Suchergebnisse für MTB
RADfahren.de


21 gefunden.

RADfahren.de
14. März, 07:00 Uhr

Die Marke R Raymon hat ihre Modellpalette überarbeitet. So wird in 2020 aus E-Sevenray nun das R Raymon Hardray E-Seven 7.0. Die wichtigste Änderung heißt jedoch Integration: Im Modelljahr 2020 wandert der Akku in das Unterrohr. Das macht das in Glanzschwarz lackierte und mit gelben Akzenten versehene Hardray Seven optisch noch eleganter und schlanker. Am Tretlager werkelt der neue Yamaha...

RADfahren.de
11. Mai, 14:52 Uhr

E-Bike-Kaufberater 2020: Wo finde ich das Sonderheft? E-Paper: 7,80 Euro Print-Ausgabe: 9,80 Euro (inkl. Versand) Abonnenten: E-Paper inklusive Den großen Radfahren.de E-Bike-Kaufberater mit den 138 besten E-Bikes für 2020 im Test können Sie in unserem Shop bestellen. Der PDF-Download kostet 7,80 Euro, für 9,80 Euro können Sie sich das Test-Sammelwerk als Printausgabe bestellen. Abonnenten...

RADfahren.de
28. Januar, 06:00 Uhr

Darauf können Sie sich freuen: Mit dem MTB Cycletech Code 25 können Sie in unserer Verlosung eines der attraktivsten Räder des E-Bike-Tests 2020 gewinnen! Unser Urteil in der ElektroRad-Ausgabe 1/2020: Sehr gut! „Optik, Fahrleistungen, top Bremsen, souveräner und lautloser Motor – das Code 25 hat mich begeistert!“ ElektroRad-Chefredakteur Daniel O. Fikuart über das MTB Cycletech Code 25 Hier...

RADfahren.de
01. Juli, 08:57 Uhr

Durch die internationalen Enduro-Rennen ist Treuchtlingen in Altmühlfranken den Mountainbikern seit vielen Jahren ein Begriff. Mit der „E-MTB Trail Rallye Treuchtlingen” wird am 11. – 12. Juli 2020 rund um die HeumödernTrails eine neue Ära eingeläutet – eine Veranstaltung ausschließlich für E-Mountainbiker. E-MTB Trail Rallye findet planmäßig statt Nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt sowie...

RADfahren.de
07. Mai, 14:59 Uhr

Der japanische Fahrradteilehersteller stellt mit der DEORE M6100 das neueste Mitglied der 12-fach MTB Komponentenfamilie her und präsentiert parallel dazu eine 11-fach DEORE M5100 sowie die 10-fach-Variante M4100, die ebenfalls den klangvollen Namen SHIMANO DEORE trägt. Damit sind die Premium-Technologien nun auch im Einsteiger- und Mittelklassebereich verfügbar. Die M6100 Serie basiert auf der...

RADfahren.de
13. März, 06:00 Uhr

Speed & Style – waren wohl Prämissen beim MTB Cycletech Code 45, das Pendler ansprechen soll, aber auch Tourenfahrer, die gerne zügig fahren. Im massiven Unterrohr des Rahmens (auch „Lady“-Version) sitzt ein 650-Wh-Akku (Ausbau nach unten). Der Rahmen ist eine Eigenentwicklung von MTB Cycletech speziell für die Kombination Pinion-Getriebe und Hecknabenmotor. Im Tretlagerbereich sitzt eine...

RADfahren.de
30. Januar, 07:30 Uhr

MTB Cycletech lässt bei Mountainbike-Fans die Augen glänzen. Die Schweizer Premiummarke überzeugt allerdings auch Urbanbiker. Durch das eigenständige Design wird Swiss Engineering erlebbar. Das Motto: Statement statt Mainstream! Mit dem MTB Cycletech Code 25 kommt ein wunderschönes Modell mit integriertem Akku, angetrieben von einem Neodrives Heckmotor. Bekannt durch souveränen Kraftschub ganz...

RADfahren.de
31. März, 15:29 Uhr

MTB Cycletech aus der Schweiz ist ein echter Global Player. Denn wahrscheinlich sind deren Räder schon vielfach um den Globus gekurbelt. Dabei verkörpert das Reiserad Papalagi den Ursprung und so etwas wie die DNA der Marke: robust, haltbar und somit vertrauensvoll, erdacht als persönliche Antwort auf ein unzureichendes Angebot im Markt. So überzeugt es Weltumradler seit 36 Jahren. Ein...

RADfahren.de
17. Februar, 07:00 Uhr

Der Ursprung der Firma Scott findet sich Ende der 1950er Jahre in den USA. Ed Scott erfand den ersten Skistock aus Aluminium. Damit war er so erfolgreich, dass er die Firma Scott gründete. Er produzierte unzählige weitere Sportartikel in den verschiedenen Bereichen. Darunter auch die erste Federgabel: Die „Unishock“ wurde 1991 der Öffentlichkeit vorgestellt und kurz darauf das erste...

RADfahren.de
11. Februar, 07:00 Uhr

Mountain Cross: Unter der Bezeichnung firmieren die E-All-Mountain-Bikes von Husqvarna – so auch das Husqvarna Mountain Cross 7. Allrounder, die im kernigen Anstieg wie in diffizilen Abfahrten mit mächtig viel Fahrspaß und Sicherheit auftrumpfen sollen. Dazu kommt ein schön gemachtes Alu-Chassis zum Einsatz, das sich durch die optisch gelungene Anbindung des Shimano-E-8000-Motors, innenverlegte...

RADfahren.de
01. Februar, 07:00 Uhr

Storck hat sich schon jeher auf die Produktion ganz hochwertiger sportiver Fahrräder spezialisiert. Auch das Storck e:drenalin GTS 500 ist mit Hightech-Material gespickt. Den Rahmen haben die Ingenieure um Markus Storck aus leichtem Carbon konzipiert. Ebenso die Schwinge, die mit 150 mm Federweg reichlich Potential zum Einfedern hat. Noch ein wenig mehr Federweg bietet die Fox-Federgabel: 170...

RADfahren.de
11. Februar, 07:00 Uhr

Schwach profilierte Pneus, die beinahe mühelos über das Schwarz des Asphalts zu gleiten scheinen, präzise durcheilte Kurvenkombinationen oder die Tempoflucht auf staubigen Schotterpisten, während der die mühseligen Gedanken ans Morgen und Übermorgen sich auf bisweilen so wunderbar leichte Weise im Moment zerstreuen – zweifellos sind Fitnessrad wie Gravel- und Mountainbike prächtig dazu...

RADfahren.de
30. Juli, 09:20 Uhr

Erhard Goller ist eine Institution in Sachen weltweite MTB-Berichterstattung. Seit dem Jahr 2000 ist er für verschiedene Zeitungen und Magazine, die dpa, den sid und für Verbände, Veranstaltungen und Profi-Teams tätig, außerdem betreibt Erhard seit Jahren den Blog acrossthecountry. Um Schritt für Schritt wieder zu einem normalen Leben zu finden, benötigt Erhard dringend Unterstützung. Laut den...

RADfahren.de
04. Juni, 06:00 Uhr

Das Fundament: Der Gravelbike-Rahmen Am Gravelrad kommen, preisabhängig, die vier populären Werkstoffe im Rahmenbau zum Einsatz: Alu, Stahl, Carbon und Titan. Standard-Rahmenmaterial an Gravelbikes der Einstiegs- bis der oberen Mittelklasse ist Alu. Das Leichtmetall punktet mit attraktivem Gewicht bei hoher Steifigkeit für effektive Beschleunigung. Manko stark überdimensionierter Alurohre: Sie...

RADfahren.de
12. Mai, 16:20 Uhr

Das brandneue Turbo Vado SL von Specialized verkörpert für mich genau dieses Lebensgefühl wie kein zweites E-Bike. Ich durfte es vor der offiziellen Präsentation in Empfang nehmen und testen. Selbstbewusst und authentisch steht es nun vor mir – in einer atemberaubenden Farbgebung: von schwarz über nachtblau bis hin zu graublau verläuft die Farbe vom Oberrohr bis zum Tretlager. Genauer: bis zur...

RADfahren.de
12. März, 12:54 Uhr

Am 11. März stellten die Wirtschaftsverbände ZIV und VSF Zahlen zum Fahrradmarkt 2019 vor. Es gab auch Statistiken zu Import, Export und Produktion, die eigentliche harte Währung ist aber, was im Markt real ankommt. Und das sind vor allem E-Bikes. 720.000 waren es 2017, gefolgt von 980.000 im Jahre 2018 – nun also 1,36 Millionen, sagenhafte 39 Prozent mehr als 2018. E-Bikes sind immer...

RADfahren.de
28. November, 17:30 Uhr

Was ist der Black Friday? Wann ist der Black Friday im Jahr 2019? In den USA ist der Black Friday traditionell der Freitag nach Thanksgiving – einer der wichtigsten Familien-Feiertage in den Staaten, der am vierten Donnerstag des Novembers begangen wird. Das darauffolgende Wochenende gilt als Familienwochenende. Im Jahr 2019 findet Thanksgiving am 28. November statt. Der Black Friday fällt...

RADfahren.de
24. April, 09:31 Uhr

Von außen betrachtet wirkt die Thule RoundTrip Bike Duffle dabei erstmal gar nicht so viel anders als andere Reisetaschen. Einzig die etwas rundere Form hebt sich optisch angenehm von manchem Vierkantklotz ab. Die Designer haben sich hier auch gut einbringen können: Klare Linien, oft in Verlängerung der Reißverschlüsse und die ganze Form an sich hat schon viel mit manchem Kfz-Design gemeinsam...

RADfahren.de
18. März, 07:00 Uhr

Bereits im vierten Modelljahr baut Fahrradproduzent BH Bikes den außergewöhnlichen Rahmen mit dem X-System. Optisches Erkennungsmerkmal des Diamantrahmens ist der lange „Hals“ vor dem Steuerrohr. Dies ermöglicht gerade im MTB-Bereich reichlich Freiheit für die Federgabel. Pfiffig: Das steil im Rahmen stehende Unterrohr nimmt den Akku auf. Dabei verzichten die Spanier auf eine komplizierte...

RADfahren.de
30. Januar, 07:30 Uhr

Als optisch aufregender Zwitter präsentiert sich das vollgefederte Bergamont E-Horizon FS Elite, das die beiden Radgenres Trekking und Mountainbike in einem E-Velo im SUV-Stil für komfortable Touren in Stadt und Umland vereint. Und so verwundert es nicht, dass das am Bergamont-Hauptsitz St. Pauli erdachte Bike auf 2,25“ breiten 29“-Schwalbe-Pneus Meter macht. Ebenfalls MTB-inspiriert: die...

RADfahren.de
30. Januar, 07:30 Uhr

ElektroRad 1/2020: Im größten aktuellen Vergleichstest ausschließlich 2020-er Modelle finden Sie einen hervorragenden Überblick über alles, was aktuell so geht auf dem E-Bike-Markt. Eingeteilt in die Kategorien City, Tour und Sport – jeweils mit übersichtlichen Unterkategorien – finden Sie Pedelecs von 1999 Euro bis 12.711 Euro. Nicht nur die Bikes sind dabei neu: Wir haben die ElektroRad auch...