Quelle
Radhelmfakten

Indiziert seit
30.11.2015
Beiträge insgesamt
74 (10 / Woche)
Homepage
http://razzi.hadar.uberspace.de/
Quelle / Feed
http://razzi.hadar.uberspace.de/wordpress/feed/
Themenfelder


Beiträge

Radhelmfakten
13. April, 09:16 Uhr

Täglich habe ich damit gerechnet: Dass ein ein SUV oder Transporter auf der Königsstraße oder einer Promenadenkreuzung gleich mehrfach Fußgänger und Radfahrer niedermäht. Dass irgendein Suffkopp oder Rentner auf Shoppingtour auf der Rothenburg oder an einem der zahlreichen anderen Plätze Gas und Bremse nicht mehr auf die Kette bekommt und einfach in die nächste Außengastronomie kracht. Oder –...

Radhelmfakten
23. Februar, 10:48 Uhr

Während es in Berlin anscheinend Polizistinnen gibt, die sich auch um die Rechte der Radfahrerinnen und Radfahrer kümmern, ist der Justiz Münster und deren willigen Erfüllungsgehilfen von der Polizei Münster das Wohl von Weichzielen anscheinend scheißegal. Lieber kuschelt man bei Twitter mit den Tätern und lässt die branfdgefährliche Raserei zum Kavaliersdelikt verkommen. In dem bereits...

Radhelmfakten
26. März, 19:50 Uhr

Der Preis für die wohl unverständlichste und überflüssigste Benutzungspflicht in Deutschland geht wohl an den Landkreis Leer – oder genauer gesagt: An die Stadt Borkum. Ja, richtig gelesen: B – O – R – K – U – M.  Für meine Leser aus Süddeutschland: Borkum ist dieser liebeswerte Sandhaufen oben links auf der Deutschlandkarte. Gewissermaßen das lezte Stücken Bundesrepublik, bevor man nach...

Radhelmfakten
02. März, 09:57 Uhr

Kaum hatte das (auch von diesem Blog seiner Vernunft wegen innig verehrte) Bundesverwaltungsgericht in Leipzig sein Urteil zu Fahrverboten für Diesel unters Volk gebracht, da schwoll sogleich das Surren der nun in für sie ungewohnte Rotation versetzten Diesel-Fanboys an. Das Gejaule und Gejammer vom Sterben des Selbstzünders nimmt dabei bizarre Formen an: Hege ich für all die geprellten...

Radhelmfakten
11. Februar, 23:10 Uhr

Als ich am 19. Januar 2018 morgens von meiner Wohnung in Emden mit dem Rad zum Hauptbahnhof fahre, ist meine Laune noch bestens. Am Tag zuvor war Wintersturm Friederike über Deutschland hinweggefegt. Anstatt nach Münster zur Arbeit zu pendeln, war bei insgesamt sieben Stunden Reisezeit nicht mehr rausgekommen, als eine Kaffeepause in Rheine. Danach ging es unverrichteter Dinge mit einem der...

Radhelmfakten
14. September, 23:04 Uhr

Weil ich den Fehler begangen habe, nach einem erheblichen Übergriff eines münsterschen Tankstellenbetreibers mich nicht der hoheitlichen Gewalt der münsterschen Kraftfahrer zu beugen, sondern es gewagt habe, den Mercedes-AMG-Fahrer an seinem gottgegebenen Recht auf Weiterfahrt zu hindern und die Polizei Münster hinzuzurufen, wird mir am 19. September 2017 vor dem Amtsgericht Münster der Prozess...

Radhelmfakten
26. November, 16:33 Uhr

Der heutige Verhandlungstermin lässt sich nichts Gutes erwarten: Der Richter hat deutlich klargestellt, dass er vermutlich die Bestandskraft der Radwegebenutzungspflicht an der Wolbecker Straße anerkennen wird. Zum Verhängnis wird mir seiner Ansicht nach wohl, dass ich als bekennender Kampfradler ein besonders erfahrener Radling bin und mir deswegen trotz erheblicher Mängel der...

Radhelmfakten
15. Dezember, 01:08 Uhr

Auch aus Sicht der Generastaatsanwaltschaft Hamm scheint es völlig in Ordnung zu sein, wenn Besitzer PS-starker Premiumfahrzeuge minderwertige Verkehrsteilnehmer einfach mal wegdrängen, aus dem Weg hupen und dann im Zentimeterabstand vorbeijagen. Das lässt jedenfalls die kurze Antwort der G-StA Hamm vermuten: Die hat meine Beschwerde gegen die Einstellung des Verfahrens gegen einen bekannten...

Radhelmfakten
31. März, 11:23 Uhr

Gerne wird Fahrrad-Bloggern und -Aktivisten in den sozialen Medien mal die Karte des Nörglers zugesteckt. Ich fürchte, gerade der Westfale ist etwas sensibel, was Kritik an der Heimatregion oder der Metropole angeht. Als Ostfriese mit Berliner Wurzeln, der viel mit Ruhrpottlern zu tun hatte, bin ich eigentlich ganz anders sozialisiert worden: Sowohl in Ostfriesland, bei meinen Potsdamer...

Radhelmfakten
03. Juni, 13:17 Uhr

Der Campener Leuchtturm steht ganz oben links auf der Deutschlandkarte. Seit über hundert Jahren wacht er darüber, dass Kapitäne sicher den Weg durch das Randzelgat vor Borkum zum Emder Seehafen finden. Die eigenwillige Stahlkonstruktion im Landkreis Aurich ist der höchste Leuchtturm in Deutschland und ein beliebtes Ausflugsziel – gerade für Fahrradouristen. Ein Tag am Meer Am 8. April 2018...

Radhelmfakten
15. Mai, 23:34 Uhr

Mit Verlaub: Was für ein beschissenes Frühjahr. Kaum sind die ersten wirklich warmen Sonnenstrahlen rausgekommen, werden innerhalb weniger Wochen etliche Radfahrerinnen und Radfahrer aus dem Leben gerissen. Besonders tragisch: Zwischen Ende April und Anfang Mai sind es zwei Kinder und einen Teenager, die unter einerm Rechtsabbieger sterben. Anzeige Am 19. April 2018 wird ein 11jähriger...

Radhelmfakten
06. Mai, 08:32 Uhr

Die Staatsanwaltschaft Münster und ihre willigen Erfüllungsgehilfen von der Polizei Münster haben anscheinend massive rechtsstaatliche Defizite. Erneut darf ich mich mit einem Verfahren wegen Beleidigung im Internet auseinandersetzen, obwohl ich bereits mehrfach in ähnlichen Sachverhalten entsprechende Einstellungen erreicht hatte. Das Wörtchen Heuchler ist anscheinend den Täterverstehern von...

Radhelmfakten
01. Juni, 07:30 Uhr

Es ist amtlich: Opfer automobiler Gewalt haben in Münster keinerlei Möglichkeiten, sich rechtlich gegen Übergriffe durch motorisierte Verkehrsteilnehmer zur Wehr zu setzen. Meine Berufung vor dem Landgericht Münster ist am 30. Mai 2018 gescheitert. Kurz zum Sachverhalt: In der Vorweihnachtszeit 2016 hatte mich beim Wiedereinordnen in eine stehende Kolonne, an der mich an der Von-Vincke-Straße...

Radhelmfakten
24. November, 13:15 Uhr

Nach der Veröffentlichung eines umstrittenen Hetzvideos gegen Fahrradfahrer durch die Ordnungspartnerschaft Unfallprävention hat sich der Vorsitzende des ADFC Münsterland, Peter Wolter, von dem Film distanziert und eine Pressemitteilung herausgegeben. Die Mitteilung gebe ich hier im Volltext wieder: Sehr geehrte Damen und Herren, die folgende Pressemitteilung des ADFC ging am 24.11.2015 an die...

Radhelmfakten
08. September, 02:31 Uhr

Fast zwei Jahre hat die Arbeit gedauert, nun wird am 22. September das neue Radverkehrskonzept dem Ausschuß für Stadtplanung zum Beschluß vorgelegt. Bisher hatten nur Eingeweihte die Ehre, den Konzeptentwurf einzusehen. Doch bereits jetzt deutet sich ein breites Entsetzen innerhalb derer an, die zu jenem auserwählten Kreis engagierter Radfahrer gehören, denen das Papier bereits vorliegt....

Radhelmfakten
16. November, 12:46 Uhr

Die Propagandaabteilung des „Ordnungsamts“ läuft anscheinend derzeit wieder zur Höchstform auf: Unter dem Vorwand, etwas für die Verkehrssicherheit zu tun, betreiben Polizei Münster und das „Ordnungsamt“ seit mehreren Jahren die chronisch erfolglose Ordnungspartnerschaft Unfallprävention. Diese verteilt Jahr für Jahr ohne jegliche wissenschaftliche Basis Müllmann-Westen an Radfahrer, preist die...

Radhelmfakten
10. Dezember, 03:55 Uhr

Münsters OB Markus Lewe und sein Ordnungsamtsleiter Martin-Schulze Werner (beide CDU) sowie die Polizei Münster haben erneut Strafantrag wegen Beleidigung gegen mich gestellt. Ziel ist diesmal wohl direkt dieser Blog, wobei mir die bearbeitende Kommissarin auf Nachfrage nicht mitteilen konnte (oder wollte?), auf welche Äußerung sich die Anzeige direkt bezieht. Auslöser könnte allerdings meine...

Radhelmfakten
14. Dezember, 00:15 Uhr

Das Urteil zur Wolbecker Straße ist da. Richter Beckmann hält es für zumutbar, dass ich als erfahrener Radling meine Fahrweise entsprechend anpassen kann und ggf. auch abzusteigen habe. Nun gut, werde ich machen – aber wie kommt der Mann darauf, dass ich als schiebender Radfahrer das im ohnehin viel zu schmalen Seitenraum der Wolbecker Straße machen werde? Ich behindere mit Sicherheit keine...

Radhelmfakten
09. Juni, 01:15 Uhr

Als Ende der 1990er-Jahre die große, deutsche Hip-Hop-Welle vornehmlich aus Richtung Nordsee und vom Neckar her über die Bundesrepublik hinwegschwappte, schien unvorstellbar, dass die gewitzten, von amtlichen Beats unterfütterten Lyrikkaskaden binnen weniger Jahre wieder in der Versenkung verschwinden würden und man – zumindest, wenn man nicht auf prolligen Berliner oder Frankfurter...

Radhelmfakten
01. April, 13:27 Uhr

Ein Gespenst geht um unter Deutschlands Fahrradfahrern – das Gespenst vom vehicular cycling… Jaja, ich weiß, die olle Marx-Engels-Phrase ist ziemlich abgedroschen und voll Achtzehnhundertachtundvierzig – aber irgendwie weiß ich nicht anders, in dieses Thema einzusteigen. Hintergrund: Seit einigen Wochen schießen sich im Kielwasser des Berliner Radentscheids einige besonders besorgte und...

Radhelmfakten
20. Februar, 14:29 Uhr

Derzeit läuft bei der TU Dresden eine Umfrage zum Thema Radwege. Da ich es immer unterstütze, wenn sich die Wissenschaft mit dem Thema Radverkehr auseinandersetzt, stelle ich auch hier den Link einmal mit ein, dass vielleicht der ein oder andere Leser die Umfrage noch nicht kennen möge und daran teilnimmt: https://umfragen.psych.tu-dresden.de/sozsci/radwegliebe/ Die Umfrage gefällt mir dabei...

Radhelmfakten
15. Februar, 16:17 Uhr

Die gute Nachricht des Tages: Das Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung gegen diesen Blog wurde eingestellt. Die Staatsanwaltschaft Münster hat sich anscheinend die Ausführungen des Landgerichts aus dem letzten Verfahren zu Herzen genommen und den Forderungen Markus Lewes als Oberbürgermeister, Martin-Schulze Werners sowie einiger Herrschaften der Polizei nicht nachgekommen. Damit ist eines...

Radhelmfakten
20. Dezember, 00:41 Uhr

Meist dauert es nur Minuten, bis das Phrasenschwein dick gefüttert ist. Wann immer in den sozialen Medien oder auf den großen Nachrichtenseiten ein schwerer Unfall gemeldet wird, findet sich in Windeseile jemand, der den guten, alten § 1 Abs. 1 StVO bemüht und zu erhöhter Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme ermahnt, mit der all der Schrecken auf deutschen Straßen sich sicherlich verhindern...

Radhelmfakten
09. Juni, 16:33 Uhr

Meinungsfreiheit für Blogger? Gibt es wohl nicht in Münster! Am 4. September 2018 darf ich mich wieder vor dem Amtsgericht Münster einfinden. Der Vorwurf diesmal: Majestätsbeleidigung. Hintergrund bildet diesmal meine Aktivität nebenan auf Twitter. Dort plärrt Münsters Polizei in der Art schlimmsten privatrechtlichen Dudelfunks täglich zuverlässig die Blitzerstandorte raus. Nicht nur mir ist...

Radhelmfakten
13. Februar, 18:22 Uhr

Jedes Jahr Mitte Februar naht der Tag der Abrechnung in Sachen Verkehr. Wenn Neujahr 30 Tage verstrichen ist und somit keine Meldungen für das Vorjahr mehr eingehen werden, verkünden die Innen- bzw. Verkehrsministerien der Länder und des Bundes ihre Unfallstatistiken. In Münster folgt dieser Abrechnung in der Regel ein mittelschwerer Kater: Man ist bereits froh, wenn man ausnahmsweise nicht die...

Radhelmfakten
14. Mai, 17:58 Uhr

Wer sich in Münster der Gewalt durch die automobile Herrenrasse widersetzt, gerät leicht in Gefahr, ins Gefängnis gesteckt zu werden: Weil ich mich am Tag nach dem tödlichen Unfall einer Studentin an der Wolbecker Straße nicht von einer gottgleichen Automibilistin von der Straße verhupen lassen wollte, hat mich das Amtsgericht Münster wegen Nötigung zu einer Strafe  von 240 Euro verdonnert. Da...

Radhelmfakten
20. April, 00:38 Uhr

Der 04.02.2015 war einer der bittersten Tage der letzten Jahre für die münstersche Radfahrerschaft. Obwohl die BASt schon Anfang der 1990er-Jahre und die UdV dann noch einmal 2007 auf die Gefährlichkeit der Radverkehrsanlagen der Wolbecker Straße hingewiesen hatten, stirbt am Morgen gegen 9 Uhr eine Radfahrerin auf dem immer noch benutzungspflichtigen Radweg unter einem rechtsabbiegenden LKW....

Radhelmfakten
01. März, 13:51 Uhr

Bereits kurz vor Weihnachten hat die Westfalenbahn aus Bielefeld meine „Stammstrecke“ zwischen Emden Außenhafen und Münster übernommen. Mit der Übernahme von der Deutschen Bahn AG endete auch der Einsatz der roten Doppelstockwagen, die seit 2005 auf der Strecke unterwegs waren. Ich war deswegen zugegebenermaßen etwas skeptisch, was den zukünftigen Komfort auf dem Westteil der „Hannoverschen...

Radhelmfakten
06. Juni, 00:47 Uhr

In diesem Post wird nach und nach eine Sammlung von Studien und wichtigen Beiträgen zu Radverkehrsinfrastruktur entstehen. Die Bibliographie soll dabei möglichst umfassend werden. Zudem werde ich nach und nach ein paar kurze Notizen zu jeder genannten Studie hinzufügen. Die Bibliographie ist dabei in erster Linie für meinen eigenen Gebrauch gedacht – da aber sicherlich ein gewisses allgemeines...

Radhelmfakten
23. Mai, 13:13 Uhr

Separationsbefürworter führen gerne an, weltweit gäbe es keine Stadt, die ohne stark separierte Fahrradwege zu einem nennenswerten Radverkehrsanteil gekommen sei. Das stimmt nicht – ich bin in einer aufgewachsen. Zeit für eine Liebeserklärung. Wer eine Hafenstadt verstehen will, der kommt nicht umhin, sich ihr von See aus zu nähern. Nähert man sich Emden auf der Ems, so hebt sich meist deutlich...

Alle News von Radhelmfakten durchsuchen