Suchergebnisse für E-Bikes
Ohne Auto im Alltag


10 gefunden.

Ohne Auto im Alltag
08. Oktober, 06:19 Uhr

(-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) Dritte Etappe am Rhein entlang (nicht immer) Das sündhaft teure Hotelzimmer (oder sollte ich sagen das Kölner Schnäppchen) haben wir heute um acht Uhr morgens verlassen. Zum Glück haben die auf Volldampf gedrehten Heizkörper die durchweichten Kleidungsstücke wieder getrocknet. Von Köln am Rhein entlang Beim Start war...

Ohne Auto im Alltag
14. Juni, 13:51 Uhr

(-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) Der Lastenanhänger Carla Cargo® fasziniert mich schon eine ganze Weile. Dass man mit Fahrrädern, bzw. Lastenrädern eine ganze Mange transportieren kann ist ja nichts Neues, aber ein Hänger, der ein riesiges Volumen oder bis zu 200kg Last aufnehmen kann, das ist schon interessant. Diese Idee habe ich vor ca. einem Jahr mit meinem...

Ohne Auto im Alltag
06. Juni, 08:07 Uhr

(-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) Ein Praxisbericht inmitten der Corona Pause? Nun ja, wenn man schon ohne triftigen Grund nicht fahren kann und auch der Weg in die Arbeit dank Homeoffice weg fällt … dann kann man ja wenigstens beim Schreiben träumen. Alles begann im Frühling 2019 – schönes Wetter, viel Verkehr, der Weg in die Arbeit nervt. Da aber weder...

Ohne Auto im Alltag
09. Oktober, 20:28 Uhr

(-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) Fünfte Etappe von Heidelberg durch die Schwäbische Alp Nachdem es in Heidelberg die ganze Nacht geregnet hat, setzte das Geräusch der prasselnden Tropfen gegen Morgen plötzlich aus. In mir keimte die Hoffnung auf, heute nicht bis auf die Haut nass zu werden. Zum Glück waren Dank der Zusatzheizung im Bad, die man uns...

Ohne Auto im Alltag
24. Mai, 12:00 Uhr

die kleine Variante (-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) Letzte Jahr im Oktober sind Carola und ich mit Schokolade im Gepäck, auf den Lastenrädern, von Amsterdam nach Augsburg gefahren. Aus zeitlichen Gründen wird uns aber eine Fahrt über fünf bis sechs Tage, in diesem Jahr, nicht möglich sein. Diese Tour über mehr als 800 Kilometer, mit vielen tollen...

Ohne Auto im Alltag
11. Oktober, 06:25 Uhr

(-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) Sechste Etappe von der Schwäbischen Alp nach Augsburg Nach einem tollen Abendessen und einer erholsamen Nacht in Untergröningen genossen wir auch das leckere Frühstück im Brauereigasthof Lamm. Nach der Stärkung habe ich noch schnell die hinteren Bremsbeläge am Load, das nun im übrigen den Namen Hannibal trägt,...

Ohne Auto im Alltag
19. November, 19:26 Uhr

(-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) Diese Frage wurde mir vergangene Woche gestellt, als das Gespräch auf unseren autofreien Alltag kam. Nachdem ich nicht nur antworten wollte „genau wie im Sommer“, musste ich in der Tat kurz nachdenken. Es wird kalt Winter und kein Auto, ist das ein Problem? Nachdem wir ja bereits seit einigen Jahren kein eigenes Auto...

Ohne Auto im Alltag
15. Dezember, 08:53 Uhr

(-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) Nur 1221 Kilometer – fast schon immobil Im Vergleich mit dem vergangenen Monat waren wir kaum unterwegs. Im Oktober sind dreimal so viel Kilometer zusammengekommen und in diesem Monat haben wir nach langer Pause mal wieder auf ein Auto aus dem CarSharing-Fuhrpark zurückgegriffen. Eine Autofahrt mit 33 Kilometern fließt im...

Ohne Auto im Alltag
03. November, 08:50 Uhr

(-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) 3657 Kilometer Die Schokofahrt hat uns einiges an Wegstrecke beschert und so sind im Oktober 3657 autofreie Kilometer zusammengekommen. Allein die Lastenräder waren 2675 Kilometer unterwegs. Im Oktober hatte unser Mobilitätsmix durchaus auch „schmutzige“ Anteile Kosten für Mobilität Im Oktober sind für die Räder...

Ohne Auto im Alltag
06. Oktober, 06:30 Uhr

(-Werbung, da Verlinkung auf Unternehmen und Produktnennung -) Jetzt geht es richtig los Heute Morgen, gegen 09:30 Uhr haben wir unsere schöne Unterkunft nach einem tollen Frühstück verlassen und sind in den Radarweg, zu den Chocolatemakers gefahren. Für zwei Tage unsere Unterkunft in Amsterdam Ca. 14 Kilometer ging es zuerst über Wiesen und dann durch Amsterdam, inklusive einer...