Quelle
radel-blog.de – Der Fahrrad Blog

Indiziert seit
11.01.2016
Beiträge insgesamt
422 (10 / Woche)
Homepage
http://www.radel-blog.de/
Quelle / Feed
http://www.radel-blog.de/feed/
Themenfelder


Beiträge

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
24. November, 17:16 Uhr

An diesen Song der Wise Guys musste ich unwillkürlich denken, als ich letzten Montag mit dem Zug von Lingen über Münster nach Karlsruhe zurückfuhr. Es wurden – wenn man mal von den sanitären Einrichtungen absieht – sämtliche Vorurteile bedient: Zugverspätung Einfahrt auf dem falschem Gleis Spiegelverkehrte Wagenreihung Halten auf freier Strecke Zug fährt nicht zum Zielbahnhof Verspätungen...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
22. November, 18:41 Uhr

Wenn man leidenschaftlich gerne joggt und Rad fährt, ist es für die Familie relativ einfach, ein passendes Geburtstagsgeschenk zu finden. So reich beschenkt wird man gerne ein Jahr älter Socken, als Geschenk eigentlich verpönt, kommen bei Läufern immer gut an, zumal wenn es Socken der Lieblingsmarke sind. Das T-Shirt von Glückskind ist ebenfalls ein Volltreffer, wenn man bedenkt, dass ich...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
25. November, 17:42 Uhr

Meine alten Ergon-Griffe habe ich jetzt gut 20.000 Kilometer gefahren. Sie haben mir treue Dienste erwiesen. Man sieht es ihnen nicht nur deutlich an, man spürt es leider auch. Sie fühlen sich extrem pekig an. Diese alten Ergon-Griffe haben ausgedient Von daher meine Überlegung, in etwas Neues zu investieren, vor allem in ein anderes Material. Ledergriffe habe ich am Faltrad montiert. Leider...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
29. November, 18:49 Uhr

Der Schuster hat ja bekanntlich die schlechtesten Schuh. So musste ich mich unlängst von meinem Kollegen belehren lassen, dass die drei Räder, mit denen ich meist unterwegs bin – mein Reiserad von Rennstahl, das Faltrad von Tern und das Lastenrad von Riese u. Müller – allesamt nicht den Anforderungen der StVZO entsprechen was die Beleuchtungsanlage betrifft. Bei meinem Faltrad war mir das...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
01. Dezember, 10:21 Uhr

Ich habe die Ecke ums Durlacher Tor herum in den letzen Monaten gemieden. Aufgrund der Dauerbaustelle waren die Wege von Durlach in die Stadt meist „verschlungen“. Letzte Woche bin ich zufällig wieder dort lang geradelt, weil ich von der Oststadt in die Innenstadt wollte und wurde angenehm überrascht. Es gab neue Radfahrstreifen, … … die in eine für mich bis dato neue Fahrradstraße mündeten....

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
04. Dezember, 06:09 Uhr

Kinder, wie die Zeit vergeht, wenn man sich amüsiert! Vor genau fünf Jahren habe ich meinen ersten Blog-Beitrag veröffentlicht, eine Karikatur / Zeichnung des Briten Dave Walker. Mittlerweile verzeichnet mein Blog 912 Beiträge. Das sind  rein rechnerisch 182 Veröffentlichungen pro Jahr bzw. 15 pro Monat. Bloggen, das hört sich so leicht an. Einfach mal ein bisschen was schreiben über ein Thema,...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
06. Dezember, 06:30 Uhr

Seitenständer an Mountainbikes sind ein No-Go. Mein Chef-Chef rümpft sogar schon die Nase, wenn ich im Winter mit meinem mit Spikereifen bestückten Crossrad in die Firma komme, an dem ich aus praktischen Gründen einen Ständer montiert habe, damit ich es überall abstellen kann und nicht erst eine freie Wand suchen muss. Mein Fully hat natürlich keinen Seitenständer. Für einen Wandhalter ist in...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
08. Dezember, 05:52 Uhr

… verschiebe nicht auf übermorgen. Gestern musste ich schmerzhaft erfahren, dass es besser ist, Dinge gleich zu erledigen und nicht auf die lange Bank zu schieben. Was war passiert? Ich halte mit dem Lastenrad vor dem Rolltor meiner Firma und will absteigen, bekomme aber den linken Fuß nicht von der Pedale. So ist passiert, was passieren musste – ich bin im Stehen umgekippt. Ergebnis:...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
10. Dezember, 06:00 Uhr

Genau das habe ich gestern vor einer Woche gemacht, mein Rad mal im Regen stehen lassen, um herauszufinden, ob die Sattelschoner, die sich im Laufe der Zeit so angesammelt haben, den Sattel trocken halten oder nicht. Da ich den Luxus einer großen Garage habe und meine Räder auch am Arbeitsplatz in einem Gebäude abstellen kann, hat sich bisher noch keine Gelegenheit ergeben, die Dichtigkeit der...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
16. November, 17:31 Uhr

Ich bin gerade zu Besuch in meiner alten Heimat – einem kleinen Dorf in Niedersachsen zwischen Bremen und Hamburg. Als ich Kind war, führte noch eine Sandstraße durchs Dorf und kaum jemand hatte einen PKW. Asphaltiert wurde diese Straße erst, als sich der kleine Gemischtwarenladen der Familie Dodenhof im benachbarten Posthausen zur „Einkaufsstadt, die alles hat“ mauserte. Das Kaufhaus Dodenhof...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
13. November, 18:46 Uhr

FAHRRADkultur hat mich am letzten Dienstag auf Twitter eingeladen, an einer #blackandwhitechallenge teilzunehmen. Was verbirgt sich dahinter? Man postet sieben Tage lang jeweils ein Schwarz-Weiß-Foto ohne Menschen und Erklärung. Wer will kann Follower einladen, es einem nachzutun und ebenfalls Fotos zu veröffentlichen. Nachfolgend meine Schwarz-Weiß-Bilder mit ein wenig Erklärung. Eines sei...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
07. Juni, 09:47 Uhr

Falls ihr am kommenden Sonntag, den 10. Juni noch nichts vorhabt und in der Nähe von Stuttgart wohnt oder dort zu Besuch seid, dann hätte ich einen Veranstaltungstipp für euch. Anlässlich der Fahrradaktionstage in Stuttgart findet eine RadSternfahrt in die Landeshauptstadt statt. Unter dem Motto „Fahrrad statt Feinstaub“ erobern Tausende von Radfahrer für einen Tag die Straßen der Region. Die...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
10. November, 11:25 Uhr

Seit Anfang Juli haben wir bei uns in der Gemeinde eine Dauerbaustelle. Es werden neue Gas-, Wasser- und Stromleitungen verlegt und die Fahrbahn wird in dem Zuge auch erneuert. Die Zufahrt zur Nachbargemeinde und zur nächst gelegenen Autobahnanschlussstelle ist seitdem versperrt. Normalerweise verkehrsberuhigte Straßen wurden als Umleitungsstrecke ausgewiesen und die Volksseele kocht. Wütende...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
08. November, 17:25 Uhr

Ich treibe schon mein Leben lang Sport. Als Schülerin habe ich gefühlt mehr Zeit auf Sportplätzen und in Turnhallen verbracht als am Schreibtisch. Das hat mir zwar jede Menge Medaillen und eine Eins in Sport, aber nur mittelmäßige Noten in den übrigen Fächern eingebracht. Meine Leidenschaft galt den Wurfdisziplinen. Bahnlaufen habe ich gehasst. Was wir heute Joggen nennen, hieß damals Waldlauf,...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
01. Juni, 04:26 Uhr

Ehre wem Ehre gebührt! Die UN Generalversammlung hat den 3. Juni zum World Bicycle Day erklärt. Eigentlich ist dies eine längst überfällige Anerkennung für eine der genialsten Erfindungen der Weltgeschichte! Hier der Abschnitt aus der UN Resolution mit den für mich wichtigsten Beweggründen, warum der 3. Juni zum Welt Fahrradtag ernannt wurde: The General Assembly, (…) Acknowledging the...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
06. November, 07:23 Uhr

Ich habe ja schon zweimal über die Radwegsperrung am Fuße der Weiherfeldbrücke berichtet. Nachdem Schildbürger / Vandalen am 24. und 25. Oktober zwei der vier Drängelgitter aus dem Boden gerissen und in die Alb geworfen hatten, blieb die Radwegrampe weiterhin für den Radverkehr gesperrt und wir Radfahrer mussten wie gehabt die unsägliche Umleitungsstrecke fahren. Die Absperrgitter wurden...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
03. November, 14:23 Uhr

Die nachfolgend beschriebene Radtour aus dem BNN Magazin Ab aufs Rad bin ich schon im Sommer nachgefahren. Sie ist knapp 20 km lang, ideal somit für Radfahrer, die von Karlsruhe aus nur eine kleine Spritztour machen wollen. Die Wetteraussichten fürs Wochenende sind gut – also runter von der Couch und rauf aufs Rad. Der Herbst hat Einzug gehalten. Die Blätter an den Bäumen haben sich bunt...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
27. Mai, 07:26 Uhr

Egal ob bei Tisch, in der Beurteilung von Mitarbeitern oder auf Twitter – wir haben die Kunst des Lobens verloren. Die meisten Menschen – und ich leider auch – haben das Prinzip des Net gschimpft isch globt gnug schon so verinnerlicht, dass nur noch gemeckert wird. Wenn das Essen lecker ist, sagt keiner was, aber wehe es fehlt Salz! Auf Twitter findet man die Kunst des Lobens leider eher...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
25. Mai, 04:55 Uhr

Ihr habt auch noch Fragen zur heute in Kraft tretenden Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO). Don’t panic! Die Antwort findet sich, wie wir ja alle wissen, im Buch „Per Anhalter durch die Galaxis“ von Douglas Adams. Sie lautet „42“! Da so ein Handtuch ein Utensil ist, das man eigentlich immer dabei haben sollte, werde ich es heute Abend auch gleich mit zur Critical Mass in Karlsruhe mitnehmen....

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
27. Oktober, 05:55 Uhr

Vor einer Woche habe ich die Gretchen-Frage gestellt: Wie familienfreundlich sind Karlsruher Straßen? Dies wollten wir auf der gestrigen CM ein wenig in Augenschein nehmen. Eins ist sicher, die Critical Mass selbst ist sehr familienfreundlich. Auch gestern waren wieder viele Eltern mit ihren Kindern im Schlepptau gekommen. Manche saßen noch im Kindersitz hinten auf dem Gepäckträger oder vorne...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
24. Oktober, 13:00 Uhr

Gestern hat das Tiefbauamt die bei der Ortsbegehung angekündigten Umlaufgitter auf der Radwegrampe aufgestellt. Der Radweg selbst war noch nicht freigegeben. Auf Twitter hatte ich abends darüber berichtet und geunkt, dass Radfahrer mit Kinderanhänger die Umlaufgitter – umgangssprachlich auch Drängelgitter genannt – nicht gerade prickelnd finden würden. Als ich heute Morgen kurz vor sechs in...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
23. Oktober, 12:02 Uhr

… wenn er mit Verlängerung schafft! Ihr kennt das bestimmt. Man will ein Marmeladenglas aufmachen, aber der Deckel rührt sich nicht. Man dreht mit aller Kraft, man holt einen Teelöffel, um den Deckel zumindest so weit anzuheben, dass Luft ins Innere des Glases strömt, aber der Deckel lässt sich einfach nicht öffnen. Resigniert reicht man das Glas der „besseren Hälfte“, während man selbst...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
20. Oktober, 06:51 Uhr

Bei der nächsten Critical Mass am Freitag, den 26. Oktober begeben wir uns auf Spurensuche. Karlsruhe will Fahrradhauptstadt werden und investiert eine Menge Geld in den Ausbau der Infrastruktur. Aber wie sicher sind Fahrradstraßen, die für den KFZ-Verkehr freigegeben sind, und fühlt man sich als Radfahrer auf einem Schutzstreifen durch eine gestrichelte weiße Linie wirklich...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
20. Mai, 11:19 Uhr

Gestern war ich in der Stadt, um das Packster 40 von Riese und Müller zu bestellen. Der Händler und ich sind uns zwar noch nicht handelseinig geworden – die Erstinspektion und ein kleiner Preisnachlass gehören für mich bei Rädern in dieser Preislage einfach dazu, er hatte dazu eine andere Meinung – aber nächste Woche werde ich das Lastenrad kaufen, falls nötig eben bei einem anderen...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
17. Mai, 07:08 Uhr

Wie heißt es so schön, auf jeden Topf passt auch ein Deckel. Genauso verhält es sich mit Fahrradsätteln. Es gibt nichts, was es nicht gibt. Es gibt weiche Sättel und harte, schmale und breite, mit Entlastungsöffnung und ohne, aus Leder, Kautschuk oder Kunststoff. Die Farben Braun und Schwarz dominieren. Wer seinen Sattel farblich aufpeppen oder gegen Regen schützen will, stülpt einen...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
16. Oktober, 20:11 Uhr

Wie viele Fahrradpendler aus den Bergdörfern fahre ich jeden Morgen über die Weiherfeldbrücke in Richtung Innenstadt und abends denselben Weg wieder zurück. Seit kurzem hat sich die Situation dort für Radfahrer aufgrund von Bauarbeiten in der Straße Links der Alb verschärft. Erst konnte man die Baustelle noch in Richtung Brücke rechts passieren, jetzt ist der Weg versperrt und die Absperrgitter...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
13. Mai, 12:18 Uhr

Seit 30 Jahren fahre ich immer über Himmelfahrt nach Baerenthal. Was anfing als Jugendvolleyball-Freizeit hat sich im Laufe der Jahre in einen mehrtägigen Familienausflug mit vielfältigem Sportangebot verwandelt. (Beach-)Volleyball steht zwar noch im Fokus, aber andere Sportarten wie Joggen, Radfahren, Wandern, Klettern oder Boule-Spielen sind hinzugekommen. Die Anreise erfolgt entweder mit dem...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
08. Mai, 19:21 Uhr

… mahlt zuerst oder fährt die meisten Lastenräder auf der Karlsruher Cargo-Bike Roadshow. Ich bin bekannt dafür, dass ich tendenziell eher zu früh als zu spät zu einer Veranstaltung komme. Das hat Vor- und Nachteile. Heute hat sich diese Angewohnheit ausbezahlt. Als ich kurz nach 13 Uhr zur Lastenrad Roadshow kam, hatten die Verantwortlichen bereits alles aufgebaut und waren bereit, jedem...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
05. Mai, 13:23 Uhr

Meine Firma macht mit beim Karlsruher Spendenradeln. Was hat es damit auf sich? Die Initiatoren wollen Karlsruher Unternehmen und Radfahrer, die Stadtverwaltung sowie lokale und regionale Medien zusammenbringen, um Karlsruher Vereine und soziale Einrichtungen zu unterstützen. Wie funktioniert das genau? Ganz einfach – die teilnehmenden Unternehmen spenden pro Rad und Radscheibe 40 € an eine...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog
03. Mai, 17:59 Uhr

Die Lastenrad Roadshow zieht wieder durch Süddeutschland und macht am Dienstag, den 8. Mai zwischen 14 – 19 Uhr Halt auf dem Kirchplatz St. Stephan in Karlsruhe. Veranstaltet und organisiert wird die Lastenrad Roadshow von den Berliner Cargobike-Experten Arne Behrensen, Wasilis von Rauch und Colin Pöstgens. Sie haben 12 E-Cargo-Bikes unterschiedlicher Hersteller im Gepäck. So eine große Auswahl...

Alle News von radel-blog.de – Der Fahrrad Blog durchsuchen