Quelle
VeloCityRuhr

Indiziert seit
10.09.2015
Beiträge insgesamt
640 (5 / Woche)
Homepage
http://velocityruhr.net/
Quelle / Feed
http://velocityruhr.net/feed/
Themenfelder


Beiträge

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 10. Oktober, 14:25 Uhr

Im ersten Artikel zur neuen Führung des RS1 in Dortmund ging es von der Stadtgrenze Bochum bis zur Dorstfelder Allee, die nun nicht mehr mit einer Ampel, sondern per Unterführung gekreuzt werden soll. Auf der Ostseite der Dorstfelder Allee wird dann die A40 überquert, anschließend werden nördliche Autobahnauf- und -abfahrt mit zwei Ampeln gequert. Wegen des hohen Verkehrsaufkommens werden dort...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 05. Oktober, 20:16 Uhr

Der Rat der Stadt Dortmund hat eine geänderte Trassenführung für den Radschnellweg Ruhr im Stadtgebiet beschlossen. Durch eine stärkere Anlehnung an die S-Bahn-Linien 1 und 4 soll eine direktere und konfliktärmere Führung als in der Machbarkeitsstudie aus dem Jahr 2014 erreicht werden. Dabei soll der Schnellweg teilweise im Bereich der Böschung der Bahndämme und in einem Teilabschnitt sogar...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 17. Oktober, 10:27 Uhr

In der Debatte um Radverkehrsförderung wird meist ziemlich undifferenziert von der deutschen Mehrheit als einer einheitlichen Gruppe der Nicht-Nutzer des Fahrrades im Alltag gesprochen. Das reicht für Twitter und Co., bringt einen aber nicht weiter. Um das zu ändern startet an der  Ludwig-Maximilians-Universität München ab Januar das Forschungsprojekt „RadAktiv: Identifizierung, Typisierung und...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 11. Oktober, 18:09 Uhr

(Stadt Dortmund) Der Verwaltungsvorstand hat sich gestern mit einer Sachstandsvorlage zur Förderung der Radverkehrsinfrastruktur befasst und die Weiterleitung an die Ausschüsse für Bauen, Verkehr und Grün sowie Umwelt Stadtgestaltung und Wohnen beschlossen. Im Jahr 2018 stehen größere Investitionen in die Radverkehrsinfrastruktur an. Neben den im Haushaltsplan als Einzelmaßnahmen veranschlagten...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 16. Oktober, 23:50 Uhr

Wir haben inzwischen mehrfach – zuletzt diese Woche – darüber berichtet, dass man sich als Bürger*in gegen die Weigerung der Politik, eine angemessene Verkehrsüberwachung durchzuführen, mit privaten Anzeigen wehren kann gegen Falschparker. Beim Schreiben einer Anzeige sind bestimmte materielle Anforderungen zu erfüllen. Im Prinzip ist das überall gleich. In dem Zusammenhang ist es wichtig, dass...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 20. Oktober, 01:41 Uhr

Vor einigen Tagen stellte ich hier die Pressemitteilung der Stadt Dortmund zu den Ausgaben des Radverkehrs ein. Nun gibt es eine Verwaltungsvorlage, die Peter diskutiert und das ganze Zahlentrickserei nennt. Da meine Antwort etwas ausführlicher ausfällt, veröffentliche ich sie als eigenen Beitrag. Vorrede: Die NRVP-Zahlen Erst einmal grundsätzlich: Sachlich sinnvoll ist m. E. nur die Summen für...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 05. Oktober, 01:20 Uhr

Von der breiten Masse ziemlich unbemerkt findet ein Kulturwandel in der Verwaltung statt. Neben Informationsfreiheit ist OpenData hier ein wichtiges Schlagwort. Wer sich damit beschäftigen, was man mit verfügbaren Daten bereits im Bereich Verkehr machen kann, sollte ein Blick auf das Programm des diesjährigen NRW Hackathon werfen. Wusstest du, dass es für manche Gemeinden Einzelnachweise für...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 18. Oktober, 19:20 Uhr

Wer als Bauingenieur*in Interesse an einem breiten Aufgabenspektrum hat zu dem auch die Radverkehrsplanung gehört, sollte ein Blick auf die Stellenausschreibung der Stadt Gevelsberg werfen. Zu dem Aufgabenspektrum gehört auch die typische Raumplaneraufgabe „Ausarbeitung eines Radverkehrskonzeptes für die Stadt“. Arikel Gevelsberg sucht Bauingenieur*in für u. a. Radverkehrsplanung weiterlesen...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 04. Oktober, 22:26 Uhr

(Kanton Basel-Stadt) Seit Ende 2016 ist die Parkraumbewirtschaftung in Basel vollständig umgesetzt. Nun liegen die Ergebnisse der ersten Wirkungskontrolle vor: Die Auslastung der Parkplätze konnte zwar nur leicht reduziert werden, die Anwohnerinnen und Anwohner finden aber einfacher einen Parkplatz als früher. Der Parkierdruck in den dicht besiedelten Wohngebieten ist jedoch nach wie vor sehr...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 05. Oktober, 11:35 Uhr

(SBB) Im September  haben der Kanton Basel-Stadt und die SBB gemeinsam die neue SBB Velostation Nord eröffnet. Die Anlage mit 545 Abstellplätzen liegt im 1. Untergeschoss direkt neben dem bestehenden Centralbahnparking des Kantons Basel-Stadt. Dank eines Durchbruchs können die Zufahrtsrampen zum bestehenden Fahrradparkhaus auch für die neue SBB Velostation genutzt werden. Ebenso dient die Loge...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 19. Oktober, 11:52 Uhr

Der Nahmobilitätsbeirat der Stadt Dortmund ist leider schon extrem männerlastig. Bei der Suche der Nachfolge für Fabian haben wir das intensiv mit bedacht, aber die Anzahl Frauen, die sich für Verkehrspolitik interessieren und entsprechend aktiv sind, ist sehr überschaubar. Bei einem fachlich ausgerichtetem Gremium ist es nicht zu vermeiden, dass dort die 35-65jährigen überrepräsentiert sind...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 13. Oktober, 23:12 Uhr

In Drucksache Nr. 08092-17 heißt es: Geh- und Radwege, Überwege an Kreuzungen oder Zebrastreifen werden zunehmend zugeparkt. Die Verkehrsüberwachung ist hier personell nicht in der Lage diesen Zuständen durch ausreichende Kontrollen zu begegnen. Eine konsequente Einführung von Bewohnerparkzonen mit einer entsprechenden Kontrolldichte könnte hier im Sinne der Nahmobilität zu einer deutlichen...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 19. Oktober, 15:43 Uhr

(ADFC) Immer wieder berichten Medien über ein zunehmend aggressives Klima auf deutschen Straßen. Der ADFC teilt diese Wahrnehmung mit Sorge, hält aber Schuldzuweisungen an individuelle Verkehrsteilnehmer für unzureichend. Ursache der steigenden Aggression ist das wachsende Platzproblem in den Städten. Dieses entsteht durch den immer weiter wachsenden Kraftfahrzeugbestand, immer mehr...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 04. Oktober, 22:52 Uhr

(Kanton Basel-Stadt) In den Basler Wohnquartieren sind in den vergangenen 15 Jahren mehr als 80 Begegnungszonen entstanden. Die Ergebnisse der ersten Wirkungskontrolle fallen positiv aus: Die Basler Quartierbevölkerung schätzt die Begegnungszonen und nutzt sie als Begegnungsorte und sicheren Spielraum. Bei mehreren Begegnungszonen besteht allerdings noch Verbesserungspotenzial, zum Beispiel in...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 09. Oktober, 00:01 Uhr

Am 24. 10. gibt es einen Vortrag in englischer Sprache zum Thema Parken an der TU Dortmund. Car parking is often an expected but unnoticed land use. Parking space in some American cities occupies a third of urban land – largely due to zoning requirements for minimum amounts of parking. Throughout the 20th century, minimum parking policies likewise become embedded in Australian cities. In...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 05. Oktober, 19:35 Uhr

Im Jahr 2016 sollten die Mittel für den Radverkehr aufgestockt werden in Dortmund, dann sollte es 2017 so weit sein. Im Juli frugen wir erfolglos bei der Stadt nach. Machen wir es kurz: Auch dieses Jahr wird kein Cent der 600.000 Euro ausgegeben. Demnächst soll es – heißt es in Verwaltungskreisen – eine Vorlage an die Planungs- und Bauausschüsse mit dem Titel „Maßnahmen zur Sicherung der...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 12. Oktober, 04:16 Uhr

In den letzten Jahren hat sich bei mir parallel zum verkehrspolitischen Engagement aus diesem heraus ein weiterer Themenkomplex aufgedrängt. Immer mehr beschäftigen mich, wie Kommunalpolitik überhaupt funktioniert und wie man als Bürger den Prozessen bei Interesse mit überschaubarem Aufwand folgen kann. Während der verkehrspolitischen Schreibpause möchte ich kurz auf einen Aspekt der...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 08. Oktober, 15:42 Uhr

Es dauert nicht mehr lange und in Bochum wird die Verbindung mit dem kleinen Tunnel eröffnet.  Eine unserer Leserinnen hat uns aktuelle Bilder von ihrem Sonntagsauflug zugeschickt.   Arikel Springorumbahn ist fast fertig.  weiterlesen auf VeloCityRuhr.

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 13. Oktober, 01:38 Uhr

Aus Drucksache Nr. 07782-17-E1 Bei der Verkehrszählung am 05.07.2017 wurde die Röhrenstraße in der Zeit von 17:30 bis 18:00 Uhr von 17 Fahrrädern und keinem PKW befahren. Insofern muss ich die bisher von hier erfolgte Einschätzung revidieren und halte fest, dass der  Radfahrverkehr die vorherrschende Verkehrsart darstellt. Dementsprechend wurde zwischenzeitlich angeordnet, die Röhrenstraße...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 19. Oktober, 19:57 Uhr

Die gute Nachricht: Dortmund erhöht die Mittel für den Radverkehr. Dortmund erkennt auch erstmals an, dass der heutige Oberflächenstandard für eigenständig geführte Radwege Asphalt ist (bisherige Sprachregelung war, dass wassergebundene Decken Stand der Technik seien). Dortmund macht angesichts der derzeit noch knappen Planungskapazitäten auch genau das Richtige: Sinnvolle, auch für den...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 05. Oktober, 19:14 Uhr

(Stadt Bochum) Am […] 17. September fand bei strahlendem Sonnenschein die letzte der sechs Fahrradtouren statt, die die Stadt in diesem Jahr angeboten hat. Mit 19 Interessierten fuhren Susanne Düwel, kommissarische Amtsleiterin der Tiefbauamtes und Matthias Olschowy, städtischer Nahmobilitätsbeauftragter, zum Abschluss der Aktion durch den Bochumer Norden. Mit den Radtouren konnten die...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 19. Oktober, 12:27 Uhr

(Pressemitteilung)  […] Mit professionellen Elektro-Lastenfahrrädern beginnt GLS am 23. Oktober 2017 in der Bochumer City sowie in den unmittelbar angrenzenden Liefergebieten die tägliche Paketzustellung. Geplant sind zurzeit monatlich rd. 2.000 Paketlieferungen, die statt mit dieselbetriebenen Zustellfahrzeugen mit umweltschonenden Elektro-Lastenfahrrädern zugestellt werden sollen. Tendenz...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 02. September, 07:14 Uhr

Auf der Webseite der Stadt Mülheim steht lapidar1: Die Stadt Mülheim an der Ruhr ist fahrradfreundlich. Worin sich das äußert, teilt die Stadt-Webseite nicht mit. Weiter heißt es dort: Sie finden hier auf den Seiten umfangreiche Informationen und viel Wissenswertes rund um das Rad. Wo diese Infos sind, ist nicht zu erkennen. Die Homepagesuche findet zu <Fahrrad> nur 77 Treffer, davon allein...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 25. September, 17:14 Uhr

Wir haben es geschafft, in der letzten Woche sind die neuen freien Essener Lastenräder des ADFC Essen mit unserer Hilfe in der Ausleihe gestartet. Das Essener Lastenrad „ELA“ der Transition Town ESsen soll perspektvisch im gleichen Buchungssystem verfügbar sein. Vorab haben wir mit der WDR Lokalzeit (Facebooklink) gedreht,  aktuell ist der Beitrag auch noch in der WDR – Lokalzeit-Mediathek...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 17. September, 19:59 Uhr

Angelehnt an die Europäische Mobilitätswoche (16.-22.9.) gab es am 17.09.2017 die 4. Mönchengladbacher Fahrradsterfahrt. Unter dem Motto „Grüne Welle für den Radverkehr“ ging es über zahlreiche Zulaufrouten auch aus dem Ruhrgebiet zum zentralen Treffpunkt Bismarkstraße. Diese war auch wesentlicher Bestandteil der Forderungen zur Förderung des Radverkehrs. Denn die Bismarktstraße ist zur Zeit...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 11. September, 12:09 Uhr

(ADFC Bundesverband) Im Vorfeld des „Internationalen PARK(ing) Day“ hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club eine repräsentative Umfrage in Auftrag gegeben. Das Ergebnis: Die Hälfte aller Bundesbürger wünscht sich eine andere Aufteilung des öffentlichen Raumes. 87 Prozent von ihnen wollen mehr Platz für Begegnungen, Rad- und Fußverkehr, 50 Prozent wollen diese Veränderung zulasten des...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 31. August, 16:00 Uhr

Das Warten hat ein Ende: Der 3,8 km lange erste Bauabschnitt des Radwegs auf der Elbschebahntrasse zwischen Bommern und Albringhausen wurde eröffnet. Der Abschnitt ist Teil der 57 km langen Freizeitroute „Von Ruhr zur Ruhr“, die sich über 190 Höhenmeter überwiegend auf alten Bahntrassen von Hattingen über Sprockhövel bis Schee hinauf windet, und von dort über Silschede und Albringhausen wieder...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 10. September, 15:53 Uhr

Fabian, inzwischen verantwortlich für die gute Mine zur autofreundlichen Politik in Dortmund1, und ich haben einen Artikel geschrieben über die Radverkehrsszene im Ruhrgebiet für den Ausstellungskatalog zu  „Wege zur Metropole Ruhr – Heimat im Wandel – Metropole Ruhr 1972/2012 – Soziologie in Bildern“ . Diese Ausstellung wird nun am Freitag Abend eröffnet. Wer also mal sehen will, wo wir...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 29. August, 21:34 Uhr

(Stadt Wetter) Auf diesen Lückenschluss haben viele Fahrradfreunde sehnsüchtig gewartet: Die Stadt Wetter (Ruhr) lud alle interessierten Bürgerinnen und Bürger heute zur offiziellen Eröffnung des 3,8 Kilometer langen Teilabschnittes des Radweges „Von Ruhr zu Ruhr“ auf der ehemaligen Trasse der Elbschetalbahn ein. […] Vertreter der Stadt, des Landesbetriebes Straßen NRW und der Politik weihten...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 03. September, 23:01 Uhr

(Polizei Dortmund) Ein Hundehalter hat am Sonntag (13. August) an der Emscherpromenade in Hörde einem 57-jährigen Dortmunder gegen den Oberkörper geschlagen. Nun sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls. Eigenen Angaben zufolge war der Dortmunder gegen 12.15 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Emscherpromenade unterwegs. Aus einer dortigen Abzweigung näherte sich ihm ein Mann, bei ihm ein freilaufender...

Alle News von VeloCityRuhr durchsuchen