Quelle
Fahrrad – mein Senf

Indiziert seit
28.11.2016
Beiträge insgesamt
602 (10 / Woche)
Homepage
http://www.andreas-edler.de/
Quelle / Feed
http://www.andreas-edler.de/blog/feed/
Themenfelder


Beiträge

Fahrrad – mein Senf
10. Oktober, 05:44 Uhr

Beim Überholen müssen KFZ Abstand einhalten. Machen sie oft nicht ausreichend. Im Begegnungsverkehr sehe ich als Zweiradfahrer zwar, dass mir etwas entgegen kommt, es wäre aber ganz toll, auch in diesem Fall etwas Abstand zu halten. Leider wird das noch seltener beachtet, als beim Überholen. In der Heinrichstraße wird täglich völlig wild geparkt, entsprechend schmaler ist die Fahrbahn....

Fahrrad – mein Senf
12. Oktober, 21:14 Uhr

Eriba Nova 545 im Winterquartier Eigentlich wollten wir in den Herbstferien noch einmal mit dem Wohnwagen los. Haben uns allerdings vorher auch nicht so richtig um einen Stellplatz gekümmert, oder überhaupt überlegt, wo es hin gehen könnte. Zuletzt war grob die Ecke Aachen im Visier, damit wir uns dort den e.go life mal in live ansehen können. Sind wir aber wieder von ab gekommen, weil der Fiat...

Fahrrad – mein Senf
12. Oktober, 08:09 Uhr

Hatte ich hier vor Jahren schon geschrieben und eigentlich wollte ich den Videoschnippsel gar nicht veröffentlichen, weil ich in den letzten Tagen so viele Videos hatte. Aber weil ich im vorherigen Artikel noch erwähnte, dass Fahrradfahrende oft bewusst ignoriert werden, hier eine kleine Illustration. Ich warte an der Kreuzung Kaiserstraße / Dr.-Neuhäußer-Straße, weil von rechts ein Fahrzeug...

Fahrrad – mein Senf
12. Oktober, 07:42 Uhr

Täglich sterben Fahrradfahrende. Oft Kinder und ältere Menschen, seltener solche “Kampfradler” wie ich. So gut wie nie halten sich dabei die Getöteten nicht an die Regeln, sondern sind ganz einfach nur Verkehr. Diese Toten schaffen es dann lediglich auf irgendeiner Unterseite der Zeitungen in einen wenige Zeilen langen Bericht. 11-jährige Radlerin auf Schulweg tödlich verunglückt … Zu diesem...

Fahrrad – mein Senf
17. Oktober, 20:48 Uhr

Da wir doch keinen “richtigen” Herbsturlaub machen, aber auch nicht zu Hause bleiben wollten, haben wir die Oma angerufen und gefragt ob Nachwuchs 2.0 dort zwei Nächte bleiben kann. Kein Problem, weder bei Oma, noch beim Enkel – eher im Gegenteil ;-) Der Teenager ist eh zufrieden, wenn wir ihn in Ruhe lassen … da können wir bequem eine Nacht auswärts verbringen. Mittelgutes Wetter – ideal für...

Fahrrad – mein Senf
20. Oktober, 09:44 Uhr

Der Förster ist irgendwie schon immer da gewesen. So lange ich lebe, gibt es dort oben in Oberbecksen ein Gasthaus. Da waren wir als Kinder schon mit der Familie zum Essen (und natürlich auf der Wiese dahinter zum Schlittenfahren!). Mein Vater hat mir auch ab und zu davon erzählt, dass er als junger Mann an der Eisenbahn hinter dem Gasthaus mit gebaut hat. Leider kenne ich davon nur noch die...

Fahrrad – mein Senf
11. Oktober, 18:58 Uhr

Leider nicht für das eigene Kind im Auto, sondern für die anderen! Polizei Minden-Lübbecke vom 20.09.2019: Kind (10) bei Unfall auf dem Schulweg verletzt … Der 30-jährige Fahrer eines Ford war zu diesem Zeitpunkt in gleicher Richtung unterwegs, fuhr an dem Jungen vorbei und bog nach links auf das Gelände der Kindertagesstätte “Spatzennest” ab. Dabei kam es im Zufahrtsbereich zum Unfall, wobei...

Fahrrad – mein Senf
09. Oktober, 16:39 Uhr

Heute morgen kam mir hinter Einmündung des Schwarzen Weg auf dem katastrophalen und gefährlichen benutzungspflichtigen Radweg an der Eidinghausener Straße (mal wieder) eine Geisterfahrerin entgegen. Direkt im Knick hinter der Fahrradfurt über den Schwarzen Weg. Ich habe nach rechts geschaut, weil von dort ein Auto angerauscht kam und da war es dann sehr knapp. Geisterfahren ist wirklich Mist!...

Fahrrad – mein Senf
06. Oktober, 14:14 Uhr

Wenn man mit einem Fahrrad unterwegs ist, muss beim Überholen durch andere Verkehrsteilnehmer ein ausreichender Abstand eingehalten werden. StVO § 5 – Überholen (4) […] Beim Überholen muss ein ausreichender Seitenabstand zu anderen Verkehrsteilnehmern, insbesondere zu den zu Fuß Gehenden und zu den Rad Fahrenden sowie zu den Elektrokleinstfahrzeug Führenden, eingehalten werden. […] Gerichte...

Fahrrad – mein Senf
07. Oktober, 18:09 Uhr

Mir wurde schon mehrfach gesagt, dass es schwerfällt zu glauben, ich würde jeden Tag Rotlichtverstöße bei Autofahrenden sehen. So häufig wäre das nicht. Nun, jeden Tag nicht … Aber es kommt ganz schön häufig vor. Orange wird gar nicht mehr beachtet und wenn dann gerade rot wird, interessiert es die allermeisten Autofahrenden eben auch nicht.

Fahrrad – mein Senf
19. Oktober, 15:43 Uhr

Stellplatz bezogen Im Single-Urlaub in Kroatien hat sich das neue Tarp bewährt. Bei Regen konnte ich bequem drunter sitzen. Die Befestigung erfolgte mit drei Schlaufen an der Dachreeling. Das funktioniert, war aber fummelig und auch nicht schön gerade. Begeistert war ich davon nicht. Wie praktisch, dass die Plane neben den drei Schlaufen auch eine Röhrennaht hat, durch die man eine Stange...

Fahrrad – mein Senf
01. Oktober, 21:21 Uhr

Die Zahlen von Januar bis September 2019 Wieder mal Statistik – und das mit Verspätung [heute ist der 13.10.2019]. Im September bin ich wieder mal nur an sehr wenigen Tagen mit mit dem Rad zur Arbeit gefahren, da ich – ebenfalls “wieder mal” – zwei Wochen Urlaub hatte. Eine Woche allein in Kroatien und 5 Tage am Ende der Mutter-Kind-Kur von Alex im Allgäu. Hatte zwar ein Fahrrad mit und habe...

Fahrrad – mein Senf
01. Oktober, 15:59 Uhr

Das Gradierwerk steht seit gut 30 Jahren an seinem Standort im Sielpark und wird dort meinen Beobachtungen nach auch ganz gut besucht. Leider ist die Lebensdauer begrenzt und so langsam macht man sich in Bad Oeynhausen Gedanken um den Standort. In der Presse werden natürlich Vergleiche mit ähnlichen Städten gezogen und was die gemacht haben. Alle möglichen Stellen haben sich schon gemeldet und...

Fahrrad – mein Senf
28. September, 13:31 Uhr

Neulich habe ich versucht das Getriebe meines Bergamont wieder gängig zu machen. Der Leichtlauf des Rades war danach zwar wieder OK, aber der Freilauf der Nexus 8 Nabe war ganz offensichtlich kaputt. Eine Recherche in einigen Radforen zeigte, dass ich da nicht ganz alleine mit dem Problem bin. Und die Nabe komplett zerlegen übersteigt meine Fähigkeiten (zerlegen bekomme ich wohl hin, aber nicht...

Fahrrad – mein Senf
28. September, 09:04 Uhr

Ausruhen Hier war es etwas ruhiger. Das lag womöglich daran, dass ich nicht zu Hause war und erst am Mittwochnachmittag mit der Frau und dem jüngsten Nachwuchs wieder in Bad Oeynhausen eingetrudelt bin. Alex musste mal raus und hatte eine Mutter-Kind-Kur bekommen und ich habe die Gelegenheit genutzt, ebenfalls “raus” zu kommen. Der Große fand es wunderbar, dass er das ganze Haus für sich...

Fahrrad – mein Senf
23. September, 09:30 Uhr

Gestern im Dachzelt habe ich auf Netflix “Love, Death & Robots” entdeckt. Eine Zusammenstellung kleiner animierter Kurzfilme. Sehr explizit – ab 18 ist gerechtfertigt – und jede Episode ist anders und in sich abgeschlossen. Ganz dicke Empfehlung zum Schauen! Ich bin begeistert und habe lange Dachzelt gelegen und eine 10-Minuten-Folge nach der anderen geschaut! Einige Folgen waren auch nicht...

Fahrrad – mein Senf
13. September, 21:48 Uhr

Vielen Dank, dass Sie mir die Kippe wieder gegeben haben. Überall liegen Zigarettenkippen rum. Wirklich überall. Möglicherweise liegt das daran, dass auch Raucher überall anzutreffen sind. Normal, sind Menschen, die sind nunmal hier. Es gibt aber etwas, das kein einziger Raucher auf der ganzen Welt macht: seine Kippen einfach dort wo er sich gerade befindet auf den Boden zu werfen. Jedenfalls...

Fahrrad – mein Senf
08. September, 13:20 Uhr

Am letzten Mittwoch bin ich hoch zu meiner Mama gefahren. Zum Geburtstagskuchen essen. Und da mein Elternhaus ganz hinten in Oberbecksen ist, quasi schon in Vlotho, fahre ich durch die Wölpke bis ganz hinten. Also meist. Dann jedenfalls, wenn die Wölpke nicht gesperrt ist. Dort finden ein paar hundert Meter hinter der ehemaligen Amselschänke Bauarbeiten statt und ausgerechnet an dem Mittwoch...

Fahrrad – mein Senf
07. September, 19:54 Uhr

Im Bergamont Sweep NQ gent dient eine Nexus 8 Premium als Antriebseinheit. Eigentlich das Teil am Rad, welches mir von Anfang an gut gefallen hat. Kann man vom Rest leider nicht behaupten. Außer dem Rahmen und der Schaltung ist nichts von Anfang an so gewesen wie ich es wollte. Nachdem ich allerdings die neue Gabel und die Magura-Bremsen dran habe, ging es eigentlich. Getriebe ausgebaut und...

Fahrrad – mein Senf
31. August, 14:37 Uhr

Ich habe heute die Fahrräder vom Dreck der letzten Monate befreit. Grundsätzlich nur die Antriebe, also Ketten, Kettenblätter und Ritzel. Entgegen der Ratschläge aller Radexperten in Usenetgruppen (damals) und Facebook-Foren (heute) mache ich das schon immer mit einem Hochdruckreiniger. Nicht auf die Lager halten, nicht die Ketten mit der Dreckfräse klinisch sauber kärchern, sondern nur den...

Fahrrad – mein Senf
03. September, 19:09 Uhr

Die Zahlen von Januar bis August 2019 Im August habe ich die Statistik weiter geführt. Die ersten beiden Tage des Monats hatte ich noch Urlaub, ansonsten bin ich jeden Tag mit dem Rad ins Büro gefahren. An drei Tagen war es mal ein bisschen feucht und an einem davon hat es geschüttet wie aus Kübeln, aber ich bin in einer Regenpause sowohl trocken ins Büro, als auch trocken nach Hause gefahren....

Fahrrad – mein Senf
31. August, 07:43 Uhr

Der Artikel in der Neuen Westfälischen von vor ein paar Tagen illustriert sehr schön eines der grundsätzlichen Probleme mit dem motorisierten Individualverkehr, die wir in Bad Oeynhausen, aber auch in fast allen anderen Städten in Deutschland haben: selbst kürzeste Strecken werden mit dem Auto zurück gelegt! Die Mindener: Wer wohnt denn da noch? … Letztes Jahr um diese Zeit, da brauchte […]...

Fahrrad – mein Senf
29. August, 19:50 Uhr

Zum Schulbeginn nach den Sommerferien habe ich mir meine Billig-ActionCam mal wieder an den Lenker montiert. Die originale Kunststoffhalterung hatte die Vibrationen durch die katastrophalen Bad Oeynhausener Radwege nicht überlebt und ich hatte mir eine aus Alu besorgt. Die ließ sich mit den originalen Schrauben aber nicht festziehen und schon lag das Ding monatelang rum, weil ich keine Lust zum...

Fahrrad – mein Senf
28. August, 14:48 Uhr

Heute morgen hat wieder ein Fahrradfahrer das Rotlicht … achnee, war ja ein Müllaster! Dann ist es ja nicht so schlimm! Bei den Sonderrechten habe ich “Überfahren einer roten Ampel” gar nicht gefunden. Dann mal nachfragen! Ganz gemächlich bei rot rüber Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie, ihre Mitarbeiter dahingehend zu schulen, die Regeln der Straßenverkehrsordnung...

Fahrrad – mein Senf
28. August, 05:47 Uhr

Das Westfalen-Blatt thematisiert die geplante Bußgelderhöhung von Autominister Andreas Scheuer, von der man “neue Bußgelder in Höhe bis zu [viel Geld]” noch nichts genaues weiß. Dazu bringt sie auch einen Kommentar einer Volontärin, die offensichtlich noch keinen Führerschein hat und leider auch kein Fahrrad fährt, dafür aber schon an ganz vielen Stammtischen gesessen hat. Ihrer Meinung nach...

Fahrrad – mein Senf
27. August, 18:30 Uhr

Anders kann ich den Bericht im Weserkurier nicht deuten. In Bremen gibt es einen Kreisverkehr, der wahrscheinlich aufgrund der vielen Einmündungen als “Stern” bekannt ist. Ebenso bekanntlich haben viele Autofahrende Probleme mit den Vorfahrtregelungen im Kreisverkehr … zumindest wenn straßenbegleitende Radwege mit im Spiel sind. Das nimmt die Polizei zum Anlass, um zu sensibilisieren. Die...

Fahrrad – mein Senf
27. August, 17:40 Uhr

Das ist das geflügelte Wort bei Autofahrern und auf Twitter gab es dazu letztlich auch wieder eine unerfreuliche Diskussion, als es darum ging, dass mir das an einem bestimmten Tag bei Autofahrern sehr aufgefallen ist. Nun, heute in der Mittagspause war ich am “gefährlichen” ZOB unterwegs und wartete, dass ich als Fußgänger grün bekam. Kreuzung Bahnhofstraße (Herforder Straße) Königstraße /...

Fahrrad – mein Senf
26. August, 16:49 Uhr

Nachdem ich gestern auf dem Rückweg von Rinteln mal wieder über die putzigen Markierungen der Aue zwischen Weserbrücke und Am Doktorsee staunte, habe ich die Stadt Porta Westfalica angemailt, was das soll. (Ja, ich weiß dass das kein Schutzstreifen ist!) Rechte Spur vom Auto keine 30cm von der Linie entfernt. (Bild aus 2014) Sehr geehrte Damen und Herren, in der letzten Zeit bin ich mehrfach...

Fahrrad – mein Senf
25. August, 21:01 Uhr

Ich konnte mich nicht so recht aufraffen und habe der Frau seit dem Aufstehen erzählt, dass ich gleich auf eine kleine Runde aufbreche. Ist dann doch eher Mittag geworden bzw. nach unserem Frühstück gegen halb 12. Wohin wusste ich auch noch nicht. Burg Vlotho, Fernsehturm, Herford … habe mich dann auf dem Weserradweg Richtung Porta wiedergefunden. Da war einiges los, ich bin aber trotzdem...

Fahrrad – mein Senf
25. August, 15:50 Uhr

Gestern war ich mit dem Nachwuchs noch schnell im Werrepark, um ein paar Klamotten zu parken. Als wir unsere Fahrräder abgeschlossen haben, sah ich auf den Behindertenparkplätzen direkt gegenüber ein Auto stehen, bei dem aus der Fahrertür leger die Füße raushingen und wippten. Warum muss man da stehen? Bin mal hingegangen und habe gefragt, ob ich ihm helfen könne, irgendetwas tragen, ihn...

Alle News von Fahrrad – mein Senf durchsuchen