Sonntag, 15. Apr 2018

Fahrrad 15. April, 11:08 Uhr

Kommentar: Obike, das Leihfahrrad aus der Hölle 13.04.2018 13:39 Uhr Jan-Keno Janssen vorlesen Da kann man besser laufen: Jan-Keno Janssen ist kein Fan der Obike-Fahrräder. Die Idee von schnell und einfach ausleihbaren Stadtfahrrädern ist super, findet Jan-Keno Janssen. Wenn sich das Fahrrad dann aber so anfühlt, als würde man ständig bergauf fahren, dann funktioniert das...

Favicon btg BiketourGlobal 15. April, 16:40 Uhr

Wieder was Neues von Biketour-Global.de: Herzlich Willkommen zur Radblog Rundfahrt im April! Diesmal u.a. mit Trainingstipps für Ultradistanzen, Filmen aus Wales, Australien und Patagonien, Packlisten-Tipps... Der Beitrag Radblog Rundfahrt – April 2018 erschien zuerst auf BiketourGlobal.

Favicon Velomotion 15. April, 15:28 Uhr

Radsport: Michael Valgren (Astana) hat das Amstel Gold Race 2018 gewonnen. Der Däne profitierte auf den letzten Kilometern von der Überzahl seiner Mannschaft und den abwartenden Blicken der Top-Favoriten. Im Sprint um den Sieg ließ er Roman Kreuziger (Mitchelton-Scott) und Enrico Gasparotto (Bahrain Merida) hinter sich, die beide das Rennen in ihrer Karriere bereits gewinnen konnten. Viele...

Pedfav Pedelecs und E-Bikes 15. April, 06:31 Uhr

Das Produktangebot von Rennstahl 2018 wurde um zwei höchst attraktive E-Bikes ergänzt, die für unterschiedliche Einsatzzwecke gedacht sind und jeweils eine Ausstattung mitbringen, die Kenner mit der Zunge schnalzen lassen. Beide Modelle sind in der Premiumklasse angesiedelt, was die Edelschmiede aus Garching auch in der Auswahl der Komponenten zum Ausdruck bringt. Die E-Bikes werden vor Ort...

Favicon 96x96 hamburgfiets 15. April, 18:00 Uhr

Ein Wochenende im März und gleich zwei Radhighlights standen an: In Berlin die Fahrradschau und in Hamburg Pedale & Poeten. Da war gute Planung und Kombination gefragt – Dank der totalen Mobilität mit Brommie ein Klacks. Nach einem Kurzbesuch der Fahrradschau, ging’s fix mit Brompton & Bahn gen Hamburg, um rechtzeitig zu Pedale & Poeten […]

Uuq3hepqbetw3vy3 cycling 15. April, 05:17 Uhr

As the title would suggest, I raced my first road race today. I’ve done two crits before this, finishing off the back in one and at the back of the pack in the other. I was pretty bummed out, but I spent the past 4 weeks training hard and I had a ton of confidence going into today. The race was the O’fallon Grand Prix in Illinois, and I raced the cat 5 race, whereas at the other races there was only a cat 4/5. Maybe that had something to do with it, maybe it was the fact that I’m not the best at cornering and therefore had an advantage on a course with fewer corners, or the least likely thing could be that my training actually worked, but the race went really well. 24 miles, rolling course with 2 trips up a pretty gnarly, punchy climb. At least for the area. I was up in the front of the group at the beginning and through the first lap of the circuit. The first time we went up the big hill, I thought I’d smash it, mostly just for shits and giggles, but also because I was feeling strong and thought “fuck it.” But then, on a completely flat stretch of road a little while after, a nasty crash took out a few guys, among them were some of the stronger riders in the race. With nerves on edge, the pace really picked up on the second trip of the circuit, and after being brake-checked coming out of a corner from a rider getting dropped, and being rekt from my Rambo charge up the hill, I too fell back and couldn’t catch up. I rode the last 8 miles or so off the back, all by myself, primarily into a headwind. It sucked. What I didn’t realize was how many guys also got dropped before me, and I ended up in 7th. I had an epiphany whilst riding all by myself, trying to hold a race pace into a headwind over rolling terrain. I thought, “why the fuck do I do this sport? I’m clearly not good- I mean I just got dropped. Why don’t I just quit?” My legs were dead, my breathing hurt, and I was cramping in my core and legs. I’m sure we’ve all been there. How would you answer that question? The common answer, I think, is “because it’s fun” or “because it’s cool to push yourself” or something. My answer is unique, though. Forgive the backstory info here, but my brother recently passed away after a long battle with cancer, which at one point resulted in a leg being amputated. No matter how much I hated my life in the race, I know that he would’ve traded anything to be in my shoes. So my answer is “because I can and am physically able to.” Sorry for the long post. I don’t have many cycling friends, and my other friends wouldn’t understand what I’m trying to say here.

Cropped icon geradeaus rennradblog 1 32x32 Home - Rennradblog Geradeaus 15. April, 16:50 Uhr

Der Limski Kanal, ein echter Klassiker in der Radumgebung von Porec, wie wir finden. Blaugrün schimmerndes Wasser das sich durch ein einzigartiges Tal schlängelt und das mitten in Istrien. Am eindrucksvollsten… Weiterlesen Der Beitrag Rennradroute I – Limski Kanal zum Einrollen erschien zuerst auf Rennradblog Geradeaus - One girl. One boy. One Passion..

Favicon nrvp 0 Fahrradportal 15. April, 00:00 Uhr

Bike Citizens - CycleHack Berlin - Initiative "Mehrwert Berlin"Die Berliner Verkehrssenatorin Regine Günther im Rahmen der Eröffnung der VELOBerlin am 14. April 2018 den Preis "FahrradStadtBerlin" verliehen. In diesem Jahr wurden mit der Auszeichnung Personen und Initiativen geehrt, die sich insbesondere im Bereich der Motivation und Kommunikation engagieren und damit Impulse für eine noch...

Favico It started with a fight 15. April, 09:02 Uhr

Nach zwei Wochen Urlaub schustere ich euch hier mal schnell einiges von dem zusammen, das ich gelesen habe. Natürlich und leider konnte ich auch da nicht ganz abschalten. WLAN ist überall. Einige interessante Texte aus der ersten Aprilhälfte sind dabei. Dazu noch die wärmste Empfehlung der aktuelle brand eins mit dem Themenschwerpunkt Mobilität. Auch wenn das Fahrrad darin gar nicht vorkommt,...

Pedfav Pedelecs und E-Bikes 15. April, 17:37 Uhr

Mit 276 Ausstellern und 500 Marken konnte das Fahrradfestival VELOBerlin 2018 bereits im Vorfeld einen Ausstellerzuwachs von 30% vermelden. Am tollen Frühlingswochenende lockte die zweitägige Leistungsschau der Fahrradbranche am 14. und 15. April über 16.000 Besucherinnen und Besucher in die zwei Hangars und das riesige Außengelände – Rekord! Spätestens als die Verkehrs-Senatorin Regine Günther...

Favicon Velo 15. April, 14:30 Uhr

Lastenvelos – Cargobikes unter Fachleuten – könnten in den Städten 25 Prozent aller Güter transportieren, von den leichten Gütern sogar die Hälfte. Die technischen Lösungen dafür gibt es – darüber ist jetzt ein Buch erschienen. Der politische Wille, um sie auch auf die Strasse zu bringen, … Weiterlesen Was Dich ebenfalls interessieren könnte: Wie Bikes Cars entlasten und ein Buch dazu Die...

radel-blog.de – Der Fahrrad Blog 15. April, 18:09 Uhr

Ab aufs Rad – so heißt das brandneue Radtouren-Magazin, das die BNN vor ein paar Tagen herausgebracht haben und ich euch nur wärmstens empfehlen kann. Die Radtouren, die gemeinsam mit dem ADFC Karlsruhe konzipiert wurden, gab es in dieser Form bisher noch nicht. Ich habe mir natürlich sofort ein Exemplar des Magazins gekauft, denn ich finde nicht nur die Unterteilung...

Bikerumor 15. April, 13:45 Uhr

The new TrailKASE from BiKASE is their universal fix to mounting phones when running, riding or driving. It’ll fit any phone with or without a case including plus-size devices. The bike mount works with bar sizes from 24 – 32mm using inserts, and it’ll hold devices in both landscape and portrait positions. The $30 dollar accessory […] The post Weekend Roundup: New goods from Giant, RovR, BiKase...

Favicon Roadcycling DE - Radsport, Rennrad, Komponenten... 15. April, 19:07 Uhr

Michael Valgren (Astana) holt sich seinen zweiten Klassikersieg. Zweiter wird Roman Kreuziger, Dritter Enrico Gasparotto The post Michael Valgren siegt beim Amstel Gold appeared first on Roadcycling DE.

Favicon Fahrrad – mein Senf 15. April, 08:42 Uhr

Im Sielpark sind wieder die Reiter los. Auf dem gesandeten Reitplatz ist ein bzw. ein immer wechselnder Parcours errichtet, auf dem munter gesprungen wird. Besucher gibt es genauso reichlich wie Reiter/innen und deren Entourage. Und die müssen da auch irgendwie hinkommen. Und während es natürlich ein riesiges Problem ist, dass Radfahrer den Kurpark unsicher machen, kann man mit Kraftfahrzeugen...

Favicon there is no "I" in cyclyng 15. April, 21:43 Uhr

Sonntag der 15. April. Man quält sich früh aus dem Bett, springt in die vertikal vorbereiteten Socken um sich auf den Weg zur RTF Elbe Classic der RG Harburg zu machen. Oder man bleibt liegen und fährt später mit Hannes … Weiterlesen →

Favicon Velostrom 15. April, 03:30 Uhr

Lesezeit etwa 2 MinutenBeim ersten MOUNTAINBIKE Women’s Camp in Baiersbronn vom 10. bis 13.

Uuq3hepqbetw3vy3 cycling 15. April, 16:01 Uhr

It's been a couple weeks since I posted, asking for suggestions on dealing with hand arthritis and cycling. You all made some great suggestions! I went out on the trail, and stopped to talk to several cyclists about their brake systems. I gotta say, cyclists are a nice bunch! It was about 15 miles on the trails, and my knuckles and wrists were pretty sore when I got home! There is a happy ending to the story. I took my bike into the shop and talked to the mechanic I've been seeing there. He did the following: * Replaced the back and front brake pads * Replaced brake cables * Tilted the hand brake in a more downward slant * Brought the brake lever slightly closer to the handlebar so the I didn't have as far to reach * Added an extension to the handlebar that provides different grip options Some of the things that were suggested here in the subreddit, and on the road, are going to have to wait until I can get a new bike. Which I'm going to start putting aside money for. It's going to take practice to *not* lean on the handlebars and instead rest my hands there. It also helped to not grip with my thumbs. I went out today and yesterday, same route, and my hands are fine. I am starting to feel more confident in my hand strength, too. Here's my (rather shabby) [ride](https://imgur.com/a/cDD0K). EDIT: formatting

Favicon Fahrrad – mein Senf 15. April, 13:06 Uhr

Ab dem 1. Mai startet hier im Kreis Minden-Lübbecke und Herford wieder die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Im Zeitraum vom 01.05. bis zum 31.08. an mindestens 20 Tagen mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. Das finde ich immer noch genauso lächerlich, wie ich es in 2016 schon geschrieben habe. Ich bin in den vergangenen 3 1/2 Monaten bereits fünfmal mit dem Auto zur Arbeit gefahren. Daher mache...

Cropped logo final v3 schwarz Woidriders 15. April, 18:38 Uhr

Heute auf der Loderhart mal nach dem Rechten gesehen – und gleich mal einen Fehler in der bisherigen „Loderharttrail“-Tour beseitigt. Das Gipfelglück liegt noch etwas höher als bisher angenommen – müsst Ihr Euch nochmal ca. 10 Minuten Schieben antun, die sich aber lohnen! Besserer Ausblick, Schönerer Trailhead. Der Trail über die Loderhart genauso grantig wie eh und je, zudem aktuell einen...

Velocityruhr favicon 16x16 VeloCityRuhr 15. April, 01:27 Uhr

Man stelle sich vor, es gäbe vom Dortmunder Tiefbauamt eine Pressemitteilung, sobald es zu einer kurzfristigen Einschränkungen auf einem Drittel der Breite einer wichtigen Radverkehrsverbindung gäbe. Gut, das klingt utopisch. Beim Autoverkehr ist das hingegen längst Realität. In der Eigenwahrnehmung der Stadt versucht die Straßenverkehrsbehörde Risiken zu sehen, bevor was passiert. Aber selbst,...

Uuq3hepqbetw3vy3 cycling 15. April, 03:06 Uhr

Right now I have a little kit with a few gel packets, a tube patch kit and a co2 inflator for when I bump into a stranded cyclist. Would you add anything different?

Thumb20160111 15022 81i8h8 Radfahren in und um Regensburg 15. April, 08:00 Uhr

Das alte Schloss im Wiesengrund 🏚️😎☀️ The old castle in the river valley 🏚️😎☀️ #regensburg #sweetmoments #pictureoftheday #instabicycle #cyclingphotos #cyclinglife #cyclingpics #cycling #thehappynow #getoutside #wonderful_places #livecolorfully #lonelyplanet #makemoments #instagood #bicycle #biketowork #radfahren #fahrrad #fatbike #farley6 #fatbikemania #countryside #europe_photogroup...

Thumb20160111 15022 81i8h8 Radfahren in und um Regensburg 15. April, 16:20 Uhr

Ludwig-Donau-Main-Kanal mit Brücke über das Schwarzachtal, König Ludwig I, 1835 Baubeginn 🏞️😎 Auf den Spuren meiner Kindheit, die Gegend gehörte meinen Freunden und mir, ausgedehnte Fahrten mit dem Rad waren unsere Lieblingsbeschäftigung 😎😅 #regensburg #sweetmoments #pictureoftheday #instabicycle #cyclingphotos #cyclinglife #cyclingpics #cycling #thehappynow #getoutside #wonderful_places...

Avatar c0ddbbb96917 128 Rides a Bike 15. April, 13:26 Uhr

Claudia Cardinale gets ready to ride, George Chakiris fiddles with the bicycle seat and valise, in a still from the 1963 crime thriller La regazza di Bube. The Luigi Comencini-directed pic was released in the States as Bebo’s Girl.  Ms. Cardinale’s is 80 today, April 15. Buon compleanno!

Favicon 196x196 MTB-News.de 15. April, 09:32 Uhr

Die erste Runde des iXS European Downhill Cups 2018 im slowenischen Skiort Maribor ist in vollstem Gange. Gestern Nachmittag fanden die Seeding-Läufe statt, die ein erstes Indiz dafür sind, wer wie fit in die Saison startet. Das Fahrerfeld ist nur eine Woche vorm Weltcup-Start in Kroatien absolut hochkarätig. Das Finale beginnt um 12:30 Uhr deutscher Zeit mit der Pro Masters-Klasse. Richtig...