Sonntag, 14. Apr 2019

Radfahren in Stuttgart
14. April, 03:30 Uhr

Hui, Spiralrampe runter, durch die querenden Bahnreisenden schlingern, Strampel, Spiralrampe wieder rauf. Das Stuttgarter Kuriosum ist nur für eine Woche zu besichtigen und zu befahren. Also beeilen, angucken, staunen! Ohnehin ist die gesamte Radlerumleitung der Hammer.Am Neckartor wird die Fahrbahn mit einem Straßenbelag versehen, der Stickstoffdioxid reduzieren soll. Autos können...

BiketourGlobal
14. April, 16:27 Uhr

Wieder was Neues von Biketour-Global.de: Der „Bicycle Sustainable Index“ oder warum wir bei Fahrrädern mehr hinschauen sollten Es ist schon interessant: Beim Essen ist uns... Der Beitrag Lasst uns mal über Fahrräder & Nachhaltigkeit sprechen erschien zuerst auf BiketourGlobal.

Bikerumor
14. April, 16:12 Uhr

The all-new Fezzari Empire SL is a surprisingly lightweight disc brake road bike that’s also surprisingly affordable, and it doesn’t skimp on features or tech. In fact, they’ve developed a new construction method that helps them better tune the ride feel, make a stronger frame and shave grams. It’s an impressive package, and will come […] The post Fezzari Empire SL breaks the mold for...

cycling
14. April, 20:03 Uhr

I feel so horrible and good at the same time.

Fahrrad
14. April, 18:21 Uhr

Bild Fußgänger sind im Straßenverkehr besonder gefährdet © dpa/pa/Sven Hoppe Schlagwörter Unfalltote 4Allianz 203Versicherung 193Verkehr 4821Fußgänger 51Verkehrsunfall 453 Autoren Gabriel Wirth © dpa/pa/Sven Hoppe Fußgänger sind im Straßenverkehr besonder gefährdet 11.04.2019, 12:43 Uhr Fußgänger im Straßenverkehr am stärksten gefährdet Fußgänger sind laut einer...

MTB-News.de
14. April, 06:49 Uhr

Kavenz VHP160: Die Serie um den neu entwickelten Rahmen des 77Designz-Teams um Giacomo Großehagenbrock ist vielen Lesern bekannt. Nun nimmt das Projekt Form an: Auf dem Sea Otter Festival stand das Bike von Giacomo als Prototypen-Aufbau am Stand der kanadischen Carbon-Experten We Are One Composites. Warum das Bike unter dem Firmennamen Kavenz veröffentlicht wird und welche letzten Updates am...

Cycling Claude Rennrad Blog
14. April, 22:04 Uhr

Quelle: cycling.claude.de 21.4.2019 Frohe Ostern, liebe Leser :-). Ich genieße heute den strahlend blauen Himmel abseits vom Rad. Bei Bruder CyclingOlli gibt es Lamm und leckeren Wein. Regeneration sozusagen :-). Euch allen ein frohes Osterfest, im und abseits des Fahrradsattels. 20.4.2019 Ostersamstag mit Hammer-Wetter. Wahnsinn. Eigentlich wollte ich über Ostern zusammen mit Roman von...

Bike Components
14. April, 22:00 Uhr

Gut und günstig! Ausgelutschter Werbe-Slogan? Dann eben: Sehr gut und günstig. Der Fizik Tempo R5 Powerstrap!

Pedelecs und E-Bikes
14. April, 05:21 Uhr

Das neue Shimano Experience Center wurde soeben in Valkenburg in der niederländischen Provinz Limburg offiziell eröffnet. Die feierliche Zeremonie führten Taizo Shimano, Senior Executive Vice President von Shimano Inc., und Marc van Rooij, President der Shimano Europe Group. Das Shimano Experience Center bringt alle Teilbereiche des japanischen Unternehmens zusammen – einschließlich Radfahren,...

Bikingtom
14. April, 08:00 Uhr

Am Samstag, den 6. April war es mal wieder soweit. Der „Limited-Ride“ oder auch „LTD-RIDE“ genannt, stand auf dem Programm. Das sind Rides, die im Rahmen der NIGHT.OF.THE.100.MILES in unregelmäßigen Abständen stattfinden und man sich ungezwungen lose trifft, um eine kleine Tour durch den Pott zu machen. Anschließend sitzt man vielleicht noch etwas zusammen und trinkt das ein oder andere...

Freeride inc. Austria
14. April, 14:51 Uhr

TourdatenStrecke: 35 kmAnstieg: 1.600 hmTrail: S2-S3E-Bike Tour: Monte Carone 1621 m.ü.A. und Prati di Guil 1322 m.ü.A. per E - Bike - als ich das Gebiet das erste mal vor über 12 Jahren befahren habe dachte ich niemals, dass es irgendwann mit dem E-Bike möglich sein wird - naja es ändert sich viel. Wir sind unsere Conway eWME 627 fast nur im ECO Modus gefahren und schafften die 1600 hm mit 1...

Velonews
14. April, 13:45 Uhr

Team Rwanda alumni Joseph Areruya didn't make the time cut at Paris-Roubaix, but he did make history as the first black African to start the cobbled monument. Read the full article at Areruya becomes African pioneer at Paris-Roubaix on VeloNews.com.

It started with a fight
14. April, 05:00 Uhr

Heute gibt es alles, was ich während der vergangenen zwei Wochen so mitbekommen habe. Nach dem ADFC Fahrradklima-Test ist mal wieder allen klar, dass es um den Radverkehr nicht gut bestellt ist. Es gibt viele Forderungen nach Verbesserungen. Aber nächste Woche wird wahrscheinlich schon wieder eine andere Sau durchs Dorf getrieben. Das war Freitag auch mein Resümee der letzten zwei Wochen....

Bikepacking
14. April, 10:00 Uhr

Weaving through the heart of the Devonshire countryside, this route covers some of the best trails and dirt roads in Exmoor Park and Quantock Hills, whilst not forgetting the importance of a traditional Devonshire cream tea and scones. Starting from Taunton train station, the route climbs into a network of singletrack in the Quantock Hills […] The post Bikepacking Exmoor & Quantock Hills...

Pedelecs und E-Bikes
14. April, 14:46 Uhr

Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm zahlreiche Campingurlaube in und um Deutschland. Die Analyse des Caravaning Industrie Verband Deutschland bestätigt den Trend: 2018 wurden so viele Neuzulassungen für Freizeitfahrzeuge (Caravans und Wohnmobile) erteilt wie in keinem Jahr zuvor. Passend hierzu bietet Gocycle mit seinen innovativen E-Bikes die perfekte Lösung für einen unkomplizierten...

Velo
14. April, 10:19 Uhr

Der Verkehr kostet riesige Summen. Das Bundesamt für Statistik belegt dies zum zweiten Mal mit Zahlen. Dass Bund und Kantone für den Langsamverkehr – zu dem das Velo zählt – viel weniger ausgeben, ist ein Missverhältnis. Spricht aber auch für diesen. Die  Verkehrskosten sind in der Schweiz innerhalb von fünf Jahren um 4 % gestiegen: Von 2010 bis 2015 auf rund 90 Milliarden Franken. Dies geht...

Pedelecs und E-Bikes
14. April, 09:10 Uhr

Im zweiten Jahr in Folge hat es HP VELOTECHNIK in die Spitzengruppe der vom VERBUND SERVICE UND FAHRRAD (VSF) durchgeführten Lieferanten-Bewertung geschafft. Die Durchschnittsnote von 1,76 bedeutet wie im vergangenen Jahr den zweiten Platz – wie 2018 nur knapp hinter dem Klassenbesten PATRIA. Herausragende Werte erzielte die Krifteler Manufaktur im Punkt „Zufriedenheit mit der Qualität und...

Fahrrad – mein Senf
14. April, 13:42 Uhr

Wenn in Radverkehrsforen oder am Stammtisch über die mangelhaften Umgebungsoptionen für den Radverkehr diskutiert wird, wenn wieder mal irgendwo ein Fahrradfahrer oder eine Fahrradfahrerin von einem abbiegenden KFZ oder LKW umgemäht wurde, dann kommt immer irgendjemand daher und fordert “mehr gegenseitige Rücksichtnahme”. Gerne ist das dann die Polizei oder ein Autofahrender. Gemeint ist damit...

Velonews
14. April, 16:14 Uhr

Phillipe Gilbert takes victory in fourth different monument, coming into the velodrome with Nils Politt and powerfully outsprinting the German. Read the full article at Gilbert leads home Quick-Step masterclass at Paris-Roubaix on VeloNews.com.

Velonews
14. April, 18:57 Uhr

The legs were there for the cyclocross champion, but the fortune wasn't: Van Aert picks over a race that could have been. Read the full article at Van Aert: ‘Hopefully in the future I can come back with more luck’ on VeloNews.com.

VeloCityRuhr
14. April, 00:55 Uhr

Für Aufbruch Fahrrad werden nur noch bis zum 1. Mai Unterschriften gesammelt. Das E-Bike-Festival war die letzte große Sammelaktion in

hamburgize.com
14. April, 23:29 Uhr

Real city of cyclists Houten: "Heaven of heaven"Houten - © Stefan WardaIn keiner Stadt der Welt werden so viele Wege mit dem Rad zurückgelegt wie in der niederländischen Stadt Houten. Angesichts verstopfter Straßen, schlechter Luft in unseren Städten und Stillstand in der Verkehrspolitik suchte ein ZDF-Team nach Alternativen zu Deutschlands überwiegend autogerechten Städten und wurde in den...

Velostrom
14. April, 03:30 Uhr

Lesezeit etwa 2 MinutenLanzarote ist „European Sports Destination“ und damit ein aktiv-Hotspot für Amateure und Profis. Die Landfläche der östlichsten der Kanarischen Inseln beträgt 862 Quadratkilometer.

Velonews
14. April, 14:04 Uhr

Nobody, it seems, has a boring day at Paris-Roubaix. Here are a few of the most memorable stories from previous editions of the Hell of the North. Read the full article at Stone stories: Personal tales from Paris-Roubaix on VeloNews.com.

MTB-News.de
14. April, 10:00 Uhr

Maxxis Minion DHF+ und DHR II+ im Test: Fat- und Plus-Bikes scheinen zumindest am deutschen Markt etwas von der Bildfläche verschwunden zu sein. War das möglicherweise eine zu kleine Nische – zu inkompatibel mit der breiten Masse? Ungeachtet dessen geht es abseits des Mainstreams weiter mit der Entwicklung und Maxxis bietet nun auch voluminöse 29 x 3,0″-Versionen der beliebten Minion DHF- und...

inside MTB
14. April, 12:02 Uhr

Als SRAM den Umwerfer zu grabe trug mögen viele das für maßlos übertrieben gehalten haben. Dennoch haben die SRAM Eagle XX1 und X01 neue Aktzente im Bereich der Kettenschaltung gesetzt und sind mit der Bandbreite von 500% fast unerreicht. Mit der SRAM Eagle GX bricht SRAM jetzt auch die High End Technologie herunter. Abstriche gibt es bei der günstigeren GX Eagle nur in Puncto Gewicht und...

MTB-News.de
14. April, 13:30 Uhr

Hayes JUNIT: Der Komponenten-Hersteller Hayes bringt unter dem Namen JUNIT eine eigene Produkt-Palette für Kinder und Jugendliche auf den Markt. Diese umfasst bisher Lenker, Bremsen, Laufräder und Federgabeln. Wir haben auf dem Sea Otter-Festival erste Infos sammeln können. Hayes JUNIT – Infos und Preise Die neuen Hayes JUNIT-Produkte (Jay-Unit ausgesprochen) richten sich an heranwachsende...

Fahrrad
14. April, 11:41 Uhr

Es gibt (hier in Bayern) zahlreiche Radwege entlang fast jeden Fluss und eine eigentlich gute Übersicht über das "Bayernnetz für Radler". Allerdings ist all dies nur für "normale" Fahrräder ausgelegt und die allermeisten Radwege sind nur geschottert. Leider ist auch auf den Websiten nie die Fahrbahnbeschaffenheit angegeben. Mit dem Rennrad auf (groben) Schotterwegen zu fahren ist ja nicht so toll.. Suche über Google Maps und komoot ist zwar machbar aber führt idR auch nur zu gewöhnlichen Straßen *in der räumlichen Nähe* schöner Gegenden & Radwege, nicht unbedingt zu wirklich schönen Strecken. Habt ihr Tipps, wie ihr schöne neue Strecken fürs Rennrad findet? Möglichst wenig Straßen bzw. wenig befahrene, Schöne Landschaft, etc.. In meiner Gegend sind die Flussradwege nämlich fast nur geschottert :( Möchte bspw. über Ostern oder Pfingsten ein paar Tage am Stück radfahren, finde aber nicht wirklich was schönes, wenn man von den Straßen weg will. Bei den Websiten verschiedener Tourismusgegenden werden nie explizit _Renn-_ radwege beworben

Swiss BikeBlog
14. April, 10:13 Uhr

Alltagsflucht im Süden:  Es gibt Touren, die man jedes Jahr mal gefahren sein muss. Bei mir sind es die Runden am Lago Maggiore / Lago d'Orta / Lago di Lugano...1. MotarroneStresaGraffitti am Motarronekurz einen Trail angeschaut..höchster Berg der Schweiz in Sicht..Lago D'OrtaDas sollte selbstverständlich sein..Stresa2. Borgosesia-RundeLago D'Orta3. Maggiore Süd - FagnanoFrühling ist schon...