Quelle
Mein Fahrrad und ich

Indiziert seit
11.01.2016
Beiträge insgesamt
86 (10 / Woche)
Homepage
https://meinfahrradundich.wordpress.com/
Quelle / Feed
https://meinfahrradundich.wordpress.com/feed/
Themenfelder


Beiträge

Mein Fahrrad und ich
13. August, 22:03 Uhr

Morgen ist es soweit: Relativ kurzentschlossen gönne ich mir vor dem Eifel-Graveller, der in knapp zwei Wochen startet, noch »eine kleine Trainingsrunde« und fahre den Taunus für mich fertig. Am Mittwoch gegen Abend gehts mit dem Zug nach Idstein, den REWE dort kenne ich mittlerweile und kann mich verproviantieren, und anschließend ca. 14 Km nach […]

Mein Fahrrad und ich
18. August, 15:18 Uhr

Es ist ein Elend … naja, nicht ganz, aber frustriert bin ich schon, musste ich doch nach einem schönen, aber auch langen und am Schluss ziemlich toughen und feuchten Donnerstag am Freitag mit höllischen Kreuzschmerzen abbrechen. Mein Versuch, die zweite Hälfte vom Taunus Bikepacking als Privatier gemütlich zu Ende zu fahren, ging leider in die […]

Mein Fahrrad und ich
01. April, 17:27 Uhr

Bigmouth strikes again… nach ein paar kleineren Ausfahrten heuer dachte ich mir letzte Woche, dass es doch an der Zeit wäre, ernsthaft ins Training einzusteigen und gleich mal wieder die Strecke Würzburg–Berlin unter die Räder zu nehmen. Ganz bescheiden und realistisch habe ich mir 3 Tage Zeit dafür eingeplant und bin am Donnerstag mit dem […]

Mein Fahrrad und ich
04. April, 15:44 Uhr

Bikepacking mal anders – Jesko von Werthern (der Mann hinter Taunus Bikepacking) nimmt da an einer richtig, richtig guten Sache teil: Zusammen mit Boris Schmidt befährt er fünf Länder und sammelt auf der Tour den wilden Müll in der Landschaft auf. Einfach nur toll! Fotos dazu gibt es auf Facebook (Hashtag #2cleanthe5), das Tracking kann […]

Mein Fahrrad und ich
01. Mai, 15:59 Uhr

Inzwischen hat sich so etwas wie Routine verfestigt bei mir, wenn ich solche Touren angehe: Die Essentials liegen abgepackt herum und müssen nur auf die Taschen bzw. diese aufs Rad verteilt werden. Nach einem Jahr, in dem ich quasi ausschließlich mit den Lowridern am Vorderrad unterwegs war, hatte ich mir allerdings vorgenommen, hier mal wieder […]

Mein Fahrrad und ich
29. Mai, 12:05 Uhr

Morgen ist es wieder soweit – der Mainfranken Graveller geht in die dritte Runde. Nachdem ich die letzten Wochen wieder teils intensiv für Vorbereitungen genutzt habe, bin ich heilfroh, morgen ab 9 Uhr den Kopf auszuschalten … und die Beine an. Wer zuschauen mag – es gibt natürlich wieder ein Livetracking bei Follow My Challenge. […]

Mein Fahrrad und ich
20. Juni, 20:33 Uhr

Nach dem Graveller ist vor dem Graveller. April, Mai, Juni – dieses Jahr hatte ich mir im zweiten Quartal einen Monatstakt eingerichtet, was die Graveller angeht. Gut, durch den Mainfranken Graveller habe ich mich diesmal gar nicht durchgewurstelt, sondern nach dem zweiten Tag abgebrochen und – bis auf die ersten drei – die Finisher abgefangen, […]

Mein Fahrrad und ich
28. Juni, 18:18 Uhr

Der Hashtag entstand ein paar Tage vor dem Start des heurigen Taunus Bikepacking – waren die Wetterprognosen zuerst noch gemäßigt, tauchten wenige Tage vor dem Start die ersten Vorhersagen auf, dass wieder neue Temperaturrekorde geknackt werden könnten (sie wurden, und werden vermutlich noch weiterhin). #thetaunuscurse (genau: der »Fluch« ist gemeint) bezieht sich also vor allem […]

Mein Fahrrad und ich
10. Juli, 12:22 Uhr

And now for something completely different… Die Lektüretips sind hier etwas rar geworden, dabei mangelt es mir gar nicht an Lektüre, im Gegenteil: Gefühlt lese ich mehr als je zuvor, und damit meine ich nicht die Happen, die ich an Bildschirmen unterschiedlicher Größe lese, sondern tatsächlich das Lesen von Schrift, die auf Papier gedruckt ist, […]

Mein Fahrrad und ich
31. Juli, 08:48 Uhr

Spot-Tracking: LEL / Transcontinental Race – Do it again: WE300 / Overnighter solo in der Rhön – Work in progress: Mainfranken Graveller – Fünf Tage Urlaub: Race Across The Alps Ich bin vermutlich das, was man gemeinhin als »beratungsresistent« bezeichnet: Ich pflege meine (festgefahrenen) Muster konsequent und lasse Neues nur in klein(st)en Dosen an mich […]

Mein Fahrrad und ich
10. September, 18:22 Uhr

Der zweite Streckencheck war gleichzeitig wohl der letzte – ich werde vermutlich keine Zeit mehr haben, nochmal einen längeren Abschnitt unter die Räder zu nehmen, bevor der Mainfranken Graveller dann tatsächlich gefahren wird. Bevor ich dazu ein paar Bilder liefere, hier noch die wichtigsten Infos vorab: Mainfranken Graveller 2017 (MfG17) Start am Samstag, 30. September […]

Mein Fahrrad und ich
24. August, 10:29 Uhr

Und noch ein Debut: Holger Loosen lädt in die Eifel – 650 Km und 12.000 Hm sind angesagt, und ich bin dabei. Unnötig zu erwähnen, dass die Temperaturen schon wieder auf 30+ Grade klettern, tagsüber, und ich mich auf die Hitze schon riesig freue … 😉 Mehr Infos zum Eifel Graveller auf dieser Wesite, das […]

Mein Fahrrad und ich
29. September, 10:58 Uhr

Puuuuhhhh … die letzten Wochen waren intensiv, aber der Mainfranken Graveller steht, und morgen geht es los! Start ist am Samstag, 30. September 2017 an der Mainfrankenmesse um 12 Uhr. Die Fahrer – aktuell 13 Herren – treffen sich dort, ab 10 Uhr werde ich ebenfalls vor Ort sein. Treffpunkt ist der Eingang Nord, dort […]

Mein Fahrrad und ich
06. April, 14:19 Uhr

Und noch ein Bilderbuch … am Samstag (2. April) fuhr ich zusammen mit Tilman zur Bayerischen Schanz (Hermannskoppe, Hermannsbrunnen – man kann sich einen Namen aussuchen). Aufgefallen war sie mir beim Kartenstudium – nach meiner ersten größeren Runde am 12. März (siehe Rennrad-Tagebuch-Eintrag).  Ein Bericht in Bildern: Bei Erlabrunn trennen sich unsere Wege, Tilman fährt […]

Mein Fahrrad und ich
04. Dezember, 17:25 Uhr

… und ich sag mal: Jaahaa, geht tatsächlich noch, wenn auch mit deutlich weniger Kilometern und geringerem Schnitt als von den Sommermonaten her gewohnt. Aber heute haben dann doch so viele Faktoren gepasst – Wetter (Null Grad, aber Sonne nonstop), Wege (kaum wirklich gefährliche vereiste Abschnitte am Mainradweg) und Motivation (Blogleser (und Mitradler) Daniel war […]

Mein Fahrrad und ich
03. Oktober, 12:04 Uhr

Vom 23. bis 25. September war wieder »Herren«-Wochenende angesagt: Zu sechst gings in die Fränkische Schweiz zum Bierwandern. Diesmal wollten wir eher südlich den Fünf-Seidla-Steig ablaufen und dabei in fünf Brauereien bzw. in den dazugehörigen Gasthöfen einkehren (letztes Jahr war die Aufsesser Runde dran). Ich fuhr am Freitag Nachmittag hin und am Sonntag zurück – mit dem […]

Mein Fahrrad und ich
21. Januar, 20:46 Uhr

Auch 2016 wird hier gebloggt, allerdings werde ich das Tempo weiterhin im unteren Bereich halten … Kurzer Jahresrückblick 2015 in Zahlen Zuallererst möchte ich mich bei meinen Leserinnen und Lesern bedanken für das rege Interesse im letzten Jahr – auch wenn ich dieses Blog vor allem für mich selbst betreibe, ist es doch spannend zu sehen, […]

Mein Fahrrad und ich
09. Juni, 16:08 Uhr

Wer intensiv Rad fährt jongliert (meistens) gerne auch mit Zahlen – mit einfacheren der Maße (Kilometer, Höhenmeter) und Gewichte (Fahrrad, Fahrer, Gepäck), aber auch mit komplexen Berechnungen zu Steigungen in Prozent, durchschnittlicher Geschwindigkeit oder Trittfrequenz. Klar, dann kann man noch die ganz große Rechnung aufmachen mit BMI, Puls, Strecke, Gewicht, Höhenmeter, Zeit … und...

Mein Fahrrad und ich
04. April, 15:57 Uhr

Eine Woche vor Ostern kam von Dirk das Angebot, mit ihm nach Heilbronn zu radeln, Gründonnerstag hin, Karfreitag zurück. Gesagt, getan – allerdings nur hin mit dem Rad, zurück mit dem Zug am Freitag wg. Dauerregen (man muss die Saison ja nicht mit aller Gewalt eröffnen) … Ein kurzer Bericht in Bildern: Statistik: 131,67 Tageskilometer 6:32:40 […]

Mein Fahrrad und ich
14. März, 19:16 Uhr

Heute kam von Freund Dirk die Anfrage, ob ich Lust hätte, mit ihm um Ostern herum von Würzburg nach Heilbronn zu radeln (130 km einfach) – und ob ich immer noch mein Trägersystem – Topeak Roadie Rack mit RX TrunkBag Tour DX (klein) bzw. MTX TrunkBag Tour DXP (groß) empfehlen würde, er möchte sich auch ein System (für […]

Mein Fahrrad und ich
30. April, 19:59 Uhr

Morgen geht’s los, um 8:01 Uhr fährt mein Zug in Würzburg ab, um 10.22 komme ich in Erfurt an, Franz um 10:47. Ein ambitionierter erster Tag, 140 km und 1.300 Höhenmeter, von denen die Mehrzahl gleich im ersten Drittel der Tour wartet … und als ob das nicht genügend Highlights wären, tritt morgen meine neue Satteltasche von Apidura […]

Mein Fahrrad und ich
26. Juni, 19:09 Uhr

Aller guten Dinge sind drei – und tatsächlich: beim vierten Anlauf, die knapp 300 km von Würzburg nach München an einem Tag zu rocken, war leider der Wurm drin … ich hatte ja geahnt, dass der Brexit kommen es heiss werden würde, aber sooooo heiss dann doch wieder nicht, oder? Oder doch? Am Vorabend – nach einem […]

Mein Fahrrad und ich
05. August, 10:48 Uhr

Anfang Mai als 2,5-Tagestour geplant, dann wegen einer besseren Gelegenheit zum Radfahren verschoben: Die Fahrt von Würzburg nach Berlin mit dem Rad. Aufgrund der Verschiebung dann eine andere Idee: Die Tour als Brevet fahren, knapp 600 km Distanz nonstop. Bei (m)einem möglichen Tagespensum von knapp 300 km (schon mehrmals gefahren) eigentlich in zwei Tagen machbar, plus […]

Mein Fahrrad und ich
09. Mai, 13:49 Uhr

Alle Jahre wieder findet in vielen deutschen Städten und Kommunen das Stadtradeln statt. Natürlich ist es vor allem eine Alibi-Veranstaltung, bei der sich die Kommunen betont fahrradfreundlich geben und die Bürgerinnen und Bürger in einem überschaubaren Zeitraum (3 Wochen) Kilometer auf dem Fahrrad sammeln, um nachher die eingesparten CO2-Mengen mit einer einzigen sinnlosen Flugreise ad...

Mein Fahrrad und ich
07. Mai, 19:23 Uhr

Und schon ist sie wieder vorbei, die große, mehrtägige Tour mit Franz … aber sie wird noch eine ganze Weile in mir nachklingen, denn die Eindrücke waren vielfältig und zuweilen auch überwältigend (sorry, aber: »isso«). Nicht nur, aber vor allem am letzten Tag, beim Radeln über die schwäbische Alb bzw. an dieser entlang, hatte ich ein wenig Sorge, […]

Mein Fahrrad und ich
29. Mai, 17:51 Uhr

Gestern am Samstag war Grillen angesagt, bei Freunden in Oberaltertheim – meinen ehemaligen Vermietern dazu, denn in dem Dorf 20 km westlich von Würzburg wohnte ich bei den beiden von 1994–96. Klar, ich war schon öfters dort, auch mit dem Renner, und ist man erst mal von Altertheim den Berg hoch zur B27 geklettert, kann man die 20 […]

Mein Fahrrad und ich
25. April, 17:57 Uhr

Unverhofft kommt (manchmal eben doch) oft: Als ich auf der Berliner Fahrradschau war, hatte ich mich für eine Nacht bei Franz einquartiert, einem Freund, den ich schon aus Schulzeiten kenne (späte 1970er und 1980er Jahre in Münnerstadt), in Würzburg erneut traf und dann wieder Anfang der 1990er Jahre aus den Augen verlor – er ging damals nach Berlin, […]

Mein Fahrrad und ich
27. März, 20:59 Uhr

Vor einer Woche war ich in Berlin zur Fahrradschau – mein zweiter Besuch der Messe (hier der erste), die mir auch in diesem Jahr wieder sehr sympathisch erschien und deren Besuch ich sehr inspirierend fand. Natürlich kann man sich alles mögliche zu Begriffen wie »Reiserad« oder »Randonneur« zusammengoogeln, aber viel ergiebiger ist doch das mehrmalige Schlendern […]

Mein Fahrrad und ich
22. Februar, 17:35 Uhr

Das schlechte Wetter hält mich weiterhin davon ab, Form aufzubauen für die kommende Saison. Das kann man als Ausrede werten, dafür kann man aber auch Verständnis aufbringen: Es ist nunmal so, dass ich auf dem Fahrrad meine Umwelt zwar unmittelbarer erfahre (!) als in der geschlossenen Blechkiste, aber ihren Einflüssen auch unmittelbarer ausgesetzt bin. Und der Kombination aus […]

Mein Fahrrad und ich
27. Mai, 12:43 Uhr

Nach dem ersten Ausflug zur Bayerischen Schanz mit Tilman wollte ich gestern nochmal hin. Zum einen war Feiertag und ich hatte mehr oder weniger den ganzen Tag Zeit, zum anderen war Tilman zwischenzeitlich schon noch mal dort, ich liege also ein wenig im Hintertreffen – beste Voraussetzungen also für einen kleinen Ausflug, nicht zuletzt weil Spitzenwetter gemeldet […]

Alle News von Mein Fahrrad und ich durchsuchen