Quelle
It started with a fight

Indiziert seit
10.09.2015
Beiträge insgesamt
695 (5 / Woche)
Homepage
http://itstartedwithafight.de/
Quelle / Feed
http://itstartedwithafight.de/feed/
Themenfelder


Beiträge

Favico It started with a fight 12. Dezember, 07:22 Uhr

Dass die Deutsche Post inzwischen Zustellfahrzeuge baut, die deutsche Autokonzerne nicht liefern konnten, hat sich rumgesprochen. Den StreetScooter Work habe ich auch schon „in Aktion“ gesehen. Emissionsfrei und leise tingelte er durch ein Wohngebiet. Was vielleicht noch nicht so bekannt ist: bei StreetScooter werden auch E-Bikes gebaut. Mit dem Work Bike und dem Work Trike werden Zustellungen...

Favico It started with a fight 28. November, 13:48 Uhr

Sucht ihr noch Weihnachtsgeschenke für Kleinkinder und wollt sie nicht mit Matchbox-Autos auf den falschen Weg bringen? Dann hat Arne von cargobike.jetzt was für euch. Das Modell-Lastenrad Cargoli gibt es jetzt nämlich auch in der Kids-Version – in zwei Versionen aus Buchen- und Kirschbaumholz. Die Oberflächen sind mit natürlichem Leinöl behandelt. Flott unterwegs auf zwei Rädern. Der Long John...

Favico It started with a fight 04. Dezember, 11:18 Uhr

Der VSF e.V. reagiert mit Unverständnis auf den 2. Dieselgipfel vom 28.11. in Berlin. „Das höchste Gut, für das der Staat zu sorgen hat, ist das Leben und die Gesundheit der Menschen“, sagt Albert Herresthal, Geschäftsführer des VSF. „Aber das spielte in der Diskussion im Kanzleramt kaum eine Rolle“.

Favico It started with a fight 30. November, 07:36 Uhr

Über den Grünpfeil für Radfahrer habe ich ja bereits etliche Male geschrieben. Viele Städte fordern die offizielle Einführung, damit sie es Radfahrern nicht unnötig schwer machen müssen. Auch einige Pilotprojekte gibt es inzwischen – zum Beispiel in Ulm und Köln. Jetzt ist mir aber sogar in Osnabrück eine pragmatsische Lösung aufgefallen. An der Hannoverschen Straße hängt (seit ?) unter einer...

Favico It started with a fight 14. Dezember, 06:53 Uhr

Ich hatte mir im Oktober bereits Gedanken über Auto-Werbung gemacht, die hin und wieder schwer zu verstehen, oft über das Maß geschönt und meiner Meinung nach manchmal sogar gefährlich ist. Schon damals war eine Anzeige von Porsche dabei, in der der Panamera mit „Leistungssport. Erlebt man live am intensivsten.“ vorgestellt wurde. Das finde ich für ein Auto, das für den „normalen“...

Favico It started with a fight 27. November, 13:58 Uhr

Regen ist eines der Hauptargumente, die gegen das Radfahren ins Feld geführt werden. Nicht ganz zu unrecht, denn es kann schon reichlich nerven, wenn man durchnässt ankommt und keine Wechselklamotten dabei hat. Allerdings wird Regen auch überschätzt. Denn in Wirklichkeit regnet es in unseren Breiten viel seltener, als man denkt. Wer mit dem Rad zur Arbeit pendelt, weiß das. Bei...

Favico It started with a fight 01. Dezember, 07:11 Uhr

Das Land Niedersachsen und die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen haben Osnabrück (neben Lingen und Hameln) als Fahrradfreundliche Kommune Niedersachsen ausgezeichnet.

Favico It started with a fight 26. November, 05:00 Uhr

Keine Zeit für einleitende Worte. Habe die Liste auf den letzten Drücker zusammengezimmert. Also klickt euch durch und habt einen angenehmen Sonntag...

Favico It started with a fight 10. Dezember, 05:00 Uhr

Nicht ganz so lang wie sonst, dafür internationaler und mit einem sehr interessanten Beitrag von ARTE. Anschauen! Und ganz unten spricht Heinrich Strößenreuther über die Smart Cycling City. Viel Spaß bei der Lektüre, einen schönen zweiten Advent und viel Spaß bei Eis und Schnee. Ich weiß, dass ihr nicht aufs Rad verzichten könnt. Seid vorsichtig und kommt gut an! 😉 Einen Gang rauf (Süddeutsche...

Favico It started with a fight 07. Dezember, 17:41 Uhr

Lange kein Film mehr zu Fahrradkultur im Blog gehabt. Darum gibt es jetzt mal wieder einen: Poor Man’s Polo, gedreht beim World Hardcourt Bike Polo Championship 2017 in Lexington, Kentucky.

Favico It started with a fight 12. Dezember, 14:36 Uhr

Typisch deutsch. Diese Räumarbeiten bei Schnee sind so typisch deutsch. In mehrfacher Hinsicht. Vor der Polizeidirektion in Osnabrück gibt es einen getrennten Geh- und Radweg. Die Satzung der Stadt Osnabrück über die Reinigung der öffentlichen Straßen und über die Erhebung von Straßenreinigungsgebühren will es so, dass der Anlieger, also die Polizeidirektion, bei Schnee für den Gehweg zuständig...

Favico It started with a fight 03. Dezember, 05:00 Uhr

So, es gibt wieder eine lange Liste mit Sonntagslektüre. Der Onlinehandel schlägt Alarm, weil das Paketaufkommen nicht mehr zu bewältigen sei. Er schlägt daher Abholstellen vor, zu denen die Kunden gehen/fahren sollen. Ich nenne das „Geschäft“, man findet es in der Innenstadt. Und wenn man mit dem Fahrrad hinfährt, haben alle was davon. Man sollte aber nicht unbedingt eine Warnweste dabei...

Favico It started with a fight 06. Dezember, 15:44 Uhr

Er redet gerne über die Zukunft und über das Fahrrad. Laut dem Verkehrsforscher, Soziologen und Buchautor Prof. Dr. Stephan Rammler erlebt das Fahrrad seine größte Renaissance. Trotz der 200-jährigen Geschichte habe es die beste Zeit erst vor sich. Was bedeutet das für den Stadtverkehr? Müssen Autofahrer weichen?

Favico It started with a fight 12. Dezember, 14:20 Uhr

Die Berlinerinnen und Berliner sollen sicher, bequem sowie umwelt- und klimafreundlich mobil sein. Das Mobilitätsgesetz soll die Grundlagen dafür legen, die Leistungsfähigkeit des Verkehrssystems in seiner Gesamtheit zu steigern. Nur so werden wir den Verkehr in unserer wachsenden Stadt bewältigen.

Favico It started with a fight 08. Dezember, 06:28 Uhr

Osnabrück hat gerade viel Kritik für die Auszeichnung zur fahrradfreundlichen Kommune einstecken müssen. Zum Teil zu Recht, wie ich finde, zum Teil aber auch nicht. Denn dass sich etwas tut in der Hasestadt habe ich des Öfteren geschrieben. Dabei würde ich zwar nicht, wie die Jury der AGFK, „eine dreißigjährige, engagierte Radverkehrsförderung“ loben (dann sollte es hier eigentlich schon ganz...

Favico It started with a fight 05. Dezember, 13:45 Uhr

Vor kurzem hatte ich hier schon über Le Patron geschrieben – ein Label für radsportinspirierte Kleidung. Die Amsterdamer hatten mir einen Zipper geschickt. Damit meine beiden Patenkinder Mads und Ida aber nicht frieren müssen und gleich die richtige frühkindliche Bildung bekommen (ich arbeite seit der Geburt dran), hat Le Patron gleich noch zwei kleine Strampler dazugepackt: Costume Bébé. PS:...

Favico It started with a fight 14. Juni, 06:28 Uhr

Dieser Beitrag hat nur indirekt etwas mit dem Fahrrad zu tun. Es geht um die Gestaltung von Plätzen in Städten heute und vor 50 Jahren. Und da hat sich einiges geändert. Leider nicht zum Positiven. Denn das Auto hat viele Plätze im wahrsten Sinne des Wortes platt gemacht. Früher waren Plätze Räume für Menschen und Handel, sozialer Treffpunkt und repräsentatives Zentrum der Stadt mit...

Favico It started with a fight 23. November, 13:17 Uhr

Eine aktuelle Entscheidung der Stadt und die mit wundgetippten Fingern kommentierten Reaktionen einiger Osnabrücker Bürger dazu geben mir die Gelegenheit für eine weitere Folge von #OSbrauchtMut. Zunächst der Sachverhalt: „Die Stadt Osnabrück entschärft einen Gefahrenpunkt am Hasetorwall. Hinweise von Radfahrern, dass ihnen Lkw dort [auf einem Radfahrstreifen] gefährlich nahe kommen.

Favico It started with a fight 23. November, 07:38 Uhr

Bremen beginnt mit dem Bau von Deutschlands erstem Fahrradquartier. In der Neustadt entsteht ein Quartier, das den Belangen des Radverkehrs im besonderen Maße Rechnung tragen soll. Mit zahlreichen Maßnahmen sollen insbesondere die Verkehrswege für den Radverkehr verbessert, mehr Stellplätze für Fahrräder geschaffen...

Favico It started with a fight 13. Juni, 06:00 Uhr

Zum 200. Geburtstag des Fahrrades habe ich gestern mal einen kleinen Hashtag bei Twitter gestartet. Mit #DarumFahrrad sollt ihr zeigen, warum ihr so gerne mit dem Rad unterwegs seid. Da hat jeder seine eigenen Gründe, aber am Ende schätzen die meisten eben die Einfachheit, Flexibilität und Geschwindigkeit in der Stadt. Und natürlich den Spaß, den man auf dem Fahrrad haben kann. Hier eine kleine...

Favico It started with a fight 22. November, 07:53 Uhr

Wer Amsterdamm mit dem Zug erreicht, kann das große Fahrradparkhaus am Bahnhof nicht übersehen. 2.500 Fahrräder finden hier einen Platz. Langsam erkennt man auch bei uns in Deutschland, dass es mit sporadisch aufgestellten Fahrradbügeln an Bahnhöfen nicht getan ist. Werden die Fahrräder teurer, müssen auch bessere und sichere Abstellplätze geschaffen werden. In Osnabrück sind die vorhandenen...

Favico It started with a fight 12. Juni, 08:20 Uhr

Heute vor 200 Jahren hat sich Karl Drais mit seiner Draisine auf Jungfernfahrt von sei­nem Wohn­haus in den Mann­hei­m zum etwa sie­ben Kilo­me­ter ent­fern­ten Schwet­zin­ger Relais­haus (heute Mann­heim-Rheinau) begeben. Ein Vulkanausbruch im heutigen Indonesien hatte so fatale Auswirkungen auf das Klima, dass in Europa Ernten ausblieben und das bevorzugte Verkehrsmittel der damaligen Zeit...

Favico It started with a fight 21. November, 17:14 Uhr

Das Wetter sieht gar nicht gut aus und die Vorhersage ist auch nicht viel besser. Mal sehen, wie viele Unerschrockene es am Freitag zu den kritischen Massen auf die Straßen treibt. Bitte meldet euch danach kurz mit der Teilnehmerzahl, damit ich die Liste hier ergänzen kann.

Favico It started with a fight 11. Juni, 05:00 Uhr

Ziemlich lange Liste diese Woche. Es gab einiges zu lesen. Die SZ hat eine neue Utopie-Serie zur autofreien Stadt, die Kontext Wochenzeitung Fakten (nicht nur) zum Stuttgarter Radverkehr, in Schottland kennen sie das Elterntaxi-Problem auch, der ADAC-Blog sagt, dass mehr Radwege und weniger Fahrbahnen gar nicht schlecht sind, sondern manchmal sogar richtig gut und die ADAC-Motorwelt hat das...

Favico It started with a fight 19. November, 05:00 Uhr

Letzte Woche waren die von der Autoindustrie verhinderten schärferen Schadstoffgrenzwerte an dieser Stelle noch großes Thema. Das ist aber inzwischen vergessen. Zurück zum Tagesgeschäft. Wobei der Autolobbyeinfluss ja eigentlich auch schon Tagesgeschäft ist. Nun gut, der Düsseldorfer IHK-Präsident lästert ein bisschen über arme Radfahrer, in der selbsternannten Radlhauptstadt München ist noch...

Favico It started with a fight 09. Juni, 05:30 Uhr

Dass die Stadtwerke Osnabrück an einem Leihsystem für Lastenräder arbeiten, ist schon länger bekannt. Und im Dezember 2016 gab es u.a. dafür auch eine Zusage des Bundesumweltministeriums für Fördermittel in Höhe von 1,6 Millionen Euro. Jetzt werden die Pläne aber konkreter. Demnach sollen zunächst drei Lastenräder angeschafft werden. Welche Modelle sich für den Osnabrücker Betrieb am besten...

Favico It started with a fight 08. Juni, 11:48 Uhr

Radfahren ist angesagt, aber im Autoland Deutschland fehlt es an Platz und Geld für das Fahrrad. Mehr Radverkehr ist politisch gewollt – und doch entwickelt er sich nicht wie gewünscht. Zur Bundestagswahl hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) deshalb ein Aktionsprogramm aufgelegt, um die Politik aufzurütteln.

Favico It started with a fight 17. November, 06:45 Uhr

Eine Pressemitteilung der Stadt Münster (weil (nicht nur) Osnabrück vom Nachbar noch lernen kann) An der Hammer Straße wurde eine bemerkenswerte Marke „geknackt“: 1 000 000 Radfahrer und Radfahrerinnen passierten dort die Fahrrad-Zählstation zwischen Jahresbeginn und Herbst – und dies nur in Richtung Innenstadt. An der Zählstation „Neutor“ wurde dieser Wert bereits im Juni erreicht. „Es gilt...

Favico It started with a fight 16. November, 17:39 Uhr

Als Radfahrer kann ich nur schmunzeln, wie sich die kleine Wutbürger-Autofahrer-Gemeinde in Osnabrück gerade die Finger blutig kommentiert. In den Stoßzeiten des Verkehrs kommt es in der Stadt – wie übrigens in jeder deutschen Stadt – gerade mal wieder zu ordentlichem Stau.

Alle News von It started with a fight durchsuchen