Quelle
Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Italien Radfahren Toskana Elba Abruzzen Molise Umbrien Apulien Apennin Venetien Piemont Gerhard Veits Radreisen

Indiziert seit
28.11.2016
Beiträge insgesamt
18 (10 / Woche)
Homepage
http://fahrradtouren-italien.jimdo.com/
Quelle / Feed
http://fahrradtouren-italien.jimdo.com/rss/blog
Themenfelder


Beiträge

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 12:34 Uhr

Pfingstsonntag, 27.5.2012 70 Km, 960 Hm Der morgendliche Blick aus dem Fenster kündigt den schönsten Tag des Urlaubes an. Monte Sant' Angelo liegt traumhaft über dem Golf von Manfredonia und bietet mit seinen kassettenförmigen Altstadthäusern einen pittoresken Anblick. Eine Abfahrt, die lange ihresgleichen sucht, steht uns bevor: 20 km, schwungvoll an kahlen Felswänden entlang,...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 12:51 Uhr

Montag, 28.5.2012 26 Km, 350 Hm Weibliche Einflüsse bestimmen heute die Streckenlänge. Wir fahren nur bis Peschici, wollen früh Quartier beziehen, dann noch an den Strand und an Originalschauplätzen alte Fotos nachstellen. Zunächst einmal müssen wir aus Vieste herauskommen. Das ist nicht so leicht, denn alle gestern eingetroffenen Urlauber aus Bayern und Baden-Württemberg...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 13:05 Uhr

Dienstag, 29.5.2012 68 Km, 1.100 Hm Übermorgen müssen wir in Foggia die Rückreise nach Rom antreten, wo abends unser Nachtzug nach Deutschland fährt. Wir haben zwei Möglichkeiten: Wir können durch das Landesinnere des Gargano queren oder nochmals die Küstenstraße nehmen. Wir entscheiden uns für letzteres, nicht zuletzt weil wir dann noch eine Nacht an der Küste in Mattinata...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 13:12 Uhr

Mittwoch, 30.5.2012 66 Km, 360 Hm Ja, irgendwie müssen wir nach Foggia. Wir gehen nochmals an den Strand frühstücken, nehmen dann die SP 53 Richtung Mont' San Angelo. Während die Autos durch den Tunnel fahren, fahren wir ruhig und genüsslich über den Berg. Dann geht es runter zur SS 89 und mit ihr vielbefahren und ätzend nach Manfredonia hinein. Ab da wird es besser. Kurze...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 13:19 Uhr

31.5/1.6.2012 Dass wir früh in Foggia sind, ist gut so, denn wir brauchen noch ein Mietauto für die Rückreise nach Rom am kommenden Tag. Theoretisch wäre auch eine Zugfahrt mit Umstiegen in Termoli und Pescara möglich, aber wir sind vorsichtig. Wenige Tage zuvor hat die Erde in der Emilia Romagna gebebt und wir haben gesehen, was das für Auswirkungen auf den gesamten Zugverkehr...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 13:24 Uhr

17./18.5.2012 1.600 Km, 26 Stunden Wir sind wie üblich mit dem IC nach München gefahren und haben dort den Nachtzug nach Rom bestiegen. Bis dahin war alles wie gehabt und unproblematisch. Da uns die Strecke nach Lecce ewig lang erschien und wir nicht noch einen vollen Tag (oder bei Verspätungen gar mehr) opfern wollten, haben wir einen Mietwagen am Bahnhof Roma Termini genommen....

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 13:30 Uhr

Samstag, 19.5.2012 72 Km, 170 Hm Sonnig, aber kühle 21 Grad, kräftiger NW-Wind (Rückenwind) Lecce ist Barock. Das Umland sind Olivenhaine. Beides wird einem schnell langweilig. Wir verlassen die Stadt Richtung Monteroni und bemerken, dass parallel zur vielbefahrenen SP 7 bzw. 119 ein „Radweg“ (Percorso cicloturistico) ausgeschildert ist. Er führt uns auf...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 13:39 Uhr

Sonntag, 20.5.2012 63Km, 230 Hm Das Wetter war wie die Strecke: anfangs schön, später mäßig. In Leuca wolkig, abends erste Tropfen, frisch, heftiger Wind. Dass Gallipoli eine Extratour wert ist, wusste ich. Aber dass uns die Küste des ionischen Meeres gefallen würde, hat mich überrascht. Aber die türkis-blauen Farbspiele im Kontrast zum karstigen Ufer lassen schnell...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 13:49 Uhr

Montag, 21.5.2012 63 Km, 600 Hm Ist die Strecke am ionischen Meer schon ganz nett, so ist das Gegenstück auf der adriatischen Seite echt sehenswert. Die salentinische Murgia erhebt sich von vielen Fjorden zerschnitten immer wieder bis zu 100 Meter über das Meer und die SS 173 nimmt dankbar jede Erhebung auf. So kommen bis Otranto 600 Hm auf 60 km zusammen, die ich jederzeit...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 13:58 Uhr

Dienstag, 22.5.2012 45 Km, 300 Hm Heute der zunächst letzte, wettermäßig schöne Tag. Wir ahnen aufgrund der Vorhersagen bereits seit Tagen, dass unser eigentlicher Plan nach der Umrundung des Salento jetzt in großen Etappen Richtung Basilicata zu entschwinden und damit ins Hochgebirge zu wechseln, auf der Kippe steht. In Otranto haben wir am Morgen noch einen strahlend...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 14:08 Uhr

Mittwoch, 23.5.2012 55 Km, 700 Hm Der Tag war wettermäßig schlecht angekündigt und so freuten wir uns umso mehr, dass wir uns bei Sonne schnell aus unserem kalten Loch in Ostuni verabschieden und uns auf der Piazza beim Frühstücken eincremen konnten. Dann raus aus Ostuni, die SP 17 ist gering befahren. Unser Plan sieht vor, durchs Itriatal nach Martina Franca fahren. Aber...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 14:17 Uhr

Donnerstag, 24.5.2012 25 Km, 250 Hm Heute müssen wir entscheiden, wie es weitergehen soll. Schon das instabile Wetter der vergangenen beiden Tage und die unbeständigen Vorhersagen für das Landesinnere haben uns daran zweifeln lassen, ob wir tatsächlich die geplante Appeninquerung mit langen Strecken im Gebirge werden fahren können. Der heutige Blick aus dem Fenster schafft...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 14:22 Uhr

Freitag, 25.5.2012 53 Km, 300 Hm Beim Frühstück ist der Himmel leider wieder grau in grau. Wir wollen nach Polignano a mare abfahren, um tags drauf mit dem Zug einen großen Satz nach Norden Richtung Gargano zu machen. Da Bärbel unbedingt (nochmals) nach Alberobello wollte, nehmen wir die wenig befahrene SP 134 über Locorotondo. Wir haben wieder heftigen Gegenwind, der uns den...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
01. Juni, 14:28 Uhr

Samstag, 26.5.2012 69 Km, 1.200 Hm Wir nehmen den frühen Zug um 7.30 Uhr nach Foggia. Auf halber Strecke blockiert un treno guasto (ein kaputter Zug) die Strecke. 1 1/2 Stunden Stillstand :-( Die Italiener steigen aus und nutzen das zu einem Schwätzchen. Wir freuen uns über das sichtbar besser werdende Wetter, denn wir wollen heute noch fast 1.000 m hoch in den Gargano. Die...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
18. September, 11:26 Uhr

  Anfang Oktober wollen wir nochmals die Toskanaküste von Livorno bis Piombino hinunterradeln und nach Elba übersetzen. Die erste Tour 2017 war herrlich und hat jeden begeistert. Auf dem Weg dorthin nehmen wir viel Sehenswertes mit: Große Namen wie Volterra und San Gimignano, die Weinbaugegend um Bolgheri, weite Strände von Cecina bis zum Golfo di Baratti, viel Kultur am...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
03. Oktober, 13:15 Uhr

Zipfelmützen, Traumstrände und Serpentinen   Im April geht es erstmals nach Apulien.  Mit einer Gruppe von 25 Leuten fahre ich von Freitag 20.4. - Freitag 4.5.2018  runter an den Stiefelabsatz. Diese Reise ist etwas Besonderes. Sie geht lange und bietet sehr viel. Sie führt in eine Gegend, die kaum einer kennt: Süditalien, eines der...

Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Ital...
25. September, 12:23 Uhr

Die Südtoskana - unbekannte Schönheiten ...

Alle News von Radtouren durch Italien - Fahrradtouren in Italien Radfahren Toskana Elba Abruzzen Molise Umbrien Apulien Apennin Venetien Piemont Gerhard Veits Radreisen durchsuchen