Quelle
Speed-Ville

Indiziert seit
16.09.2015
Beiträge insgesamt
240 (10 / Woche)
Homepage
http://www.speed-ville.de/
Quelle / Feed
http://www.speed-ville.de/feed/
Themenfelder


Beiträge

Favicon Speed-Ville
03. Mai, 11:21 Uhr

[Anzeige]1 Keine Frage, der gepflegte Kaffee vor und danach gehört dazu. Muss einfach sein. Dass der Kaffee aber nicht nur ein gesellschaftlich verbindendes Element darstellt, sondern Radsportler dank des Koffeins unterstützt, mehr… Der Beitrag Wie dich Koffein unterstützt, mehr Leistung zu erzielen und weniger zu ermüden | Next Deal: -45% erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
11. Mai, 07:44 Uhr

Mallorca 312 und der Ötzi, zwei der größten Radmarathons im Rennkalender für Jedermänner. 12.000 Teilnehmer, die in Summe bei beiden Veranstaltungen an den Start – und ihre Grenzen – gehen. Aufgrund der… Der Beitrag Mallorca 312 vs. Ötztaler Radmarathon – ein Vergleich von Topfahrer Patrick Hagenaars erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
16. Mai, 11:30 Uhr

In den letzten vier Jahren habe ich mit sehr, sehr vielen Radsportexperten zu tun gehabt, es gibt aber kaum jemanden da draußen, der so für diesen Sport brennt und dabei so brutal kompetent und sympathisch ist wie Coach Philipp Diegner... Der Beitrag (NEU) Mehr Ausdauer & höhere FTP beim Ötztaler Radmarathon: Verbessere deine Zeit mit Philipp Diegners Trainingsplan! erschien zuerst auf...

Favicon Speed-Ville
30. April, 11:42 Uhr

Mit Max Möbus traf ich mich neulich beim Bikedress Laden (Monaco Velo Club) in München. In einem gut 20-minütigen Videopodcast nerden wir über unsere mediale Hochzeit, die Saison 2018 mit dem Peak… Der Beitrag Videopodcast #001: Warum Max? Das Kühtai beim Imster? Und was geht für uns bei den Cyclassics? erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
29. April, 12:55 Uhr

Übermotivation, eine zu gute Gruppe bei zu schlechter Fitness oder vermeintlich arrogante Rapha-Triathleten mit sündhaft teuren Zeitfahrmaschinen. Es gibt einige Gründe manchmal über seinen Möglichkeiten zu fahren und Trainingsstress (TSS) zu sammeln.… Der Beitrag Warum ein TSS von fast 400 im untrainierten Zustand gar nicht mal so geil ist! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
15. November, 12:54 Uhr

Mont Ventoux, Galibier, Tourmalet – und natürlich L’Alpe d’Huez. Beim Klang dieser Namen läuft jedem Rennradfahrer unter 100 kg das Wasser im Mund zusammen. Es sind die epischen Anstiege der Tour de… Der Beitrag Faszination L’Alpe d’Huez: Kai Miebach beschreibt, warum und wo man in der Region überall hin muss! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
23. April, 17:05 Uhr

Grausame Szenen bei Paris–Roubaix, dem wohl härtesten Radrennen der Welt: 148 km vor dem Ziel fällt der 23-jährige Radprofi Michael Goolaerts vom Rad und bleibt regungslos im Graben liegen. Zahlreiche Fahrer aus… Der Beitrag Unterlassene Hilfeleistung bei Radrennen: Wann muss ich anhalten? Wann mache ich mich strafbar? erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
11. November, 13:31 Uhr

Vereine leben vom Nachwuchs. Schaffst du es nicht, dass sich die Kids in deinem Club anmelden, geht dir über kurz oder lang das „Material“ aus. Teamleiter Stefan Mania vom RSC Donaueschingen beschreibt… Der Beitrag Teamvorstellung: RSC Donaueschingen! Wie ein Verein neue Sponsoren findet und den Nachwuchs für das Vereinsleben begeistert erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
20. April, 17:09 Uhr

Stages Link ist ein Trainingstool, das neben der Erstellung von Trainingsplänen und anschließender Detailanalyse noch einiges mehr kann, um dem Athleten eine 360° Sicht auf sein Training zu ermöglichen. Im Langzeittest hat… Der Beitrag Intelligente Trainingspläne per Software? Lizenzfahrer Nick Starosta hat Stages Link getestet erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
08. November, 16:34 Uhr

Dass Rennradfahrer durchaus eigen sind, daran besteht wenig Zweifel: Rasierte Beine, ja kein Gramm zu viel – am Rad nicht und den dünnen Armen natürlich auch nicht, immer die neueste Technik am… Der Beitrag Geschenktipp: Die Radfahrer Cartoons von Dave Walker – Miriam Jupe hat das Buch gelesen! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
16. April, 14:53 Uhr

Ausgelutscht? Kein Bock mehr aufs Training? Der ganze Aufwand für die Katz? Im Juni 2016 passte die folgende Beschreibung ziemlich gut zu mir. Nach einer gigantischen Vorbereitung und Motivation ohne Ende zu Jahresbeginn holte mich im Sommer das Motivationsloch ein. Ich hatte einfach kein Bock mehr aufs Rad zu steigen. Ein klassischer Fall... Der Beitrag Wie man seine Saison richtig...

Favicon Speed-Ville
05. November, 18:37 Uhr

Bis dato schmeckte mir Ingwer eigentlich nur. Dass die Heilpflanze des Jahres 2018 aber noch viel mehr kann als nur gut schmecken – sie stärkt dein Immunsystem und tötet fiese Krankheitserreger – , beschreibt uns Dr. Feil. Eine Info, die bei den Wetteraussichten sicherlich nicht verkehrt ist. Der Beitrag Geheimwaffe Ingwer: Wie er dir hilft, ohne Erkältungen über den Winter zu kommen! erschien...

Favicon Speed-Ville
04. November, 16:05 Uhr

Am Abus Gamechanger Helm führte in den letzten Monaten medial kaum ein Weg vorbei. Sei es das Team Movistar, die Jungs vom Rad Race oder zahlreiche Blogger – der Aero-Helm von Abus… Der Beitrag Wenn Leser testen: Toms Erfahrungen mit dem Abus Gamechanger Helm erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
09. April, 13:25 Uhr

In den Interview Sessions #011 lässt uns Christoph Strasser teilhaben an seiner Gedankenwelt, an seiner Vorbereitung für das Race Across America – das ganz sicher härteste Radrennen der Welt. Möglichst nonstop gilt es 4.800 km und irre 52.000 hm... Der Beitrag „Am 1. Tag hatte ich 250 Watt getreten, das ist meine obere Grundlage – also 24 Stunden lang 250 Watt!“ Christoph Strasser über das Race...

Favicon Speed-Ville
29. Oktober, 15:46 Uhr

Kommt, gebt‘s zu, ihr folgt Maria Wilke doch auch – wie 65.000 andere auf Instagram. Kein Wunder, sie fällt auf im Peloton: blonde lange Haare, sportliche Statur, schickes Bike, auffällige Klamotten. Dass… Der Beitrag „Wenig sind unter 2.000 Likes“ – Influencerin Maria Wilke über das Geheimnis ihres Erfolgs auf Instagram! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
05. April, 16:24 Uhr

Am 13.5. geht’s beim Velothon in Berlin wieder zur Sache, wenn über 10.000 Teilnehmer auf abgesperrten Straßen durch die Stadt heizen. Das Rennen ist flach, die Geschwindigkeiten hoch, das Drumherum atemberaubend. Was… Der Beitrag Wie du fahren musst, um beim Velothon Berlin vorne zu finishen – 3 Teilnehmer über Erfahrung, Vorbereitung & Taktik erschien zuerst auf SpeedVille – der...

Favicon Speed-Ville
25. Oktober, 13:20 Uhr

Die Costa Blanca erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit unter Rennradfahrern. Denn neben ganzjährig sehr mediterranem Klima ist es vor allem die traumhaft schöne Landschaft, die einen in den Bann zieht:… Der Beitrag Mindestens 8 Gründe, warum die Costa Blanca immer reizvoller für Radsportler wird! [Fotostory] erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
01. April, 08:33 Uhr

Ein 6,8 Kilo leichtes Rennrad für gerade einmal 2.299€? Klingt krass, ist auch krass. Mit dem neuen X-Lite läutet Rose in 2018 eine neue Ära ein: Neues Design, mehr Komfort, bocksteif, höhere… Der Beitrag Neues Design & wahnsinnig leicht: Das X-Lite von Rose ist ein echter Hingucker in der 6-Kilo-Klasse! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
21. Oktober, 13:37 Uhr

Viele Menschen wissen um die Relevanz eines intakten Darms, vor allem für das tägliche Wohlbefinden und die allgemeine Gesundheit. Dass der Darm aber auch superwichtige Funktionen für Ausdauersportler steuert, ist den wenigsten bekannt. Der Beitrag Weniger krank & mehr Leistung: Welches Potenzial ein gesunder Darm für Ausdauersportler hat! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
16. Oktober, 10:05 Uhr

2005 eröffnete das Brüderpaar Verdolin das erste echte Hotel für Rennradfahrer am Gardasee. Ich durfte für knapp eine Woche im Garda Bike Boutiquehotel in Peschiera del Garda dabei sein und die Vorzüge dieses vorzüglichen Hauses kennenlernen. Der Beitrag Garda Bike Hotel: Meine Erfahrungen in einem der schicksten Rennradhotels am Gardasee! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
14. März, 17:51 Uhr

[Hinweis: Dies ist ein Update des Artikels aus 11/2014] Bei dem Gedanken ans Rennrad-Trainingslager auf Mallorca wird mir jetzt schon wieder ganz warm ums Herz: Der lange nasskalte deutsche Winter ist passé,… Der Beitrag Das perfekte Trainingslager auf Mallorca: <br>Alle Infos & alle Tipps – alles in einem Artikel! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
13. Oktober, 20:01 Uhr

SpeedVille Leser Wolfgang Malek kann man wahrlich nicht als Tretviech bezeichnen: 58 kg leicht und mit einer in Relation sehr, sehr starken FTP von 260 Watt ausgestattet. Eine echte Waffe in den… Der Beitrag Bergfloh vs. Tretviecher: So heftig fühlte sich Wolfgangs erstes Zeitfahren mit 58 kg beim KOTL an! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
25. März, 18:17 Uhr

Warum eigentlich München und nicht Berlin? Schließlich würde ich mal behaupten, dass die Radsportszene in der Hauptstadt alleine traditionell schon deutlich größer ist, geschweige von der doppelt so großen Stadt. Der Beitrag München vor Berlin: Warum STAPS fürs dritte Institut dem Süden den Vorzug gab! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
08. Oktober, 16:28 Uhr

Im e-Magazin Interview Sessions führte ich wieder drei exklusive Interviews: Unternehmer Erwin Rose über die Entwicklung seiner Firma und der deutschen Radsportszene in den letzten vier Dekaden, Influencerin Maria Wilke nennt uns ihre Erfolgsformel für die Socialmedia Plattform und Raphael Freienstein (Deutscher Meister am Berg) über die Schwierigkeiten einen Profivertrag zu bekommen. Der...

Favicon Speed-Ville
19. März, 05:45 Uhr

Im ersten Teil dieses Praxistests schilderte uns SpeedVille Leserin Petra ihre Verdauungsprobleme. Simpel ausgedrückt: tagelang gar nicht oder mehrere Male auf einmal. Sportwissenschaftler und Heilpraktiker Arne Bentin hat sich Petra angenommen und… Der Beitrag Wie du deinen Darm wieder fit bekommst und mehr Energie fürs Radfahren gewinnst – das Praxisbeispiel mit Leserin Petra erschien zuerst...

Favicon Speed-Ville
23. März, 08:48 Uhr

In seiner aktuellen Kolumne stellt Kante fest, dass es sich nicht unbedingt lohnt, eine Schwellenleistung von über 5 Watt pro Kilo zu haben, wenn dafür die Frauen den Einkauf tragen müssen. Stell… Der Beitrag Kantes Kolumne: Wenn die Frauen stärker sind als du! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
06. Oktober, 12:53 Uhr

Wer aggressive Aero-Bikes und zackige Zeitfahrräder mag, der ist beim King of the Lake (KOTL) Zeitfahren an der exakt richtigen Adresse: 1.200 Teilnehmer, die beim Kampf gegen die Uhr möglichst aerodynamisch um… Der Beitrag 30 Aero-Bikes vom King of the Lake, die dir das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen! erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Favicon Speed-Ville
04. Oktober, 09:43 Uhr

Wer im Winter gezieltes, qualitativ hochwertiges Krafttraining neben dem Grundlagenaufbau betreibt, wird in der nächsten Saison belohnt – mit noch besserer Leistung auf dem Rad. Coach & Sportwissenschaftler Andreas Wagner von iQ athletik nennt uns die Gründe dafür. SpeedVille Leser profitieren dabei von einem attraktiven Angebot. Der Beitrag Warum dich ergänzendes Krafttraining und die...

Favicon Speed-Ville
12. März, 16:22 Uhr

In 2016 hatte ich meine bis dato erfolgreichste Saison: 330 Watt an der Schwelle und ein stolzer Top-50-Platz beim King of the Lake Zeitfahren (knapp 43 km/h) sowie eine Top-10-Platzierung beim GFNY Deutschland. Zu verdanken hatte ich das Plus um gut 30 Watt... Der Beitrag Verschwende keine Zeit mehr: Starte die Saison mit Philipp Diegners effizientem Trainingsplan für dein Trainingslager!...

Favicon Speed-Ville
09. März, 09:28 Uhr

Ein Zeichen für den sauberen Sport. Die Rede ist von Robert Petzold 3. Platz beim Ötztaler Radmarathon 2017. Eine verdammt starke Leistung, auf die der Bergspezialist aus Dresden richtig stolz sein darf. Mit… Der Beitrag Robert Petzold offen wie selten: «Für 2018 gibt es das klare Ziel: Ich will den Ötzi gewinnen.» erschien zuerst auf SpeedVille – der Rennrad-Blog.

Alle News von Speed-Ville durchsuchen