Alternativen ausweichen....Der Plan:  In Courmayeur wieder auf die TMB-Route aufzusetzen und dabei möglichst Strecke machen.Der Suone entlang ging es bis Arpuilles und dann runter nach Sarre...Wir spekulierten noch auf einen Wetterumschwung, die...

Favicon Swiss BikeBlog 02. April, 09:10 Uhr

Die Hauptstadt auf möglichst vielen Hügeln zu umrunden ist eine schöne Alternative, wenn im Gebirge noch Schnee liegt.... Bike Bäriswil führt die Tradition auch in diesem Jahr fort...Wir schreiben den ersten April - für einige Bikemagazine Grund genug, um über europäische Vorschriften zur Rechtsmontage des Vorderradbremshebels oder metrische Laufradgrössen zu schreiben....;-) Photo taken by...

Favicon Swiss BikeBlog 26. März, 20:08 Uhr

Und wieder mal ist der Winterpokal zu Ende....Dieses Jahr hatte ich verletzungsbedingt nicht so viele Punkte wie früher...Das Wetter war im Januar richtig kalt - mit Minustemperaturen über Wochen...Dafür blieben längere Regenperioden aus...Apropos Winterpokal: Die Punktesammlerei ist rein virtuell und hilft öfters den inneren Schweinehund zu überlisten... Vielen Dank auch an die Teamkollegen...

Favicon Swiss BikeBlog 06. Oktober, 18:18 Uhr

Heute leider schon der letzte Tag vom Aosta-Urlaub....Ich liess es gemütlich angehen und fuhr für einen zweiten Kaffee Richtung Villeneuve....Das Dorf platzte fasst aus den Nähten - der Grund wurde auch schnell klar: Ein Velorennen führte am heutigen Tag hier durch...Flyer in der KaffeebarEin grosses Aufgebot an Hilfskräften wurde mobilisiert - im sonst so ruhigen Örtchen tanzte für heute mal...

Favicon Swiss BikeBlog 12. März, 21:10 Uhr

Nach einigen Winterrunden mit dem Renner war ich dieses Wochenende wieder mal auf dem MTB. Es ist Anfang März, das erste warme Wochenende....Die Trails sind noch nicht trocken aber einer Einladung von Ventoux für eine Runde um Bern kann ich nicht wiederstehen...Das Wetter ist mild - in der Höhe liegt aber noch ziemlich Schnee...So gibt's statt Südrampe den Bremerloop - auch nicht schlecht nach...

Favicon Swiss BikeBlog 24. Februar, 12:15 Uhr

Braucht man eine versenkbare Sattelstütze?Diese ist nicht immer im  Lieferumfang eines Neubikes dabei....Nachdem mich verschiedene Leute überzeugten, dass dies das sinnvollste Nachrüstteil ist, wollte ich's wissen...;-)Die Evaluation:Auf dem Markt gibt es verschiedenste Ausführungen und Hersteller. Auch die Preisunterschiede sind recht gross.Vor der Nachrüstung muss man als erstes die...

Alle News von Swiss BikeBlog durchsuchen