Quelle
Fahrrad – mein Senf

Indiziert seit
28.11.2016
Beiträge insgesamt
328 (10 / Woche)
Homepage
http://www.andreas-edler.de/
Quelle / Feed
http://www.andreas-edler.de/blog/feed/
Themenfelder


Beiträge

Favicon Fahrrad – mein Senf
02. Mai, 16:40 Uhr

Wie sinnvoll ist es wohl, um kurz vor 18 Uhr mit dem Auto eine Fahrradstraße zu einem Schulzentrum zu kontrollieren? Man wird dann feststellen, dass dort wirklich so gut wie kein Verkehr ist, kaum Fahrradfahrer unterwegs sind und alles wunderbar in Ordnung scheint. Aber was weiß ich schon … Genauso putzig finde ich es, mit dem Auto durch den Sielpark zu fahren und nach was auch immer zu...

Favicon Fahrrad – mein Senf
13. Mai, 19:19 Uhr

Geko 301 (links) – Edge 520 (rechts) Heute morgen bin ich “kurz” vor dem angekündigten Unwetter mit dem Fahrrad los. Einmal wegen dem klasse Wetter und zum anderen, weil ich mein neues Spielzeug ausprobieren musste. Ich habe mir für Touren einen Garmin Edge 520 gekauft. Der alte Geko 301 ist zwar immer noch super, lässt sich aber nur in einer Windows-7-VM auslesen. Das ist mir ein wenig lästig....

Favicon Fahrrad – mein Senf
20. Mai, 21:19 Uhr

Ich wollte heute mal die Trasse der Süd- und Nordumgehung befahren. Also einmal über Vlotho nach Exter rauf und dort auf die neue Verbindung über die Knickstraße Richtung Wittel. Allerdings ist die noch gar nicht durchgängig befahrbar. Streckenweise ist hier noch richtig Acker, das dauert noch. Blick zurück nach Exter Den Gedanken mit der Trasse hatten andere auch. Es waren Spaziergänger,...

Favicon Fahrrad – mein Senf
20. Mai, 11:25 Uhr

Noch was lustiges aus der Radverkehrskonzeption 1996. Der von mir so viel gescholtene, ehemalige und nun über Jahrzehnte langsame verblassende Radfahrstreifen war auch vor 22 Jahren schon ein Dorn im Auge! Empfehlung zur Entfernung des Radfahrstreifens Wenn die Entfernung nur nicht so teuer wäre. So ist es leider, leider nicht möglich das umzusetzen. Und über zwanzig Jahre haben auch nicht...

Favicon Fahrrad – mein Senf
04. Mai, 20:12 Uhr

Jetzt auf den Tag genau 27 Jahren – die genaue Minute weiß ich nicht mehr, die Stunde sollte aber passen – habe ich Alex das erste Mal gesehen. Ich weiß noch genau wo es war, inkl. dem Raum und der Ecke in der ich saß (und leider auch meinem Zustand ;-). Weiter ist mir sehr bewusst, dass mir sofort klar war: die oder keine. Als wir letztlich zusammen auf dem Sofa saßen, konnte ich das sogar...

Favicon Fahrrad – mein Senf
20. Mai, 08:37 Uhr

Kleines Schmankerl am Rande: die Erleichterung für den Schülerverkehr, die wir im Rahmen des Konzeptes für eine klimafreundliche Mobilität in 2015 beschlossen haben und nach der ich jetzt ziemlich genau ein Jahr lang nachfrage, stand auch schon in der Radverkehrskonzeption für Bad Oeynhausen aus Juli 1996! Auszug aus der Radverkehrskonzeption 1996 Das sind ja nur 24 Jahre, in denen man diese...

Favicon Fahrrad – mein Senf
07. Mai, 19:59 Uhr

Eine Ganze Woche bin ich nicht mit dem Rad zur Arbeit gefahren – bei bestem Wetter. Das hat mich heute richtig genervt, so dass ich einmal eine große Rundtour gemacht habe und alle noch fehlenden Arbeiten in den Filialen erledigt habe. Kann ich morgen wieder das Fahrrad nehmen! Aber dafür musste ich heute nach dem Büro eine Runde drehen. Die Familie hat Erlaubnis erteilt und darum bin ich nach...

Favicon Fahrrad – mein Senf
18. Mai, 16:11 Uhr

Meckern hilft manchmal doch. Nachdem ich auf meine Anfrage zum Westkorso eine nicht zufriedenstellende Antwort bekommen habe, postete ich hier eine Rutsche Bilder der entsprechenden Stelle. Natürlich habe ich das auch an die Verwaltung und die anderen Fraktionen weiter geleitet. Und tatsächlich hat sich dann etwas getan. Gestern wurde ich informiert, dass die bisher nur gestrichelte Linie...

Favicon Fahrrad – mein Senf
09. Mai, 11:45 Uhr

Auf Facebook hat in einer lokalen Ortsgruppe eine Dame einen kleinen Aufruf an die Autofahrer gepostet, doch bitte etwas Rücksicht zu nehmen. Es kamen natürlich gleich die zu erwartenden Reaktionen á la “Aber die Radfahrer …”! Alle ganz schlimm, alle ohne Licht, alle bei rot. Klar, dass ich da auch was zu posten musste. Und weil es so lang geworden ist und auch wenn es hier schon tausendmal...

Favicon Fahrrad – mein Senf
15. Mai, 05:26 Uhr

Am 20.03.2018 habe ich Ausschuss für Stadtentwicklung nach dem kurzen Schutzstreifen für Radfahrende auf dem Westkorso an der Einmündung Herforder Straße gefragt: 13.5 RH Edler: erkundigt sich hinsichtlich des Schutzstreifens an der Straße „Westkorso”. Welche Maßnahmen plant die Verwaltung, um zu verhindern, dass sich Kfz-Fahrende weiterhin auf dem Schutzstreifen für Fahrradfahrer auf dem...

Favicon Fahrrad – mein Senf
09. Mai, 15:40 Uhr

Gestern in der Druckerei, nach dem ADFC-Ortsgruppentreffen – hatte ich noch ein nettes Gespräch mit einem politischen Kollegen aus der vergangenen Ratsperiode. Wir sprachen über alles mögliche, die vielen angestoßenen Projekte, welche nicht zu Ende geführt wurden und natürlich auch über die Infrastruktur. Speziell sprach er mich auf die Bismarckstraße an. Deren Asphaltdecke müsste doch für mich...

Favicon Fahrrad – mein Senf
20. Mai, 12:18 Uhr

Dieses alte Konzept sollte sich in der Verwaltung vielleicht mal jemand ansehen. Oder auch das aus 2009, ist inhaltlich ziemlich gleich, da ebenfalls von der PGV Hannover erstellt. Schon damals wurden übrigens die Anforderungstaster für den Radverkehr empfohlen, welche im letzten Jahr z.B. an der Kreuzung Dörgen/Eidinghausener/Leingarten aufgrund der kurzen Planungszeit nicht umgesetzt werden...

Favicon Fahrrad – mein Senf
12. Mai, 09:00 Uhr

Tim hat damals mit nicht ganz fünf Jahren sein erstes, richtiges Fahrrad bekommen. Ein Panther Jockey 20, welches wir danach auch noch zu einem vernünftigem Preis und in gutem Zustand weiter verkauft haben. Sowas in der Art wollte ich jetzt für Nachwuchs 2.0 auch kaufen, denn er hat sich – nachdem er ewig das Laufrad nicht angefasst hat – jetzt ganz plötzlich entschieden, dass er schneller...

Favicon Fahrrad – mein Senf
04. Mai, 17:17 Uhr

Ich hatte noch etwas in der ADFC-Geschäftsstelle in Minden abzuholen – und es war super Wetter! Da ich diese Woche leider jeden Tag mit dem Auto ins Büro “musste” (ich nutze ungerne die Firmenwagen), wollte ich unbedingt mit dem Rad los. Also pünktlich Feierabend gemacht, zu Hause umgezogen und los. Der Weg nach Minden ist praktisch immer nur auf dem Weserradweg geradeaus. Da muss man nicht...

Favicon Fahrrad – mein Senf
10. Mai, 06:53 Uhr

Und wieder schreibt die Polizei nicht, dass der Autofahrer die Vorfahrt missachtet hat und wahrscheinlich nicht geguckt hat. Der Radweg an der Steinstraße ist zu schmal, schlecht einzusehen, in keinem guten Zustand und viel zu nah an parkenden Autos. Radfahrer zieht sich schwere Verletzungen zu Bad Oeynhausen (ots) – Infolge eines Abbiegemanövers kollidierte am Dienstagnachmittag ein...

Favicon Fahrrad – mein Senf
11. Mai, 16:18 Uhr

Weil ich hier Jetpack rausgeschmissen habe, aber trotzdem die neuen Posts automatisch bei Twitter posten möchte, muss ich etwas basteln. Falls das getweetet wird, hat es wohl geklappt.

Favicon Fahrrad – mein Senf
29. April, 21:01 Uhr

Heute vormittag war die Frau auf Schlür und ich habe auf die Jungs aufgepasst. Naja, eigentlich nur noch auf den Kleinen, der Große will nicht mehr bewacht werden, glaube ich ;-) Habe im Keller rumgebastelt und einen Rechner umgestellt, damit er näher am HDMI-Umschalter steht und wir auf dem Beamer die Spiele von der XBox-One X aus dem Wohnzimmer streamen können. Danach musste ich aber...

Favicon Fahrrad – mein Senf
13. Mai, 19:56 Uhr

Beginn der Fahrradstraße “In der Ahe” aus Osten kommend. Heute bin ich ein bisschen auf der südlichen Seite der Werre den Else-Werre-Radweg zwischen dem Freibad und der Kussbrücke gefahren. Auf einem Teilstück verläut dieser dort auf der Straße “In der Ahe”. Für diese haben wir Anfang letzten Jahres die Einrichtung einer Fahrradstraße beschlossen. Die Umsetzung dieses Beschlusses ist mir bisher...

Favicon Fahrrad – mein Senf
29. April, 09:27 Uhr

Auf der Hermann-Löns-Straße sind seit Jahren Streifen markiert – die ganz, ganz langsam vom motorisierten Verkehr und stellenweise durch Bauarbeiten von der Fahrbahn entfernt werden. Vor Jahren konnte man noch die innerhalb der Markierung angebrachten Fahrradpiktogramme und die rote Farbe erahnen. Ja, das war wirklich mal als Radverkehrsanlage gedacht. Ich kritisiere diese Streifen seit Jahren....

Favicon Fahrrad – mein Senf
11. Mai, 18:41 Uhr

Zugebaute Windschutzscheibe Die Polizei schreibt in ihren Pressemeldungen sehr gerne bei Unfällen mit Radfahrenden, diese seien “übersehen” worden. Die allermeisten aktiven Radfahrer, welchse sich mit Verkehrspolitik beschäftigen, sehen diese Formulierung als ziemlich lasche Verharmlosung an. Um das mal höflich zu formulieren. Allerdings mag es tatsächlich Fälle geben, wo jemand hinter dem...

Favicon Fahrrad – mein Senf
23. April, 18:29 Uhr

Heute berichtet die Neue-Westfälische auf der Titelseite der Printausgabe vom erneuten Anlauf Bad Oeynhausens in die AGFS aufgenommen zu werden. Ich denke ja, davon sind wir immer noch viele, viele Jahre entfernt. Bad Oeynhausen möchte also mal wieder fahrradfreundliche Stadt und in die AGFS aufgenommen werden. Nach zwei expliziten Absagen und einem grandios gescheiterten Versuch in 2008, das...

Favicon Fahrrad – mein Senf
01. Mai, 09:17 Uhr

Die Zahlen für 2018 bis Ende April Auch im April habe ich die Statistik fortgeführt. Mit 105 Kilometern habe ich fast die gleiche Strecke mit dem Rad zur Arbeit zurückgelegt, wie im März. Allerdings hatte ich an zwei Tagen frei und an zwei weiteren Tagen war ich mit dem Zug unterwegs. Einmal nach Frankfurt und zurück. Diese Tage habe ich als “mit dem Auto” erfasst, da ich tatsächlich bis zum...

Favicon Fahrrad – mein Senf
21. April, 19:55 Uhr

Tektro-Bremso vorne Am Bergamont Sweep N8 EQ Gent ist vorne und hinten eine V-Brake von Tektro montiert. Die fühlt sich immer dann gut an, wenn sie ganz neue Belege hat. Sobald die ein bisschen runter sind, wird es irgendwie schwammig, schlecht zu dosieren und außerdem sind die Hebelarme merkwürdich dicht beeinander, da ist gar kein Platz mehr zum zusammenziehen. Hat mich von Anfang an genervt...

Favicon Fahrrad – mein Senf
19. April, 19:09 Uhr

Jetzt wird entfernt! Ein steter Stein des Anstoßes sind die an den Geländern der sog. „Rampe“ am Bahnhof abgestellten Fahrräder. Die eigentlich als Beitrag zur Barrierefreihet gedachte Rampe ist damit nicht mehr bestimmungsgemäß zu nutzen. Ich habe tatsächlich schon mal älteren Damen den Rollator die Treppe vor dem Bahnhof runter getragen und danach die Damen gestützt, bis zur Rampe wollten die...

Favicon Fahrrad – mein Senf
18. April, 20:11 Uhr

Heute morgen rollte ich am Ende des Dörgen auf die Eidinghausener Straße zu und hielt an der Linie zum querenden Radweg, um abzuwarten bis ich über die Eidinghausener fahren konnte. In dem Augenblick, in dem ich anhielt, hörte ich hinter mir einen dumpfen Knall und dann ein Scheppern. „Kacke“ dachte ich sofort und habe mich ruckartig umgedreht. Da lag ein Fahrrad auf der Seite, ein KFZ stand...

Favicon Fahrrad – mein Senf
18. April, 19:07 Uhr

Nach der Ratssitzung habe ich am abschließenden Schnittchenessen nur im Vorbeigehen teilgenommen und mir eine Frikadelle und ein Käsebrot genommen – das Wetter war einfach zu gut, um es ungenutzt zu lassen. Schnell noch eine Runde drehen, dachte ich mir. Zu Hause hatte der Elan allerdings schon merklich nachgelassen und ich musste den inneren Schweinehund ein wenig treten, damit er mich die...

Favicon Fahrrad – mein Senf
18. August, 05:57 Uhr

Und noch etwas hat sich nicht geändert, bzw. ist sogar noch schlimmer geworden: das Anzeigen eines Fahrspurwechsels oder eines Abbiegevorgangs. Ich habe täglich den Eindruck, dass niemand mehr weiß, wozu der Blinker da ist. Teilweise wird er gar nicht genutzt. Ich glaube das sind dann Leute, die das bewusst ignorieren und meinen, alle anderen achten schon auf die eigene Dämlichkeit. Weg da,...

Favicon Fahrrad – mein Senf
15. April, 13:06 Uhr

Ab dem 1. Mai startet hier im Kreis Minden-Lübbecke und Herford wieder die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Im Zeitraum vom 01.05. bis zum 31.08. an mindestens 20 Tagen mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. Das finde ich immer noch genauso lächerlich, wie ich es in 2016 schon geschrieben habe. Ich bin in den vergangenen 3 1/2 Monaten bereits fünfmal mit dem Auto zur Arbeit gefahren. Daher mache...

Favicon Fahrrad – mein Senf
15. April, 08:42 Uhr

Im Sielpark sind wieder die Reiter los. Auf dem gesandeten Reitplatz ist ein bzw. ein immer wechselnder Parcours errichtet, auf dem munter gesprungen wird. Besucher gibt es genauso reichlich wie Reiter/innen und deren Entourage. Und die müssen da auch irgendwie hinkommen. Und während es natürlich ein riesiges Problem ist, dass Radfahrer den Kurpark unsicher machen, kann man mit Kraftfahrzeugen...

Favicon Fahrrad – mein Senf
14. April, 21:16 Uhr

Nach der – ganz leichten – Gartenarbeit habe ich das Wetter genutzt und eine kleine Runde gedreht. Hoch zur Ebenöde, bei meiner Mama vorbei und von dort über die Lohe zur Aqua Magica. Am Kurpark entlang, durch den Siel nach Hause. Das Jordanchen am Kurpark War ein bisschen kälter als ich dachte, zumindest bergab. Bergauf war es wärmer als erwartet. Blödes Wetter! ;-) 24,4 Km | 49 Km/h max. |...

Alle News von Fahrrad – mein Senf durchsuchen