Freitag, 12. Apr 2019

Bikepacking
12. April, 15:43 Uhr

We're live at the Sea Otter Classic bike festival this weekend. Here's the first of many posts to come. New Zealand-based bike company CHAPTER2 just released the AO, a carbon gravel/all-road bike with a few interesting features. We spent some time talking to the company and taking photos. Here are the details... The post The New Chapter2 AO (Sea Otter Classic 2019) appeared first on...

RADELMÄDCHEN
12. April, 11:50 Uhr

05:15 Uhr, Sonntagmorgen, nicht unbedingt meine Lieblingszeit zum Aufstehen. Schon gar nicht in der Nacht der Zeitumstellung und nachdem ich den Abend zuvor noch bis Mitternacht gepackt habe, weil ich es vorher zeitlich nicht geschafft habe. Nun denn, selbst gewähltes “Leid”. Nach vier Stunden Schlaf klingelte der Wecker und ich war wacher als zuvor vermutet. … Mit dem Gravelbike Von Prag nach...

Bikepacking
12. April, 11:03 Uhr

This week on Reader's Rig, we're looking at Brian Kesselman's custom Breadwinner JB Racer. He's built it up for ultimate versatility, to easily swap between drop bars and a rigid fork or flat bars with a suspension fork. Check it out below... The post Reader’s Rig: Brian’s Breadwinner JB Racer appeared first on BIKEPACKING.com.

Bikepacking
12. April, 17:15 Uhr

While wandering around Sea Otter, we bumped in to our friend Clayton and his full-suspension Marin B-17 "send-packing" rig, decked out with shiny Porcelain Rocket bags. Check it out here, plus more tidbits from WTB's display booth... The post Brother Wang’s Marin Space-Packer (Sea Otter Classic 2019) appeared first on BIKEPACKING.com.

Cyclingmagazine
12. April, 16:01 Uhr

Bikepacking
12. April, 10:02 Uhr

e*thirteen just announced their second generation TRS Plus Cassettes, including a 556% range 9-50T 12-speed version and a 511% range 9-46T 11-speed offering. Read on for details, plus the first of our photos from Sea Otter Classic... The post e*thirteen’s New Wide-Range TRS Plus Cassettes appeared first on BIKEPACKING.com.

Fahrradportal
12. April, 15:15 Uhr

BMVI fördert Radverkehrs-ProfessurenGefördert werden Professuren zu Radverkehrsthemen aus den Fachrichtungen Ökonomie, Verkehrsplanung, Politikwissenschaft, Psychologie, Rechtswissenschaften sowie Technik und Digitalisierung. Antragsberechtigt sind Hochschulen in öffentlich-rechtlicher und privatrechtlicher Trägerschaft.

Fahrradportal
12. April, 00:00 Uhr

Bayerische Kommunen im Dialog mit der DB über einen schnellen Ausbau von Radabstellplätzen an BahnhöfenAn rund der Hälfte der bayerischen Bahnhöfe besteht Bedarf an weiteren Abstellplätzen für Fahrräder. Das ergab jüngst eine Erhebung der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern (AGFK Bayern) zu diesem Thema. Die diesjährige Bayerische Fachtagung Radverkehr setzte genau hier an.

Coffee & Chainrings
12. April, 06:00 Uhr

22 Jahre Kellerwald Bikemarathon und ich bin so froh, dass mit Luca am kommenden Wochenende wenigstens ein Fahrer dieses traditionsreiche Mountainbike Rennen für unser Team unter die Stollen nimmt. Eigentlich hatten wir die TSV 1922 Hochland Gilserberg e. V. in … Weiterlesen → Der Beitrag 22. SKS-Kellerwald-Bikemarathon erschien zuerst auf Coffee & Chainrings | Dein Blog über Mountainbike,...

Off The Beaten Path
12. April, 15:20 Uhr

Paris-Brest-Paris, one of the world’s oldest long-distance events, is held every four years. 2019 is a ‘PBP Year,’ and thousands of cyclists all over the world are preparing to ride 1200 km (750 miles) from France’s capital to its westernmost city and back. PBP is not just an epic ride – it’s an amazing event with a long history. Started as a ‘utilitarian race’ in 1891 to promote cycling as a...

It started with a fight
12. April, 15:32 Uhr

Aus 8.000 Kilometern Entfernung betrachtet waren die letzten zwei Wochen sehr interessant. Vier Themen haben mir deutlich gemacht, dass das mit der Verkehrswende in Deutschland nicht wirklich was wird, weil es nichts werden soll. Helme verhindern keine Unfälle! Das Bundesverkehrsministerium steckt viel öffentliche Energie in eine Aufmerksamkeit heischende, weil sexistische Kampagne für...

Bikepacking
12. April, 13:06 Uhr

Ethiopia Retrospectum is one of about a dozen original features in the upcoming second issue of The Bikepacking Journal, our printed publication. Find an exclusive preview here, along with details on how to subscribe before the April 17th deadline, just around the corner… The post Bikepacking Journal 02 Preview: Ethiopia Retrospectum appeared first on BIKEPACKING.com.

European Cyclists' Federation » News
12. April, 13:39 Uhr

We continue our mini-interview series with the Velo-city 2019 Keynote Speakers! #VC19Keynote #MeetTheSpeakers #CyclingForTheAges Chris Boardman was appointed as Greater Manchester’s first ever Cycling and Walking Commissioner in July 2017 by Mayor Andy Burnham. His report, Made to Move, published in December 2017, set out a 15 step plan to transform how people get around in the city region.

MTB-News.de
12. April, 06:00 Uhr

Unsere beiden schnellen Bloggerinnen, die Zwillings-Schwestern Anita und Caro Gehrig, waren auch beim zweiten spektakulären EWS-Rennen in Derby, Australien, mit von der Partie. Ob es für die beiden diesmal besser lief als beim Dschungel-Auftakt in Rotorua, erfahrt ihr im spannenden Rennbericht von Anita Gehrig – viel Spaß! Rotorua, 3:30 Uhr, voll motiviert, die Reise anzutreten … NICHT! Die...

Cyclingmagazine
12. April, 18:06 Uhr

Rennrad-News
12. April, 07:19 Uhr

SRAM gab heute die Übernahme der Leistungsmesserlinie von PowerTap bekannt. Damit wandern die P2 Leistungsmess-Pedale und die bewährte PowerTap Nabe in das Quarq-Produktportfolio. Sie ergänzen dort die bekannten kurbelbasierten Systeme, die SRAM zuletzt in der Red eTap Gruppe vollständig integrierte. Hier die Details zur Übernahme. Übersetzer Originaltext der Pressemitteilung: SRAM gibt die...

European Cyclists' Federation » News
12. April, 12:27 Uhr

We continue our mini-interview series with the Velo-city 2019 Keynote Speakers! #VC19Keynote #MeetTheSpeakers #CyclingForTheAges Dr Matthew Philpott is Executive Director of European Healthy Stadia Network. He is responsible for the overall operations and growth of Healthy Stadia, including partnership development and programme management, and liaises directly with key partners at UEFA, EU and...

Bikerumor
12. April, 13:00 Uhr

Last spring the folks at 76 Projects showed a small waterproof tool & tube pack that tucked under a water bottle cage. Now they are back with a simplified, open strap version – the Little Piggy, which can mount to any set of bottle bosses, or directly on any spot on your bike where there […] The post 76 Projects’ Little Piggy straps tube & tool anywhere there’s space on the bike...

Pedelecs und E-Bikes
12. April, 15:01 Uhr

Erst vor kurzem hat Look mit dem e-765 Optimum sein erstes E-Bike vorgestellt, natürlich ein E-Rennrad, welches bestens zur französischen Marke passt. Dass damit nur der erste Schritt in die E-Bike-Welt gemacht wurde, konnte man sich fast schon denken. Als logische Ergänzung zum ersten Modell bedient der Hersteller nun mit dem Look e-765 Gravel ein weiteres stark wachsendes Segment: die...

Bikerumor
12. April, 16:25 Uhr

Ditch your cars & ride to work: Choose Bike. Choose Life. Endura want to see us all make the world a better place, so they are encouraging citizens around the globe to ditch their cars and ride a bike to work. Highlighting the health & environmental benefits as well as time and money savings to […] The post Friday Roundup: Choose bike. HeadCheck-ing concussions, ride Cedar Dust, Campy...

Fahrradportal
12. April, 00:00 Uhr

Machbarkeitsstudie Radschnellverbindungen rund um Karlsruhe veröffentlichtIn einer detaillierten Studie wurden über 120 Kilometer Radrouten in sechs Korridoren plus einer Ringroute rund um Karlsruhe untersucht und die Machbarkeit von Radschnellverbindungen auf Grundlage der hohen Qualitätsstandards des Landes Baden-Württemberg geprüft.

Pedelecs und E-Bikes
12. April, 12:37 Uhr

Gerade mit seinem klassisch eleganten Design von Gestern birgt das E-Bike Rayvolt Ambassador die Botschaft für die Mobilität von Morgen: Reichweite und Hightech verbunden mit Stilsicherheit und Liebe zum Detail. Typisch für die Rayvolt Entwickler aus Barcelona: Der schlanke Rahmen im Fixie-Look ist mit Kupferelementen akzentuiert und das Zubehör aus Leder genäht wie die Griffe, der Sattel und...

Pedelecs und E-Bikes
12. April, 18:07 Uhr

Wieder einmal bleibt die Schweizer E-Bike Manufaktur YouMo ihrer nachhaltigen Philosophie treu und setzt mit der aktuellen „Tausche Töffli gegen E-Bike“ Kampagne sogar noch einen drauf in Sachen Umweltschutz: Ab sofort bis Ende Mai nimmt der YouMo Pop-Up Store in Rapperswil-Jona alte Töfflis (Mofas) im Tausch gegen ein neues E-Bike entgegen. Satte 30 Prozent Umweltprämie erhalten die...

Besenwagen
12. April, 15:00 Uhr

Trinkspiel inklusive Classic Season! Mit den Frühjahrsklassikern erreicht das Radsport Jahr die ersten Höhepunkte und im Besenwagen geht es über Kopfsteinpflaster und steile Anstiege auf schmalen Straßen. Italien steht in Flandern gleich zwei mal ganz oben auf dem Podest, aber dennoch liegt ein wesentlicher Unterschied dazwischen... Wie stehen eigentlich die deutschen Chancen in Roubaix? Und...

Dein eMountainbike Portal - rideE.bike
12. April, 19:47 Uhr

In einer feierlichen Zeremonie eröffneten Taizo Shimano, Senior Executive Vice President von SHIMANO Inc., und Marc van Rooij, Präsident der SHIMANO Europe Group, heute in Valkenburg in der niederländischen Provinz Limburg offiziell das neue SHIMANO Experience Center. Das SHIMANO Experience Center bringt alle Teilbereiche des japanischen Unternehmens zusammen, also die Fahrrad-, die Angel- und...

Coffee & Chainrings
12. April, 16:00 Uhr

Ben wird heute eine grobe Zusammenfassung seiner Highlights (negativ wie positiv) aus den vergangenen Wochen liefern. Wir werden an markanten Punkten etwas ausharren und Ben wird in aller Ausführlichkeit Daniels Nachfragen beantworten. Nach seinem erfolgreichen Etappen Rennen auf Lanzarote musste Ben etwas umdisponieren, weil durch die Erkrankung seines Vaters (und Betreuers) eine wichtige...

VeloTOTAL
12. April, 08:33 Uhr

LUBRI DISC – das neue smarte Tool für die Pflege der Fahrradkette. Lt. Hersteller ist das Tool auslaufsicher, einfach im Handling und mit allen gängigen Kettenölen verwendbar. Binnen Sekunden soll  LUBRI DISC für eine gleichmäßige & dauerhafte Schmierung der Kette – ohne schmutzige Hände sorgen. So funktioniert´s.   Der rotierende Körper ist...

Bikerumor
12. April, 16:27 Uhr

We got an early tease behind glass of Looks’s new gravel bike last summer, based on their carbon 765 endurance road bikes. Carrying over that hi-mod frameset construction in a new more integrated design, the Look 765 Gravel RS becomes a high-performance machine set to take on any road surface, and a lot of off-road […] The post Look out, new carbon 765 Gravel RS wants to replace your road &...

Fahrradherz
12. April, 11:55 Uhr

Töröö aus Hamm ! Wie ein kleiner Zwerg namens Otto, stehe ich auf einer schönen großen Wiese neben einem großen grauen Berg. Dieser streckt jedoch die Beine nicht im Himmel, und die Sache mit den schwirrenden Bienchen fällt leider auch aus. Grund dafür ist nicht die Monsanto Fusionierung sondern mehr die Jahreszeit. Nichts desto trotz thront im heuteigen Maximilianpark, dem stillgelegten...

GPS Radler
12. April, 06:58 Uhr

Mit Tahuna DABIH bringt Teasi ein kleines Update für alle Teasi One Geräte. Alle Teasi Neuheiten erfährst du in diesem Artikel. Weiterlesen beim GPS Radler...

VeloTOTAL
12. April, 07:38 Uhr

E-Bikes sind Verkaufsschlager und Motor der deutschen Fahrradindustrie. Laut aktuellen Zahlen des Zweirad-Industrie-Verbandes erreichten die E-Bike-Verkäufe im vergangenen Jahr Rekordniveau:  Fast eine Million E-Bikes wurden 2018 in Deutschland verkauft – das entspricht einem Plus von 36 Prozent. Auch bei Wertgarantie lässt sich der Trend beobachten: In keinem anderen Geschäftsbereich ...

Bikerumor
12. April, 22:58 Uhr

Mavic is no stranger to the dirt, but until now hasn’t offered a high-end gravel-specific carbon wheel set. That changes now with their new Allroad Pro Carbon SL and SL+ wheels. Featuring all-new carbon construction, diameter-specific rim widths, and UST tubeless compatibility, they’re taking Mavic’s gravel game to the next level. Mavic Allroad Pro Carbon […] The post Mavic goes gravel, carbon,...

Rennrad-News
12. April, 21:00 Uhr

Wer sind die Favoriten für Paris-Roubaix 2019? Wen sollte man auf dem Kopfsteinpflaster im Blick behalten? John Degenkolb und Peter Sagan? Max Walscheid? Quick-Step oder Sky? Das haben wir uns gefragt – und außerdem den einen oder anderen Flamen sowie andere ausgewiesene und selbsternannte Radsportexperten. Hier lest ihr, was dabei heraus kam. Das Feld für die „Königin der Klassiker“ ist...

Bikerumor
12. April, 16:21 Uhr

You might have noticed with their recent launch of the Coyote, but Lazer is on a new path to MTB helmets. Coinciding with the hire of a new designer, their new helmets feature great looks and what they call the signature Lazer fit. That is especially true with the new Lazer Impala. Adding the head […] The post Lazer keys into luxurious fit with premium level Impala MTB helmet appeared first on...

Cyclingmagazine
12. April, 08:33 Uhr

MTB-News.de
12. April, 10:17 Uhr

Das Propain Factory Racing-Team um den britischen Ex-World Cup-Racer Ben Reid nutzte den bisher milden Frühling, um vor dem Saisonstart in Maribor letzte Fahrwerks-Tests auf der ruppigen Downhill-Strecke in Todtnau im Schwarzwald zu machen. Das Wetter hatte jedoch andere Pläne und überraschte vor Ort mit Schneefall und Kälte. Kein Problem für das britisch-französische Team, das kurzerhand...

Velonews
12. April, 20:33 Uhr

Due to their length, the five monuments of cycling are in a class of their own when it comes to the physical demands. Paris-Roubaix may be the hardest of all. Read the full article at The longest hour: How the monuments’ greater distance sets them apart on VeloNews.com.

Pedelecmonitor
12. April, 04:00 Uhr

Wenn’s läuft, dann läuft’s, am 8. April kam die Anmeldung, am 9. dann der Erfahrungsbericht samt Fotos zum R&M – Ich_am_PC ist ein Macher und kein Schwätzer, ein Biker und kein Bummler – 12 Monate und 10.500km – CHAPEAU! “ […] es sieht bullig und schwer aus, was es auch ist, aber es passt zu mir und es gefällt mir, das ist wichtig!“ „Ich möchte euch mal meine Erfahrungen mit dem...

Velostrom
12. April, 03:30 Uhr

Lesezeit etwa 7 MinutenNeue Siegerstädte beim ADFC-Fahrradklima-Tests 2018: Karlsruhe ist erstmals fahrradfreundlichste Stadt seiner Größenklasse.

VeloTOTAL
12. April, 08:54 Uhr

Der Schweizer E-Bike Pionier Flyer bringt in der aktuellen Saison 2019 ein EMountainbike auf den Markt, das auf anspruchsvollen Trails in seinem Element ist. Das Flaggschiff des Schweizer E-Bike Pioniers und zwei weitere Modelle sind mit einem neuen Panasonic-Motor ausgestattet. Dank neuen Rahmen und optimierter Geometrie ist diese neueste Generation der E-Mountainbikes von Flyer nicht ...

MTB-News.de
12. April, 13:30 Uhr

Endlich Freitag! Heute erwarten euch schicke Big Mountain Freeride Lines aus Utah mit Nico Vink. Dazu geht es auf winterliche Enduro-Runde auf Vancouver Island. In Sachen Slopestyle zeigt Tom van Steenbergen sein neues Bike und wie gewohnt eine Menge Style. Auch die besten Videos aus der Community sind wieder mit von der Partie. Eine geschwisterliche Hymne auf Bikes erwartet euch im Tellerrand...

Velonews
12. April, 14:37 Uhr

Three-time world champion Peter Sagan and a crop of other stars, including Van Avermaet, Stybar, Degenkolb, and Kristoff, are set to battle at this year's Paris-Roubaix. Read the full article at Sagan leads quartet into cycling’s cobbled “Hell” on VeloNews.com.

St-Pedali
12. April, 15:41 Uhr

 Sie sind da. Endlich. Seit ein paar Tagen bereichern 20 Lastenpedelec die Stadtrad-Flotte in Hamburg. Ich bin den Frachter aus dem "Heimathafen Wilhelmsburg" schon gefahren. Und bin begeistert. Überwiegend zumindest. Erster! Kaum stand das Stadtrad-Cargobike mit Elektromotor an seinem Standort Vehringstraße Ecke Mannesallee, habe ich es mir für zwei Stunden ausgeliehen und erste Erfahrungen...

Bikerumor
12. April, 11:22 Uhr

Photo submitted by Hwe Pang, “I was lucky enough to spend a week gravel riding on Mallorca recently. This is my friend Nic riding the amazing network of gravel roads near Sineu, located in the central part of the island.” We always love seeing photos from where you are riding and are happy to share […] The post Bikerumor Pic Of The Day: Mallorca, Spain appeared first on Bikerumor.

Fahrrad
12. April, 15:18 Uhr

800 Fahrräder verschwinden in Deutschland pro Tag. Aber längst nicht überall wird gleich viel gestohlen. Und nicht mit jeder Versicherung sind Sie gewappnet. Auf welches kleine Detail Sie besonders achten müssen und wo die meisten Räder geklaut werden. Überblick In welchen Fällen greift die Hausratsversicherung? Wo verschwinden die meisten Fahrräder? Welche Bedingungen gelten, damit die...

VeloTOTAL
12. April, 12:37 Uhr

Schweinsteiger signiert Kettler // ©Kettler Mit weltmeisterlicher Unterstützung und viel Engagement für den Nachwuchs startet KETTLER-ALU-RAD in die Fahrradsaison 2019. Mit Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat die Traditionsmarke einen der bekanntesten, sympathischsten und glaubwürdigsten Sportler Deutschlands gewonnen, mit dem im Fachhandel und bei den Kunden viel...

Pedelecs und E-Bikes
12. April, 13:25 Uhr

„So viel wie möglich aus eigener Kraft erreichen”, das ist sein Credo. Schon Dr. Georg von Opel hat mit der von ihm gegründeten Stiftung Spazierengehen (goldener Schuh) Millionen von Menschen zum Spazierengehen und Wandern angeregt. Dem Wandel der Zeit und dem heutigen Lifestyle angepasst, ist nun das Fahrrad / eBike die optimalste Lösung für Individuelle und freie Mobilität. Fahrradfahren...

VeloTOTAL
12. April, 07:53 Uhr

Lange Zeit war vom Bundesverkehrsminister zum Thema Radverkehr wenig zu hören. Doch im Rahmen der Auszeichnung der Gewinner der ADFC-Fahrradklimatests 2018 am 9. April im Verkehrsministerium zeigte sich Minister Scheuer engagiert. Er nahm sich anderthalb Stunden Zeit für die Veranstaltung und hielt eine längere Ansprache, in der er ein klares Bekenntnis zum Fahrrad ablegte. In seiner...

Velonews
12. April, 15:59 Uhr

Bora rider wins solo on stage 5, taking the overall lead by nearly a minute at Itzulia Basque Country. Read the full article at Buchmann takes queen stage, overall lead at Basque Country on VeloNews.com.

Velonews
12. April, 15:34 Uhr

We scope out new gravel technology from Niner and look, plus Vittoria's Graphene 2.0 tire technology, XC racing stars, and more. Read the full article at Sea Otter gallery: E-gravel, full-suspension gravel, tires, and helmets on VeloNews.com.

Bikerumor
12. April, 06:42 Uhr

Now working with Carson Storch, Cécile Ravanel and Isabeau Courdurier (among others) for their gravity and EWS efforts, Hutchinson Tires is rolling out their Racing Lab program to develop treads for the latest crop of talent. Which should mean better tires for all of us, and the first out of the lab is the Hutchinson […] The post Hutchinson Griffus enduro MTB tire launches their new Racing Lab...

cycling
12. April, 23:35 Uhr

Hi All so just making this post to highlight that If your new to cycling and just jump on your bike and off you go please check your pressures! I bought my first bike 6 months ago (2018 Spec Roubaix elite, all 105/Disc etc.. It has honestly changed my life having a road bike. Since I bought the bike I have had two flats and at the time I was a bit pissed off. What was I doing wrong? im a 75kg 5"11 rider and think nothing of jumping up and down British curbs etc. But FUCK! why was I flatting out? was it the tyres that came with my bike? Spec Turbo Pro? I bought a hand pump with the bike and got a better one for Christmas that year and I thought I was set. But then flat, flat... why? Well it turns out to be the pressures, thats it.. Im an idiot! About 6 weeks ago I was in York (Old York for you Americans, you know the place New York is named after) And I flatted my tyre, at the time I didnt have my SWAT box toolkit installed so when to the nearest bike shop which was a Giant retailer. They were amazing! even though I could tell the despised my bike choice the helped me so good. We replaced inner tube on the back and pumped them all up. The front was 40PSI! And to me it felt normal and smooth. Just goes to show how redundant the feel of the bike matters when its not even setup correctly! Once sorted and back at 90/95 PSI FR/RR life is amazing. Sorry for the rant but I never once thought my tyres were so low. It was just normal....

Fahrrad
12. April, 12:06 Uhr

Hey Leute, da ich neulich in irgendeinem Thread auf Klickpedale gestoßen bin - die mir bis dahin tatsächlich komplett unbekannt waren - hab ich mich die folgenden Tage ein wenig damit beschäftigt, weil ich die Idee, mehr Muskelgruppen zu beteiligen, eigentlich ziemlich gut finde. In der Folge habe ich mir vor etwa drei bis vier Wochen die sogenannten Magpeds zugelegt. Ich schreibe das hier einfach frei Schnauze, also nehmts mir nicht übel, wenns nicht perfekt als Testbericht runtergebrochen ist. Das ist nur meine Version, jede\*r kann andere Erfahrungen machen. Vielleicht interessiert auch niemanden, auch nicht so wild. **Rad&Route:** Ich fahre mit dem fast nur in der Stadt, habe ein billiges Trekkingrad, was ich per Amazon geschenkt bekam. Werd ich so auch nicht nochmal machen, aber der geschenkte Gaul und so weiter. Meine Route sind etwa 6km hin, 6km zurück. Die muss ich gerne auch mehrfach am Tag zurücklegen, inklusive Rucksack mit Arbeitskleidung, Wasserflasche, was man so braucht (Spinde gibts nicht). Der Clou: In Rostock ist es quasi immer windig. Die Warnow läuft als "Windkanal" von Süden nach Norden durch die Stadt und als Küstenstadt gibts sowieso immer etwas mehr bewegte Luft. Auf meinem Hinweg habe ich fast immer Gegenwind. Dazu kommt netterweise, dass es auf meinem Hinweg oft bergauf geht. Okay, keine Alpenverhältnisse, aber ganz platt ist Mecklenburg eben auch nicht. In Kombination mit kaputten Wegen und Gegenwind ists für mich zumindest schon recht anstrengend, diesen Weg zu fahren. Dafür ist der Rückweg immer spaßig :) **Die Qual der Wahl:** Wie gesagt, ich hab mich erstmal grundlegend informiert, was Klickpedale überhaupt sind, da ich mich überhaupt nicht auskannte. Hab mir ein paar Youtube-Videos angesehen und Artikel gelesen. Mein Hauptaugenmerk lag dabei auf der Sicherheit: Was passiert, wenn ich nicht mehr rechtzeitig loskomme? Der Gedanke war irgendwie schon beängstigend für mich, was auch dafür gesorgt hat, dass konventionelle Klickpedale für mich ausfallen. Klar, die Profis erzählen einem dann, dass man mit Übung ganz schnell raus ist, aber im Straßenverkehr war mir das trotzdem zu Heikel. Dann bin ich irgendwann auf die Magpeds gestoßen. **Die Pedale:** Will hier keine Werbung machen, daher lass ich den Link mal weg (gibt nur eine Firma, findet man sofort bei Google). Die sind quasi ein Hybrid zwischen normalen Pedalen und Klickpedalen. Man kann sie mit normalen Schuhen ohne Probleme verwenden, aber mit den entsprechenden Schuhen kann man sich eben einklinken - nur eben nicht mechanisch, sondern mit relativ starken Magneten. Es gibt verschiedene Stärken, ich habe die stärksten genommen, was wohl auch eine gute Wahl für mich war. An den Schuhen befestigt man statt dieser üblichen Cleats die mitgelieferten Metallplatten. Reflektoren für die Pedale sind nicht enthalten, die muss man extra kaufen, sind aber nicht sonderlich teuer und fix montiert. Die Magneten lassen sich verstellen, sodass sie entweder weiter im Pedal drin sitzen oder weiter "hervorstehen". Die Anführungszeichen deswegen, weil sie sich nie so richtig von der Pedalfläche abheben, das ist quasi schon fast die maximale Höhe. Ansonsten schnelle Lieferung. Für mein übliches Budget eine recht große Investition, da ich auch noch entsprechende Schuhe brauchte. Alles in allem (Schuhe, Pedale, Reflektoren) war ich bei ~230-250€ (genau hab ichs grad nicht im Kopf), wobei Pedale und Schuhe jeweils etwa 50% ausgemacht haben. **Gewöhnungsphase 1:** Die Pedale selbst haben die Eigenschaft, dass sie ohne Fuß immer senkrecht stehen, weil der Magnet eben schwerer ist als die andere Seite. Das war für mich nicht weiter schlimm, die Bewegung, um den Fuß aufs Pedal zu stellen, war bei mir schon immer recht ähnlich: Mit der Fußspitze den oberen Teil antippen und nach vorne schieben, sodass die Sohle auf dem Pedal landet. Wenn man beim Losfahren hektisch wird, kann man allerdings schonmal auf der falschen Seite landen (selten), aber das ist nicht weiter schlimm, da man ja trotzdem erstmal treten kann und dann in der Fahrt nochmal fix den Fuß neu positionieren kann. Bevor ich mich allerdings in den Verkehr und meine übliche Route gewagt habe, hab ich mein Rad erstmal brav zu einem öffentlichen Sportplatz geschoben, der nur 100m Luftlinie entfernt ist. Da gibts eine Laufbahn, die so einen gummiartigen Untergrund hat und ich dachte mir "Wenn du dich auf die Schnauze packst, dann lieber da als auf dem Asphalt". Ich hab dann all die Übungen, die für Klickpedale empfohlen werden, ein paar Male durchprobiert: Einklicken, Ausklicken, Vollbremsung mit Ausklicken, nur mit einem Bein fahren und so weiter. Tatsächlich war ich erstaunt, wie leicht man sich vom Pedal lösen kann. Die Kraft der Magneten ist wirklich nur senkrecht nach oben gerichtet. Sobald man auch nur leicht Kraft zur Seite ausübt, ist man frei. Damit hatte ich schnell das Gefühl, auch im Straßenverkehr sicher zu sein und bin auch direkt ab dem nächsten Tag nur noch mit Magpeds+Schuhen gefahren. **Gewöhnungsphase 2:** Ich habe die Eingewöhnung unterteilt, weil es meiner Meinung nach zwei verschiedene Phasen gibt: Der Anfang, wie oben beschrieben, dreht sich erstmal darum, mit den Teilen klarzukommen, sie überhaupt nutzen zu können. Der viel entscheidendere Teil ist aber, tatsächlich Vorteile aus ihnen zu ziehen. Es hat tatsächlich fast die ganzen drei Wochen gedauert, bis der neue Bewegungsablauf in Fleisch und Blut übergegangen ist. Man denkt die ganze Zeit, dass die ja voll gut funktionieren etc., aber es braucht seine Zeit, bis sich das Gehirn dran gewöhnt hat. Die erste Zeit musste ich wirklich immer drauf achten, auch aktiv die Pedale hochzuziehen. Dann gab es eine komische Phase, in der ich beim Hochziehen das jeweils andere Bein komplett entspannt habe, was ja auch nicht der Sinn und Zweck ist. Erst jetzt, nach fast einem Monat, kann ich die Pedale effektiv nutzen, indem beide Beine gleichzeitig Kraft aufwenden - eins drückend, eins ziehend. Jetzt merke ich auch, warum Klickpedale (für welche auch immer man sich nun entscheidet) so genial sind: Der eine Hass-Hügel am Ende meiner Strecke hat mich früher wirklich ordentlich ins Keuchen gebracht, gerade bei niedrigen Temperaturen und dicker, schwerer Winterkleidung musste ich dann manchmal sogar für nen Moment absteigen und Luft holen (dabei kam ich mir immer vor wie der unsportlichste Mensch der Welt). Jetzt kann ich da in konstanter Geschwindigkeit hochfahren und bin auch insgesamt sehr viel schneller unterwegs, da sich die Kraft einfach besser verteilt und eben auch bei jeder halben Umdrehung die Kraft von beiden Beinen zur Wirkung kommt und nicht nur von einem. Hier sei auch noch betont, dass die Pedale eben *nicht* dafür sorgen, dass man Kraft *einspart*, denn die muss man so oder so aufbringen. Die Kraft wird eben nur anders verteilt. **Fazit:** Die Pedale waren für mich jeden mühsam angesparten Cent wert. Ich muss jetzt zwar immer ein zweites Paar Schuhe für die Arbeit dabeihaben, weil die Radschuhe durch die Sohle echt starr sind und man nicht 5h am Stück darauf rumlaufen möchte, aber das zusätzliche Gewicht wird durch die neue Kraftverteilung deutlich wettgemacht. Ich bin zwar immer noch nicht die Angst vor "richtigen" Klickpedalen im Straßenverkehr losgeworden, aber die magnetische Hybridlösung passt perfekt zu meinem Fahrverhalten und macht echt Spaß. Ich freue mich schon wahnsinnig auf die geplanten längeren Radtouren demnächst, die werden damit richtig entspannt.

Velonews
12. April, 17:08 Uhr

Though Team Sky dominates the grand tours, it has struggled to shine in the northern classics. The team has never won a Paris-Roubaix title. Could this be the year? Read the full article at Will the stars finally align for Team Sky in its last “Hell of the North”? on VeloNews.com.

Velonews
12. April, 15:13 Uhr

The Belgian super team hasn't won Paris-Roubaix in five years. It's hoping it can keep its classics season's winning streak alive at the "Hell of the North." Read the full article at Deceuninck-Quick-Step hopes its depth will see it through Paris-Roubaix on VeloNews.com.

Roadbike
12. April, 10:43 Uhr

Velonews
12. April, 22:12 Uhr

This Sunday the pro peloton takes on the infamous "Hell of the North." This episode is a full preview of Paris-Roubaix with insight from former winner Dirk Demol. Read the full article at Podcast: Paris-Roubaix preview with Dirk Demol on VeloNews.com.

Velonews
12. April, 18:49 Uhr

Watch live USA Cycling Pro Road Tour action from Alabama at the Sunny King criterium, Saturday, April 13. Pro women race at 6:20 p.m. Eastern; Pro men start at 7:30 p.m. Read the full article at Livestream: Sunny King Criterium on VeloNews.com.

MTB-News.de
12. April, 15:24 Uhr

Ein weiteres MTB-Projekt inmitten des Biosphärenparks Wienerwald nimmt Form an und setzt ein Zeichen für die progressive MTB-Entwicklung in der Region. Das Team des Trailcenter Hohe Wand Wiese definiert den Frühjahrsauftakt für die MTB-Szene rund um Wien völlig neu und organisiert gemeinsam mit bestehenden und neuen Partnern ein Bikeopening in der Millionen-Metropole Wien. Von 12. bis 14. April...

MTB-News.de
12. April, 09:00 Uhr

Tom van Steenbergen ist ab sofort für Hyper Bikes unterwegs. Der Kanadier fährt damit zukünftig für dieselbe Marke wie sein Bruder Bas. Zuvor war Tom van Steenbergen Teil des Trek C3-Teams. „I’m stoked to partner with Hyper Bicycles, the amount of support they have already provided me has been great and I am really looking forward to working on some new projects with them. The bikes ride...

Fahrrad
12. April, 14:07 Uhr

Loading... Speed 2 1.5 1 ½ ¼ Download video Copy video URL Copy embed code Report issue Powered by Streamable Der schmalste & der duemmste Radweg Hamburgs. Danke Senator Michael Westhagemann. 37 views Embed